Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Leistungsdiagramme, -vergleiche, etc.


pousa13
Beiträge: 24
Registriert: 20. Jan 2014, 08:12
Wohnort: Erding
Alter: 38

Re: Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Ungelesener Beitragvon pousa13 » 9. Okt 2014, 14:06

ja ich hab ein recht gutes streckenprofil...sind einfach 40km, davon aber sehr wenig stadt...auf der autobahn fahr ich gemütlich meine 110 bis 120 und fahr sehr vorausschauend
gelegentliche stadt touren sind auch mit drin aber die halten sich in grenzen :)
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket   BMW 125i Coupe  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


Polo2007
Beiträge: 144
Registriert: 19. Nov 2007, 12:43
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 34

Re: Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Ungelesener Beitragvon Polo2007 » 9. Okt 2014, 14:10

Ich bin auch mal von düsseldorf bis nach Österrich gefahren auf der autobahn konstant 120 Km/h soweit es möglich war, da bin ich auch über 700 kilometer gekommen.

aber ansonsten mit den 205 er reifen auf 16 zoll bei dem drei zylinder ist nicht ratsam. :haha:
Fahrzeuge: Polo 9N3 Goal  


Racer5495
Beiträge: 72
Registriert: 12. Dez 2013, 13:35
Wohnort: NRW

Re: Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Ungelesener Beitragvon Racer5495 » 9. Okt 2014, 14:41

Bei mir siehts mit meinem 1,2 55 PS Bj2006 genauso aus wie bei Polo2007.

Immer so knapp unter 500km.
Fahrzeuge: Polo 9N3 Goal  


Hotte
Beiträge: 4609
Registriert: 6. Okt 2004, 18:13
Wohnort: Bortfeld
Alter: 43
Kontaktdaten:

Re: Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Ungelesener Beitragvon Hotte » 9. Okt 2014, 14:45

Ich komme mit meinem TDI locker über 700km. Und die 800 würde ich sicher auch schaffen wenn ich´s drauf anlege. ;)
Bild

"Schatz hier ist 80!!!"--Wieso stehen doch erst 60 auf dem Drehzahlmesser.....
Fahrzeuge: Volkswagen Golf 2 GT  


pousa13
Beiträge: 24
Registriert: 20. Jan 2014, 08:12
Wohnort: Erding
Alter: 38

Re: Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Ungelesener Beitragvon pousa13 » 12. Nov 2014, 14:23

so, ich war bei der letzten tankfüllung etwas früher an der Zapfsäule, weil es günstig war...735km...waren gerechnet 5,45l / 100km
heute früh ist nach 763km wieder die reservelmape angegangen (ist ja nicht zu überhören) - mal schauen was der verbrauch dieses mal spricht
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket   BMW 125i Coupe  


pousa13
Beiträge: 24
Registriert: 20. Jan 2014, 08:12
Wohnort: Erding
Alter: 38

Re: Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Ungelesener Beitragvon pousa13 » 13. Nov 2014, 11:11

also, gestern getankt, 763 gefahren, getankt hab ich 42,xl ... kamen gerechnet 5,6l/100km raus
mit dem schnitt bin ich sehr zufrieden ;)
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket   BMW 125i Coupe  


Polo2007
Beiträge: 144
Registriert: 19. Nov 2007, 12:43
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 34

Re: Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Ungelesener Beitragvon Polo2007 » 13. Nov 2014, 11:27

Damit kannst du sehr zufrieden sein =)
Fahrzeuge: Polo 9N3 Goal  


Jan1Z
Beiträge: 532
Registriert: 6. Okt 2014, 20:11
Alter: 48

Re: Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Ungelesener Beitragvon Jan1Z » 13. Nov 2014, 11:48

Hi,

mal ein Rekord in der Gegenrichtung :-)

430 km! (mit knapp unter 40 Liter -> 9,1 Verbrauch)

Recht viel Kurzstrecke, eine Reihe von Testfahrten (war ja doch einiges zu reparieren und testen) und dazu bergiges Gelände in Kombination mit der Viergangautomatik. Sportlich gefahren wurde in keiner Weise, aber auch nicht betont sparsam. Vmax waren mal kurz 100 km/h bergrunter, sonst eher unter 70.

Ich bin gespannt, was man da so machbar ist, aber vermutlich gibt das Anforderungsprofil (Zweitauto und damit viel Kurzstrecke) kaum was besseres als 8 Liter bei einem Automatikpolo dieser Generation her.

Problem ist eben, dass beim langsameren Bergauffahren (vieles ist hier beschränkt) das Getriebe im zweiten oder dritten Gang mit offener Wandlerkupplung läuft, was den Verbrauch natürlich stark nach oben treiben muss (Schließen er WK ist auch nur im dritten und vierten Gang möglich, im ersten und zweiten passiert das nicht).

Immerhin ist das Getriebe aber so nett, beim Mitrollen in der Stadt und entsprechend sanften Umgang mit dem Gaspedal schon bei 50 km/h den vierten zu nehmen (1500 U/Min) und die WK zu schließen.

Viele Grüße,

Jan
1Z5 CFHF Bild / 9N1 BBY Bild


pousa13
Beiträge: 24
Registriert: 20. Jan 2014, 08:12
Wohnort: Erding
Alter: 38

Re: Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Ungelesener Beitragvon pousa13 » 4. Mai 2015, 14:32

so, mal wieder ausgegraben
da neue Sommerreifen drauf sind (Michelin Energy Saver+) war jetzt die erste volle Tankfüllung drin - Reservelampe ging bei 766km an, getankt wird bei 785 in dem dreh (nach der Arbeit)
sollten irgendwo 5,5l rauskommen an verbrauch :)
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket   BMW 125i Coupe  


Hotte
Beiträge: 4609
Registriert: 6. Okt 2004, 18:13
Wohnort: Bortfeld
Alter: 43
Kontaktdaten:

Re: Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Ungelesener Beitragvon Hotte » 4. Mai 2015, 15:24

Mehr als 826km hab ich mich noch nicht getraut. Aber das waren 4,4l Verbrauch, da müssten also noch locker 100km mehr gehen. :lol:
Bild

"Schatz hier ist 80!!!"--Wieso stehen doch erst 60 auf dem Drehzahlmesser.....
Fahrzeuge: Volkswagen Golf 2 GT  


Steffen593
Beiträge: 44
Registriert: 17. Jul 2013, 11:10
Alter: 28

Re: Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Ungelesener Beitragvon Steffen593 » 4. Mai 2015, 16:04

Mit meinem 1.4er, 100PS komme ich wenn ich ihn gnadenlos voll Tanke (ca 50 Liter gehn rein, wenn Boardcomputer 0 Restkilometer anzeigt), knapp 800km weit, Rekord lag bei 856 km, mehr hab ich mich nie getraut :D
Ich bin nicht Mainstream, ich hab n yolo Polo :)
Fahrzeuge: Polo 9N3 Goal  


Hoffes
Beiträge: 2994
Registriert: 17. Jul 2008, 19:05
Wohnort: SI
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Ungelesener Beitragvon Hoffes » 5. Mai 2015, 01:05

... wenn ich ihn gnadenlos voll Tanke (ca 50 Liter gehn rein, wenn Boardcomputer 0 Restkilometer anzeigt)...
Da gehen noch locker 8 Liter mehr rein ;)

Zu mir:

Nachdem mein neuer nur 0,4 l/100 km mehr verbraucht als mein alter Polo, lande ich bei knapp über 1.400 km :top:
„Rasen ist für mich ein Ausdruck von Unfähigkeit!“ (Walter Röhrl)


45dcoe
Beiträge: 94
Registriert: 28. Aug 2013, 16:41
Wohnort: 85452 Eichenried
Alter: 45

Re: Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Ungelesener Beitragvon 45dcoe » 5. Mai 2015, 07:11

Ich brauche auf der Autobahn bei fast konstanten 160 km/h und drüber auf einer Strecke von 550km rein Autobahn dann fast den ganzen Tank.

Wenn ich so bei mir im Erdinger Moos unterwegs bin mit viel Landstrasse und Tempo 50 in den Ortschaften komme ich auf ca. 700-750km bis die Tanklampe angeht.
Fahrzeuge: Polo 9N Basis  


Scofield
Beiträge: 942
Registriert: 16. Apr 2013, 17:35
Alter: 51

Re: Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Ungelesener Beitragvon Scofield » 5. Mai 2015, 07:27

Schiebt ihr alle eure Autos? Komm nur so 550km..


Gesendet vom iPhone 6 mit Tapatalk
'08 Polo GTI Cup Edition in Black Magic Perleffekt.
'06 Ibiza 6L in Black Magic Perleffekt.
'07 Polo GTI in Reflexsilber Metallic. (bis Mitte 2017)
'07 CrossPolo in Magmaorange. (bis Mitte 2015)


Skyhigh
Beiträge: 1128
Registriert: 5. Mai 2011, 21:31
Wohnort: Mahlberg
Alter: 28

Re: Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Ungelesener Beitragvon Skyhigh » 5. Mai 2015, 14:54

Ich komm 670-750 weit, tanke aber auch schon sobald die Tankleuchte aufleuchtet. Laut Bordcomputer hab ich da noch ne Restreichweite von 170-220km

Gesendet von meinem HTC Sensation mit Tapatalk
Gruß Frank

PS: >HIER< gibts Bilder von den Polos und vom MegaTreffen zu sehen. Für MT-Fotos lautet das Passwort polo9n.info
Fahrzeuge: Polo 6R  


pousa13
Beiträge: 24
Registriert: 20. Jan 2014, 08:12
Wohnort: Erding
Alter: 38

Re: Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Ungelesener Beitragvon pousa13 » 5. Mai 2015, 14:59

ich find das verhalten der tankanzeige immer wieder "lustig"...
die erste hälfte gehen 400-500km und auf der zweiten hälfte keine 300km mehr :D
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket   BMW 125i Coupe  


Steffen593
Beiträge: 44
Registriert: 17. Jul 2013, 11:10
Alter: 28

Re: Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Ungelesener Beitragvon Steffen593 » 5. Mai 2015, 15:39

tanke aber auch schon sobald die Tankleuchte aufleuchtet. Laut Bordcomputer hab ich da noch ne Restreichweite von 170-220km

krass, wenn meine Tankleuchte angeht habe ich meistens noch 70 Restkilometer, manchmal sogar nur noch 60 :hmm2:
Ich bin nicht Mainstream, ich hab n yolo Polo :)
Fahrzeuge: Polo 9N3 Goal  


JSch
Beiträge: 31
Registriert: 4. Dez 2014, 17:32

Re: Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Ungelesener Beitragvon JSch » 5. Mai 2015, 16:16

Das ist mir egal,
ich tanke bei meinem POLO 1,2 immer für 30,- € und wenn die entsprechende Menge nicht rein geht freue ich mich.
Bei meinem 730i mit 108 ltr. Tank tanke ich immer für 100,- €, sonst wie vor.
Bei meinem Multivan TSI achte ich nicht darauf. s.o.

Eine Dieselstinkknatterkiste kommt mir nicht in die Bude!


rawb2k
Beiträge: 569
Registriert: 13. Jan 2011, 17:53
Wohnort: 44581 Castrop-Rauxel
Alter: 29

Re: Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Ungelesener Beitragvon rawb2k » 11. Jun 2015, 02:09

HUNDERTACHTLITERTANK? what the fuck.
Fahrzeuge: VW Scirocco III .:R  


WMCBolle
Beiträge: 112
Registriert: 27. Feb 2014, 19:54
Alter: 33

Re: Wie weit kommt ihr mit einer Tankfüllung?

Ungelesener Beitragvon WMCBolle » 5. Jul 2015, 20:09

7er bmw halt. Dafür ist der verdammt durstig.

Gesendet von meinem D6503 mit Tapatalk
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast