Polo 1.4 Benziner, dbilas dynamic - Rüddel Motorsport


POLO783
Beiträge: 836
Registriert: 11. Mai 2008, 16:36
Wohnort: unna
Alter: 37

Polo 1.4 Benziner, dbilas dynamic - Rüddel Motorsport

Ungelesener Beitragvon POLO783 » 27. Nov 2020, 18:40

Hobby-Schrauber so ist es. Ich hab den bby und der steht auch im Gutachten.
Fahrzeuge: Polo 9N Trendline    

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


HeXo
Beiträge: 162
Registriert: 20. Jun 2012, 12:07
Alter: 44

Polo 1.4 Benziner, dbilas dynamic - Rüddel Motorsport

Ungelesener Beitragvon HeXo » 9. Jan 2021, 03:00

Moinsen!

Mann, Mann, Mann, hier war ich auch lange nicht mehr aktiv...
Asche über mein Haupt....
Erstmal allen ein frohes neues Jahr 2021 !!!

Zur Geschichte mit den Fächerkrümmern:
Bei Friedrich haben Sie auch einen FäKrü für den Lupo GTI / GT (100 PS 1.4er).
Den habe ich noch liegen und muß den mal einbauen.
Der hat übrigens auch den MKB BBY im Gutachten stehen, sollte dem Prüfer also auch nicht schwerfallen das Ding einzutragen.
Wie bei Lupo fällt der Vorkat weg, die Karre hat Euro 4 usw.

Da bislang andere Projekte am Haus (Garten anlegen, Terasse bauen, Gartenhaus) mein Geld verschlingen, werde ich in Sachen Sauger-Tuning erstmal kleinere Experimente machen...
  • Saugrohr vom Golf IV 1.6 16V MKB BCB (Passt 1:1)
  • Motorsteuergerät vom BCB (Ist auch eine Marelli 4MV)
  • Friedrich 4-2-1 Fächerkrümmer für Lupo GTI & 1.4 16V

    Optional:
    • original Kat-Körper gegen 200 Zellen tauschen lassen.
    Könnte mehr Dampf bringen, vor allem das Saugrohr in Kombi mit dem Fächer.
    Die Rohre haben einen noch größeren Durchmesser als die des BBZ.
    Aber logisch, es müssen ja 200ccm mehr Hubraum damit versorgt werden.
    Ich erhoffe mir etwas mehr Drehmoment untenrum davon...

    Das Steuergerät sollte ggf. auch noch was dazu beitragen.
    Sofern es dann nicht nur Fehler wirft... Ist ja eigentlich für 1,6 Liter...
    Aber eigentlich arbeiten die Dinger ja adaptiv, mal schauen was bei raus kommt...

    Aber irgendwann kommt der eine Kopf, den ich noch liegen habe zu NG, Isch schwöre Alter !!!
    Und 11,5:1 Kolben wären sicher auch ne feine Sache...

    Ein verstellbsaren NW-Rad von dbilas hab ich ja auch noch im Lager...
    Ach ja, Zeit müßte ich haben und (mehr) Geld...

    Aber manche Projekte dauern eben länger...

    Beste Grüße
    Marc
E100 saufender Ibiza 6L Fahrer & Bordmechaniker ;-)
Denn: C2H6O macht den Autofahrer (nicht nur an der Tanke) froh! :D

Biete: Fahrzeugdiagnose & Codierung mit VCDS und VCP im Raum
WOB,HE, SAW !! Anfragen bitte per PN !!
Diag für Fremdmarken mit Quantex ScanDoc compact möglich... auf Anfrage!

https://der-obd-doktor.business.site


HeXo
Beiträge: 162
Registriert: 20. Jun 2012, 12:07
Alter: 44

Polo 1.4 Benziner, dbilas dynamic - Rüddel Motorsport

Ungelesener Beitragvon HeXo » 12. Jan 2021, 22:25

Hi Folks!

Ich habe mich dazu entschlossen mein dbilas Flowtec zu verkaufen!

Bei interesse: https://www.ebay.de/itm/dbilas-Flowtec- ... Sww2Nf~ZCg
(Hoffe das ist gestattet..., ansonsten lieber Admin nicht gleich die 9-schwänzige schwingen, einfach den Link entfernen...)
E100 saufender Ibiza 6L Fahrer & Bordmechaniker ;-)
Denn: C2H6O macht den Autofahrer (nicht nur an der Tanke) froh! :D

Biete: Fahrzeugdiagnose & Codierung mit VCDS und VCP im Raum
WOB,HE, SAW !! Anfragen bitte per PN !!
Diag für Fremdmarken mit Quantex ScanDoc compact möglich... auf Anfrage!

https://der-obd-doktor.business.site

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste