Polo 1.4 Benziner, dbilas dynamic - Rüddel Motorsport


POLO783
Beiträge: 837
Registriert: 11. Mai 2008, 16:36
Wohnort: unna
Alter: 37

Polo 1.4 Benziner, dbilas dynamic - Rüddel Motorsport

Ungelesener Beitragvon POLO783 » 27. Nov 2020, 18:40

Hobby-Schrauber so ist es. Ich hab den bby und der steht auch im Gutachten.
Fahrzeuge: Polo 9N Trendline    

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


HeXo
Beiträge: 163
Registriert: 20. Jun 2012, 12:07
Alter: 44

Polo 1.4 Benziner, dbilas dynamic - Rüddel Motorsport

Ungelesener Beitragvon HeXo » 9. Jan 2021, 03:00

Moinsen!

Mann, Mann, Mann, hier war ich auch lange nicht mehr aktiv...
Asche über mein Haupt....
Erstmal allen ein frohes neues Jahr 2021 !!!

Zur Geschichte mit den Fächerkrümmern:
Bei Friedrich haben Sie auch einen FäKrü für den Lupo GTI / GT (100 PS 1.4er).
Den habe ich noch liegen und muß den mal einbauen.
Der hat übrigens auch den MKB BBY im Gutachten stehen, sollte dem Prüfer also auch nicht schwerfallen das Ding einzutragen.
Wie bei Lupo fällt der Vorkat weg, die Karre hat Euro 4 usw.

Da bislang andere Projekte am Haus (Garten anlegen, Terasse bauen, Gartenhaus) mein Geld verschlingen, werde ich in Sachen Sauger-Tuning erstmal kleinere Experimente machen...
  • Saugrohr vom Golf IV 1.6 16V MKB BCB (Passt 1:1)
  • Motorsteuergerät vom BCB (Ist auch eine Marelli 4MV)
  • Friedrich 4-2-1 Fächerkrümmer für Lupo GTI & 1.4 16V

    Optional:
    • original Kat-Körper gegen 200 Zellen tauschen lassen.
    Könnte mehr Dampf bringen, vor allem das Saugrohr in Kombi mit dem Fächer.
    Die Rohre haben einen noch größeren Durchmesser als die des BBZ.
    Aber logisch, es müssen ja 200ccm mehr Hubraum damit versorgt werden.
    Ich erhoffe mir etwas mehr Drehmoment untenrum davon...

    Das Steuergerät sollte ggf. auch noch was dazu beitragen.
    Sofern es dann nicht nur Fehler wirft... Ist ja eigentlich für 1,6 Liter...
    Aber eigentlich arbeiten die Dinger ja adaptiv, mal schauen was bei raus kommt...

    Aber irgendwann kommt der eine Kopf, den ich noch liegen habe zu NG, Isch schwöre Alter !!!
    Und 11,5:1 Kolben wären sicher auch ne feine Sache...

    Ein verstellbsaren NW-Rad von dbilas hab ich ja auch noch im Lager...
    Ach ja, Zeit müßte ich haben und (mehr) Geld...

    Aber manche Projekte dauern eben länger...

    Beste Grüße
    Marc
E100 saufender Ibiza 6L Fahrer & Bordmechaniker ;-)
Denn: C2H6O macht den Autofahrer (nicht nur an der Tanke) froh! :D

Biete: Fahrzeugdiagnose & Codierung]mit VCDS und VCP
Diagnose für versch. Marken mit Quantex ScanDoc compact ...auf Anfrage!
Japaner-Diagnose (Toyota/Lexus/Scion/Isuzu/Nissan/Infiniti/Mitsubishi/Honda(ACURA)/MAZDA/SUBARU/Suzuki)
mit iCarsoft JP v2.0
im Raum WOB,HE, SAW !! Anfragen bitte per PN !!

https://der-obd-doktor.business.site


HeXo
Beiträge: 163
Registriert: 20. Jun 2012, 12:07
Alter: 44

Polo 1.4 Benziner, dbilas dynamic - Rüddel Motorsport

Ungelesener Beitragvon HeXo » 12. Jan 2021, 22:25

Hi Folks!

Ich habe mich dazu entschlossen mein dbilas Flowtec zu verkaufen!

Bei interesse: https://www.ebay.de/itm/dbilas-Flowtec- ... Sww2Nf~ZCg
(Hoffe das ist gestattet..., ansonsten lieber Admin nicht gleich die 9-schwänzige schwingen, einfach den Link entfernen...)
E100 saufender Ibiza 6L Fahrer & Bordmechaniker ;-)
Denn: C2H6O macht den Autofahrer (nicht nur an der Tanke) froh! :D

Biete: Fahrzeugdiagnose & Codierung]mit VCDS und VCP
Diagnose für versch. Marken mit Quantex ScanDoc compact ...auf Anfrage!
Japaner-Diagnose (Toyota/Lexus/Scion/Isuzu/Nissan/Infiniti/Mitsubishi/Honda(ACURA)/MAZDA/SUBARU/Suzuki)
mit iCarsoft JP v2.0
im Raum WOB,HE, SAW !! Anfragen bitte per PN !!

https://der-obd-doktor.business.site


HeXo
Beiträge: 163
Registriert: 20. Jun 2012, 12:07
Alter: 44

Polo 1.4 Benziner, dbilas dynamic - Rüddel Motorsport

Ungelesener Beitragvon HeXo » 26. Jan 2021, 13:16

Habe auch noch einen 6N GTI Saugstutzen feil zu bieten:

https://www.ebay.de/itm/254845797083
E100 saufender Ibiza 6L Fahrer & Bordmechaniker ;-)
Denn: C2H6O macht den Autofahrer (nicht nur an der Tanke) froh! :D

Biete: Fahrzeugdiagnose & Codierung]mit VCDS und VCP
Diagnose für versch. Marken mit Quantex ScanDoc compact ...auf Anfrage!
Japaner-Diagnose (Toyota/Lexus/Scion/Isuzu/Nissan/Infiniti/Mitsubishi/Honda(ACURA)/MAZDA/SUBARU/Suzuki)
mit iCarsoft JP v2.0
im Raum WOB,HE, SAW !! Anfragen bitte per PN !!

https://der-obd-doktor.business.site


Polocruiser21
Beiträge: 113
Registriert: 4. Jan 2012, 19:44
Alter: 30

Polo 1.4 Benziner, dbilas dynamic - Rüddel Motorsport

Ungelesener Beitragvon Polocruiser21 » 6. Apr 2021, 16:02

Moin liebe Saugerfreunde,
nun ist schon wieder eine gewisse Zeit vergangen, da ich leider erstmal abwarten musste einen geeigneten Schrauberplatz für meinen Motorumbau zu finden. Da mir das Geld auch nicht aus der Tasche quilt, hatte ich mir den alten Twingo meiner Freunden beiseite gestellt und ihn dann zugelassen als ich meinen Polo direkt auf einer Hebenbühne platzieren konnte. Nun bin ich erstmal Fahrer eines himmelblauen Twingos. :top: An dem Twingo hatte ich zwischendurch noch Zahnriemen mit Wapu gewchselt, Querlenker mit Traggelenken, Radlager vorne, Ölwechsel mit Filter, Ventile eingestellt und eine ordentliche Reinigung unterzogen. Nachdem erfolgreichen Umbau wird der dann verkauft und steht top da. Altersbedingt hat er natürlich hier und da ein paar kleine Beulen aber ohne nennenswerten Rost ist er noch ein guter Gebrauchter! Falls jemand Interesse hat, gerne eine PN. :brow_

So nun aber zum Polo: Motor mit Getriebe ist draußen. Es gab keine großen Komplikationen. Der neue Motor wird in den kommenden Wochen Einzug finden. Spannend wird es jetzt mit dem Zylinderkopf. Dieser wird aufgefräst von NG Motorsport. Wird wohl noch zwei Wochen dauern. Zwischenzeitlich habe ich mir noch die ganzen Kleinteile besorgt, die ich benötige. Die Nockenwellen werden zu dbilas zum Umschleifen geschickt um noch einmal mehr Leistung rauszuholen. Einen Ölkühler habe ich mir von TZR Motorsport aus meiner Umgebung besorgt mit Thermostat. Ansonsten bleibt es erstmal bei diesem Update, da sich bestimmt noch ein paar Sachen ergeben werden. Bilder kommenden in den nächsten Wochen und lasse euch bis dahin etwas schmurgeln. :fuck:
Fahrzeuge: Polo 9N3 Goal  


heckspoiler
Beiträge: 74
Registriert: 22. Okt 2017, 18:05

Polo 1.4 Benziner, dbilas dynamic - Rüddel Motorsport

Ungelesener Beitragvon heckspoiler » 9. Apr 2021, 21:29

Gibt es für die 1,4`er Motoren zwischenzeitlich einen Zündspulenhalter ähnlich dem Bild ?



Grüße

Hecki

IMG_20190228_204653.jpg
Moin Jungs, gute Neuigkeiten. Habe die Zündspulen NGK 48041 und die NGK 5592 verbaut. Inklusive des umpinnens und des umbauens der Dichtungen der alten alten Stabzündapulen war ich ca. eine Stunde dabei. War absolut easy zu machen.
Ich konnte allerdings keine Verbesserung von irgendwas feststellen. Vielleicht liegt es auch daran, daß ich keine Möglichkeit habe die Adaptionswerte zu löschen. Zumindest hat man jetzt Ruhe vor der OEM Zündspulen, die immer mal den Geist aufgeben.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von heckspoiler am 9. Apr 2021, 21:54, insgesamt 1-mal geändert.


heckspoiler
Beiträge: 74
Registriert: 22. Okt 2017, 18:05

Polo 1.4 Benziner, dbilas dynamic - Rüddel Motorsport

Ungelesener Beitragvon heckspoiler » 9. Apr 2021, 21:34

@ Polocruiser,
da sind wir aber auf die Bilder gespannt und nicht damit geizen :bunny:
Dir natürlich auch viel Erfolg beim Umbau :top:

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast