WRC LLK auf 1.9 tdi?

Benutzeravatar

Themenersteller
Bozzey
Beiträge: 670
Registriert: 6. Apr 2012, 18:52
Wohnort: 63571 Gelnhausen
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

WRC LLK auf 1.9 tdi?

Ungelesener Beitragvon Bozzey » 17. Jan 2015, 00:48

Moin,
Ich bin eben beim Netz durchstöbern auf den llk vom wrc gestoßen und frage mich, ob der denn beim 9n tdi auch passen würde.
Vielleicht hat da ja schon jemand Erfahrungen gemacht oder kann was zur Verrohung sagen oder ob und was angepasst werden müsste?

Und bitte nicht anfangen mit "mit deinem originalen tdi ist der llk vollkommen überflüssig" denn das weiß ich selbst, mir geht es (erstmal) nur darum ob es denn überhaupt möglich wäre.

Vielen dank. :)

Gruß,
Bozzey
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


Blackfrosch
Beiträge: 218
Registriert: 6. Mär 2010, 11:30
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: WRC LLK auf 1.9 tdi?

Ungelesener Beitragvon Blackfrosch » 18. Feb 2015, 18:42

Ich möchte an der Stelle mal auf unser Projekt im Schwesterforum aufmerksam machen:

http://www.fabia4fun.de/wbb/index.php/T ... post220065

Aktuell suchen wir auch noch einen Polo 9N(3) mit TDI zum Testen, ob der auch dort passt.
Standort 64385, Waldbrunn oder Michelstadt. Fahrzeuge, die noch Serienleistung haben sind willkommen da kann ich a) nachhelfen b) geht es ja nur drum ob er unter die Front passt. Messwerte haben wir an meinem AXR genommen ;-)
TDI-Power :haha:

Benutzeravatar

Themenersteller
Bozzey
Beiträge: 670
Registriert: 6. Apr 2012, 18:52
Wohnort: 63571 Gelnhausen
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: WRC LLK auf 1.9 tdi?

Ungelesener Beitragvon Bozzey » 18. Feb 2015, 20:55

Schreibe dir nochmal per Mail, aber würde mein Auto zur Verfügung stellen und auch Chippen lassen. :)
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  

Benutzeravatar

Hobby-Schrauber
Beiträge: 2629
Registriert: 21. Mai 2008, 18:25
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Alter: 30

Re: WRC LLK auf 1.9 tdi?

Ungelesener Beitragvon Hobby-Schrauber » 18. Feb 2015, 21:58

Also auf einen WRC LLK umzubauen wäre echt quatsch.

1. Der WRC LLK hat die Aus- Eingänge auf der linken und rechten Seite.
2. Mit dem 1.9 Cupra LLK gibt es breits einen sehr guten Kühler.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;).
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

Themenersteller
Bozzey
Beiträge: 670
Registriert: 6. Apr 2012, 18:52
Wohnort: 63571 Gelnhausen
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: WRC LLK auf 1.9 tdi?

Ungelesener Beitragvon Bozzey » 18. Feb 2015, 22:34

Alles klar, dann hat sich das ja geklärt, war nur so ein Hirngespinst, da ich ein paar wrc llks ziemlich günstig gesehen habe und mich gefragt habe, ob das nicht vielleicht klappen könnte. :p
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  

Benutzeravatar

bullet0507
Beiträge: 397
Registriert: 5. Jun 2009, 13:51
Wohnort: Waldbrunn
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Alter: 30

Re: WRC LLK auf 1.9 tdi?

Ungelesener Beitragvon bullet0507 » 18. Feb 2015, 22:48

Wir haben jetzt übrigens einen Preis veröffentlicht ;)
Und einen Kandidaten für eine Anprobe haben wir auch gefunden.
TDIPower
Mein neuer: Skoda Fabia RS TDI

Benutzeravatar

Hobby-Schrauber
Beiträge: 2629
Registriert: 21. Mai 2008, 18:25
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Alter: 30

Re: WRC LLK auf 1.9 tdi?

Ungelesener Beitragvon Hobby-Schrauber » 18. Feb 2015, 22:52

Also wenn ihr das hier postet, solltet ihr vll mal sagen was euer Plan ist, den nicht jeder der einen Polo hat meldet sich im Fabi Forum an!
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;).
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

bullet0507
Beiträge: 397
Registriert: 5. Jun 2009, 13:51
Wohnort: Waldbrunn
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Alter: 30

Re: WRC LLK auf 1.9 tdi?

Ungelesener Beitragvon bullet0507 » 18. Feb 2015, 22:55

Siehe Link oben ;)
FMIC Eigenentwicklung. So gut wie Cupra-LLK. Entwicklung war allerdings nötig da der Cupra am Fabia nicht passt ohne den Prallträger zu flexen.
Ach ja und der Forge Kit ist teuer und nicht so mega gut.
TDIPower
Mein neuer: Skoda Fabia RS TDI

Benutzeravatar

Themenersteller
Bozzey
Beiträge: 670
Registriert: 6. Apr 2012, 18:52
Wohnort: 63571 Gelnhausen
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: WRC LLK auf 1.9 tdi?

Ungelesener Beitragvon Bozzey » 18. Feb 2015, 22:58

Du kannst mir nicht zufällig gerade Verraten ob ich schnell genug war und der Kandidat für die Anprobe bin? Hatte nämlich auch vor ich glaube 2 tagen mit blackfrosch geschrieben und ihm vorhin eine Mail geschrieben. :oops:
Zuletzt geändert von Bozzey am 18. Feb 2015, 23:00, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  

Benutzeravatar

Hobby-Schrauber
Beiträge: 2629
Registriert: 21. Mai 2008, 18:25
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Alter: 30

Re: WRC LLK auf 1.9 tdi?

Ungelesener Beitragvon Hobby-Schrauber » 18. Feb 2015, 22:59

Ohne Anmeldung kann man trozdem nicht auf deinen Link zugreifen! Und wo ist das Problem etwas von dem Träger zu enfernen???
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;).
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

bullet0507
Beiträge: 397
Registriert: 5. Jun 2009, 13:51
Wohnort: Waldbrunn
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Alter: 30

Re: WRC LLK auf 1.9 tdi?

Ungelesener Beitragvon bullet0507 » 18. Feb 2015, 22:59

Da musst dich mal an Ihn wenden. Er hat mir nur gesagt das wir einen gefunden haben =)

@Hobby-Schrauber:
Problem ist ganz einfach, dass wir gesagt haben an sicherheitsrelevanten Bauteilen bleiben wir weg! Außerdem müsste auch die Aufnahme der Frontstoßstange weg und das Xenon beim RS würde auch flöten gehen.

EDIT: Sorry sehe grade das nach der letzten Änderung der Zugriff scheinbar nicht mehr möglich ist. Kläre das mit den Admins.
Zuletzt geändert von bullet0507 am 18. Feb 2015, 23:02, insgesamt 1-mal geändert.
TDIPower
Mein neuer: Skoda Fabia RS TDI

Benutzeravatar

Themenersteller
Bozzey
Beiträge: 670
Registriert: 6. Apr 2012, 18:52
Wohnort: 63571 Gelnhausen
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: WRC LLK auf 1.9 tdi?

Ungelesener Beitragvon Bozzey » 18. Feb 2015, 23:02

Okay scheint so zu sein habe gerade eine Mail von ihm bekommen ((:
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  

Benutzeravatar

Hobby-Schrauber
Beiträge: 2629
Registriert: 21. Mai 2008, 18:25
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Alter: 30

Re: WRC LLK auf 1.9 tdi?

Ungelesener Beitragvon Hobby-Schrauber » 18. Feb 2015, 23:09

Da musst dich mal an Ihn wenden. Er hat mir nur gesagt das wir einen gefunden haben =)

@Hobby-Schrauber:
Problem ist ganz einfach, dass wir gesagt haben an sicherheitsrelevanten Bauteilen bleiben wir weg! Außerdem müsste auch die Aufnahme der Frontstoßstange weg und das Xenon beim RS würde auch flöten gehen.

EDIT: Sorry sehe grade das nach der letzten Änderung der Zugriff scheinbar nicht mehr möglich ist. Kläre das mit den Admins.
Na ja kommt daruf an wie viel man von dem Aufprallblech enfernt, gegebenenfalls kann man dies ja wiederum nach der Anpassung verstärken. Aber wir sprechen hier ja auch von einem Polo und keinen Fabia. Zwecks Xenon beim Fabia kann man ja immer noch den Forge LLK verwenden, damit die überflüssige SWR beibehalten werden kann. Oder halt einfach den Cupra LLK verwenden und die Rohe entsprechend verlegen.

Falls ich da falsch liegen sollte, belehrt mich eines besseren, bin mehr auf Sauger spezialisiert!
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;).
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

bullet0507
Beiträge: 397
Registriert: 5. Jun 2009, 13:51
Wohnort: Waldbrunn
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Alter: 30

Re: WRC LLK auf 1.9 tdi?

Ungelesener Beitragvon bullet0507 » 18. Feb 2015, 23:15

Prinzipiell kann man alles machen das is klar.
Bei dem Forge Kit für den Fabia ist mal ein Meter Ladeluftstrecke für den Eimer da der Abgang auf der Fahrerseite den ganzen Weg auf die Beifahrerseite gehen muss.
Dazu kommt, dass dieses Rohr unter dem LLK verläuft und damit angeströmte Fläche klaut.
Ich sprach wie gesagt vom Prallträger nicht vom (Kunststoff) Schlossträger.

Auch noch ein wichtiger Punkt: Entwickelt wurde für Fabia, nach der Anprobe ist klar, ob es überhaupt beim Polo passt.

Der Cupra LLK ist in Teilen mittlerweile unverschämt teuer. Preislich liegen wir unter Forge und Cupra haben aber ein Netz made in Germany von einem echten Spezialisten.
TDIPower
Mein neuer: Skoda Fabia RS TDI

Benutzeravatar

majesty78
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2044
Registriert: 29. Dez 2007, 07:33
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal
Alter: 40
Kontaktdaten:

Re: WRC LLK auf 1.9 tdi?

Ungelesener Beitragvon majesty78 » 19. Feb 2015, 07:17

Wann denkt ihr werdet ihr bezüglich Polo 9N etwas wissen?
Fahrzeuge: Seat Leon 1M  

Benutzeravatar

bullet0507
Beiträge: 397
Registriert: 5. Jun 2009, 13:51
Wohnort: Waldbrunn
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Alter: 30

Re: WRC LLK auf 1.9 tdi?

Ungelesener Beitragvon bullet0507 » 19. Feb 2015, 07:21

Wenn alles nach Plan läuft bis Anfang März.
TDIPower
Mein neuer: Skoda Fabia RS TDI

Benutzeravatar

majesty78
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2044
Registriert: 29. Dez 2007, 07:33
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal
Alter: 40
Kontaktdaten:

Re: WRC LLK auf 1.9 tdi?

Ungelesener Beitragvon majesty78 » 19. Feb 2015, 07:29

Optimal :-)
Fahrzeuge: Seat Leon 1M  

Benutzeravatar

Themenersteller
Bozzey
Beiträge: 670
Registriert: 6. Apr 2012, 18:52
Wohnort: 63571 Gelnhausen
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: WRC LLK auf 1.9 tdi?

Ungelesener Beitragvon Bozzey » 19. Feb 2015, 07:35

Hab jetzt mit blackfrosch den 1. März festgehalten. (:
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  

Benutzeravatar

Hotte
Beiträge: 4597
Registriert: 6. Okt 2004, 18:13
Wohnort: Bortfeld
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal
Alter: 40
Kontaktdaten:

Re: WRC LLK auf 1.9 tdi?

Ungelesener Beitragvon Hotte » 19. Feb 2015, 08:53

Ich hätte nen Tag vorher schon Zeit. :lol: Aber deiner ist ja noch nicht gechippt und zum testen wohl besser. ;)
Bild

"Schatz hier ist 80!!!"--Wieso stehen doch erst 60 auf dem Drehzahlmesser.....

Benutzeravatar

bullet0507
Beiträge: 397
Registriert: 5. Jun 2009, 13:51
Wohnort: Waldbrunn
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Alter: 30

Re: WRC LLK auf 1.9 tdi?

Ungelesener Beitragvon bullet0507 » 19. Feb 2015, 10:56

Der Link sollte jetzt wieder funktionieren.
TDIPower
Mein neuer: Skoda Fabia RS TDI

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast