Ansaugschlauch bei K03 Upgrade Lader (TTE 280, BBT K300)

1.8T, 1.2T usw. - aufgeladene Benzin-Motoren im Polo


Themenersteller
PolocruisinGTI
Beiträge: 65
Registriert: 8. Aug 2015, 16:59
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 34

Ansaugschlauch bei K03 Upgrade Lader (TTE 280, BBT K300)

Ungelesener Beitragvon PolocruisinGTI » 14. Mär 2017, 19:19

habe jetzt meinen neuen TTE 280 Lader bekommen.Mein jetziger Forge Ansaugschlauch passt aufgrund des zu kleinen Durchmessers nicht mehr auf den Lader.Gibt es da irgendwelche Alternativen ausser den Schlauch zu zerschneiden und mit Samco Adaptern zu pfuschen?
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

cycleracer88
Beiträge: 1511
Registriert: 26. Sep 2008, 22:35
Wohnort: DD & ERZ
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Alter: 28
Kontaktdaten:

Ansaugschlauch bei TTE 280 Lader

Ungelesener Beitragvon cycleracer88 » 14. Mär 2017, 19:40

Mach mal ein Foto ;)
Bild .............................Leergewicht nach EG-Richtlinie(OEM/aktuell): 1292kg / ca.1105kg
CW-Wert(OEM/aktuell):0,32/ca.0,33..........................-> Gewichtstabelle Polo_evo......-> Reifengewichte

Verkaufe TDI Motorsport Ansaugbrücke
Fahrzeuge: Polo 9N GT  

Benutzeravatar

Dieselaktivist
Beiträge: 2450
Registriert: 19. Aug 2006, 14:23
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal
Alter: 34

Ansaugschlauch bei TTE 280 Lader

Ungelesener Beitragvon Dieselaktivist » 14. Mär 2017, 19:47

Frag Nuerne89 !
Biete Hilfe beim Anlernen und Codieren von Wegfahrsperren, Kombiinstrumenten und Motorsteuergeräten - Fragen hierzu bitte per PN.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  


Themenersteller
PolocruisinGTI
Beiträge: 65
Registriert: 8. Aug 2015, 16:59
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 34

Ansaugschlauch bei TTE 280 Lader

Ungelesener Beitragvon PolocruisinGTI » 14. Mär 2017, 19:54

der Lader hat Durchmesser aussen 50mm und der Forge Schlauch 45mm innen.das passt nicht
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Benutzeravatar

Dieselaktivist
Beiträge: 2450
Registriert: 19. Aug 2006, 14:23
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal
Alter: 34

Ansaugschlauch bei TTE 280 Lader

Ungelesener Beitragvon Dieselaktivist » 14. Mär 2017, 20:01

Danke, lesen kann ich.
Biete Hilfe beim Anlernen und Codieren von Wegfahrsperren, Kombiinstrumenten und Motorsteuergeräten - Fragen hierzu bitte per PN.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Benutzeravatar

cycleracer88
Beiträge: 1511
Registriert: 26. Sep 2008, 22:35
Wohnort: DD & ERZ
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Alter: 28
Kontaktdaten:

Ansaugschlauch bei TTE 280 Lader

Ungelesener Beitragvon cycleracer88 » 14. Mär 2017, 20:13

Mit etwas Gefühl von roher Gewalt und etwas Hitze flutscht das drauf ;)
Bild .............................Leergewicht nach EG-Richtlinie(OEM/aktuell): 1292kg / ca.1105kg
CW-Wert(OEM/aktuell):0,32/ca.0,33..........................-> Gewichtstabelle Polo_evo......-> Reifengewichte

Verkaufe TDI Motorsport Ansaugbrücke
Fahrzeuge: Polo 9N GT  

Benutzeravatar

Dieselaktivist
Beiträge: 2450
Registriert: 19. Aug 2006, 14:23
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal
Alter: 34

Ansaugschlauch bei TTE 280 Lader

Ungelesener Beitragvon Dieselaktivist » 14. Mär 2017, 20:39

Das geht bis 8mm auch ohne Hitze mit sowjetischer Gewalt.
Biete Hilfe beim Anlernen und Codieren von Wegfahrsperren, Kombiinstrumenten und Motorsteuergeräten - Fragen hierzu bitte per PN.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Benutzeravatar

Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1828
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Alter: 27
Kontaktdaten:

Ansaugschlauch bei TTE 280 Lader

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 14. Mär 2017, 21:24

Jamie hatte auch den Forge Schlauch drauf gerammelt. Sollte aber nur als Übergang für die Fahrt bis zu Adrian runter sein, der dann ne anständig große Ansaugung aus Alu mit Silikonbögen baut.

Außerdem...
(Zitat aus meinem Umbauthread)

Größtes Hindernis für den Turboumbau ist die Ansaugung beim K03. Im kleinen Motorraum des Ibiza wurde da leider keine Rücksicht auf viel Platz in dem Bereich genommen. Folglich steht der Forge Ansaugschlauch schon an drei Stellen an: Wasserrohr, Schaltseil und Hitzeschutz hinten am Zylinderkopf.
BildBild

Das Wasserrohr wird umgebaut, der 90° Bogen nach oben deutlich nach vorn versetzt und ein neuer längerer Wasserschlauch verbaut. Dann muss am Schaltseilhalter das Loch für das untere Schaltseil (ca. 20mm Durchmesser) um 20mm nach in Fahrtrichtung links versetzt werden. Beim Metallhalter ist das ohne weiteres mit etwas Geduld möglich, beim Kunststoffhalter sehe ich das kritisch hinsichtlich Haltbarkeit.
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  


Themenersteller
PolocruisinGTI
Beiträge: 65
Registriert: 8. Aug 2015, 16:59
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 34

Ansaugschlauch bei K03 Upgrade Lader (TTE 280, BBT K300)

Ungelesener Beitragvon PolocruisinGTI » 14. Mär 2017, 22:18

möchte bei proboost das alurohr kaufen.past das ohne diese ganzen genannten veränderungen?
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Benutzeravatar

Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1828
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Alter: 27
Kontaktdaten:

Ansaugschlauch bei K03 Upgrade Lader (TTE 280, BBT K300)

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 15. Mär 2017, 14:41

Adrian baut das am Wagen. Wenn du vorher Platz machst, kann er es größer bauen, das wäre natürlich sinnvoll bei nem Upgradelader!

Es ist Platz für 70mm bis Ladereingang da, wenn die genannten Punkte geändert werden. Ohne Änderung gehen max. 60mm.


Zum Schaltseilhalter:
BildBild
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  


Themenersteller
PolocruisinGTI
Beiträge: 65
Registriert: 8. Aug 2015, 16:59
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 34

Ansaugschlauch bei K03 Upgrade Lader (TTE 280, BBT K300)

Ungelesener Beitragvon PolocruisinGTI » 16. Mär 2017, 22:27

haben es heute geschafft den forge schlauch aufzuweiten , hoffe es lässt sich dann im auto auch noch so leicht montieren
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  


Themenersteller
PolocruisinGTI
Beiträge: 65
Registriert: 8. Aug 2015, 16:59
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 34

Ansaugschlauch bei K03 Upgrade Lader (TTE 280, BBT K300)

Ungelesener Beitragvon PolocruisinGTI » 20. Apr 2017, 10:09

da der Forge-Schlauch sich trotz aufweiten nicht montieren lies habe ich jetzt angefangen das Schaltseil zu versetzen wie beu Nuerne beschrieben.Die ganze Ansaugung baue ich jetzt aus Edelstahl selber
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Benutzeravatar

Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1828
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Alter: 27
Kontaktdaten:

Ansaugschlauch bei K03 Upgrade Lader (TTE 280, BBT K300)

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 20. Apr 2017, 19:33

Viel Erfolg! :top:
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  


Themenersteller
PolocruisinGTI
Beiträge: 65
Registriert: 8. Aug 2015, 16:59
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 34

Ansaugschlauch bei K03 Upgrade Lader (TTE 280, BBT K300)

Ungelesener Beitragvon PolocruisinGTI » 20. Apr 2017, 23:11

Ich halte euch auf dem laufenden :-)
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  


Themenersteller
PolocruisinGTI
Beiträge: 65
Registriert: 8. Aug 2015, 16:59
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 34

Ansaugschlauch bei K03 Upgrade Lader (TTE 280, BBT K300)

Ungelesener Beitragvon PolocruisinGTI » 24. Jun 2017, 10:12

Bin leider kein Stück weiter.Hatte einen Samco 90Grad Bogen geholt 57mm auf Lader und 63mm für nach oben.Da der Ladereingang ca 3 cm weiter nach links ragt stehe ich mit dem Samcobogen komplett am Wasserrohr an.Ich müsste einen 90Grad Bogen haben der einen viel engeren Biegeradius hat.Das Wasserrohr müsste komplett aus dem weg.Hat jemand eine Idee was ich machen kann um Platz nach oben zu bekommen?Im Prinzip müsste die trompete des TTE 280 Lader komplett eingekürzt werden um nicht seitlich so weit Richtung BKV zu kommen.Der Ladereingang steht ca 3 cm weiter nach links wie beim K03s Serienlader
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  


Themenersteller
PolocruisinGTI
Beiträge: 65
Registriert: 8. Aug 2015, 16:59
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 34

Ansaugschlauch bei K03 Upgrade Lader (TTE 280, BBT K300)

Ungelesener Beitragvon PolocruisinGTI » 24. Jun 2017, 10:15

20170623_183804.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  


Themenersteller
PolocruisinGTI
Beiträge: 65
Registriert: 8. Aug 2015, 16:59
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 34

Ansaugschlauch bei K03 Upgrade Lader (TTE 280, BBT K300)

Ungelesener Beitragvon PolocruisinGTI » 24. Jun 2017, 10:18

20170623_183739.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Benutzeravatar

majesty78
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2021
Registriert: 29. Dez 2007, 07:33
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Alter: 38
Kontaktdaten:

Ansaugschlauch bei K03 Upgrade Lader (TTE 280, BBT K300)

Ungelesener Beitragvon majesty78 » 24. Jun 2017, 20:26

Das kommt dabei raus wenn man ein Produkt nicht am Fahrzeug entwickelt.....
Fahrzeuge: Seat Leon 1M  

Benutzeravatar

Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1828
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal
Alter: 27
Kontaktdaten:

Ansaugschlauch bei K03 Upgrade Lader (TTE 280, BBT K300)

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 27. Jun 2017, 22:06

Die Lader werden eben immer für die Golf 4 Plattform gebaut und dann hat man am Polo eben den Salat...

Ich würde nach aktuellem Stand das Wasserrohr passend umbiegen lassen.
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  


Themenersteller
PolocruisinGTI
Beiträge: 65
Registriert: 8. Aug 2015, 16:59
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 34

Ansaugschlauch bei K03 Upgrade Lader (TTE 280, BBT K300)

Ungelesener Beitragvon PolocruisinGTI » 2. Jul 2017, 11:11

So das Wasserrohr haben wir am Freitag passend gebogen das ich jetzt Platz habe für meinen Samco 90Gradbogen nach oben.Erste Hürde schonmal genommen
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast