!!Umbau von Climatic auf Climatronic 9N, 9N3, 6R

Benutzeravatar

Themenersteller
Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2539
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Alter: 18
Kontaktdaten:

!!Umbau von Climatic auf Climatronic 9N, 9N3, 6R

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 15. Feb 2009, 11:15

Hallo Leute,

hier biete ich den Umbau von der serienmäßigen Climatic auf eine Climatronic bei eurem Polo 9N/9N3 an.


Zum Ablauf:

Ihr besorgt die für den Umbau auf eine Climatronic benötigten Teile, bei VW, eBay etc., d.h.

-Climatronic Umluftkasten
-Climatronic Bedienteil
-Sonnenlichtsensor

Anschließend besucht ihr mich zu einem festgesetzen Termin in Oldenburg und ich baue euch die Climatronic ein. Bei den letzten Umbauten habe ich es immer so gehandhabt, dass die Leute morgens um 8Uhr bei mir waren und ich dann die Climatronic in ca. 7h eingebaut habe, so dass diese dann gegen späten Nachmittag die Heimreise antreten konnten.

So habe ich es bereits bei einigen hier aus dem Forum gehandhabt und diese waren sehr zufrieden!

Zu meinen Leistungen gehört neben dem eigentlichen Umbau noch folgendes:

-Anfertigung des benötigten Kabelbaums

-Absaugen des Kältemittels (R134a) aus der Klimaanlage und Ersetzen durch neues

-Löschen des Fehlerspeichers und Durchführung der Grundeinstellung bei der Climatronic

Was umgabaut werden muss, seht hier: http://pimpowski.de/climatronic_einbauen_pimpowski.htm

Bei Interesse einfach an mich mailen oder PN!

Kleiner Nachtrag:

Austausch von Stellmotoren kann ich auf Wunsch gleich mitmachen, da sowieso alles freigelegt ist und das nichtmal 5min in Anspruch nimmt ;-)

Auch das Nachrüsten der GRA, da der lenkstockschalter sowie das KI für den Umbau der Climatronic ohnehin ausgebaut werden müssen und man durch das ausgebaute Armaturenbrett auch super zu dem weißen Stecker in der Spritzwand kommt.


Grüße,
Thomas
Zuletzt geändert von Pimpowski am 10. Aug 2010, 18:27, insgesamt 5-mal geändert.
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Recaller
Beiträge: 65
Registriert: 18. Aug 2008, 11:49
Wohnort: Leonberg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 33
Kontaktdaten:

Re: Biete: Umbau von Climatic auf Climatronic

Ungelesener Beitragvon Recaller » 2. Mär 2009, 20:21

hey hey!

Also ich tät mich für den Umbau auf jeden Fall interessieren!

Gib mir doch bitte mal die Teilenummer und entsprchende Kosten für...
Ihr besorgt die für den Umbau auf eine Climatronic benötigten Teile, bei VW, eBay etc., d.h.

-Climatronic Umluftkasten
-Climatronic Bedienteil
-Sonnenlichtsensor
durch.

Danach können wir gerne mal klären wann und wie wir die Kiste schaukeln werden.

Gruuß
Falk
"Sein wir ehrlich! Leben ist IMMER lebensgefährlich!"
(frei nach Erich Kästner)

Bild
Fahrzeuge: Volkswagen Golf VI  

Benutzeravatar

Themenersteller
Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2539
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Alter: 18
Kontaktdaten:

Re: Biete: Umbau von Climatic auf Climatronic

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 12. Mär 2009, 18:09

Kleiner Nachtrag 12.03.2009:

Da im Laufe der Zeit viel Anfragen gekommen sind bezüglich der Teilenummern möchte ich es etwas erläutern:

Das Bedienteil:
Für einen Umbau von der originalen Climatic auf eine Climatronic eignen sich ALLE Climatronic Bedienteile!

Jedes Climatronic Bedienteil hat die TNr. 6Q0 907 044
Dazu kommt bei vielen noch ein Index wie z.B. A, B, C, E

Diese Indizes beziehen sich nur auf das Baujahr, d.h. je höher der Index (im Alphabet aufsteigend), desto neuer ist das Bedienteil ;-)

Bedienteile kauft man meiner Erfahrung nach am besten bei ebay, da diese bei Auktionen für ca. 60-75 Euro weggehen!

Der Umluftkasten:
Bei den Umluftkästen gibt es anscheinend sehr viele TN'n...das kann einem aber eigentlich egal sein, denn wichtig ist nur, dass es sich überhaupt um einen Climatronic Umluftkasten handelt und dieser über alle Sensoren, Stellmotoren und den Kabelbaum verfügt! Andere Teile kann man vom Climatickasten umbauen (z.B. Gebläsemotor, Zuheizer etc..)

Gut zu erkennen ist der Umluftkasten immer an dem roten Stecker, der vom Kabelbaum der Stellmotoren ausgeht:
Bild

Ich empfehle http://www.motoso.de! Einfach in er Suche "Climatronic 9N" angeben und es wird genug zu dem Thema gefunden.
Was ich dort sehr schön finde, man weiß welches Baujahr und was für eine Laufleistung der Umluftkasten hat. Daraus kann man schließen wie gut die Stellmotoren noch sind.

Bsp:
Vor ca. einer Woche habe ich dort einen kompletten Climatronic Umluftkasten für nur 51 Euro gefunden!! Baujahr 2006 und nur 6000km gelaufen!
Da kann man von ausgehen das alle Teile neuwertig sind!

Preise: Umluftkästen pendeln eigentlich zwischen 100 udn 150 Euro!

Also wenn ihr Teile sucht, sollten diese möglichst kurz verbaut worden sein und wenig gelaufen haben.

Der Sonnenlichtsensor:
Diesen sollte man bei VW kaufen, da er im Verhältnis zu den anderen Teile nicht viel kostet.
TNr. 6Q0 907 539
Preis: 27,54€ + Mwst.

Um die Climatronic auch verkabeln zu können braucht man noch paar Stecker mit den passenden Kontakten bzw. vorgefertigten Reparaturkabeln:


Stecker 6X0 972 623 (6-polig)
Preis: ???
6 x einzelne Kontakte (2,5 mm²) für den 6-poligen Stecker:
N 907 326 03
Preis: Stück 0,26 Euro

Stecker 4A0 972 883 (12-polig)
Preis: 6,84 Euro
3 x Kabel (0,5 mm²) für den 12-poligen Stecker:
000 979 018 A
Preis: 2,92 Euro (1 Kabel hat 2 Kontakte)

Stecker 4A0 972 883 C (16-polig):
Kabel für den 16-poligen Stecker:
2x (0,5 mm²) 000 979 006 (1,55 Euro) und
3x (1,0 mm²) 000 979 121 (1,55 Euro)

Stecker 3B0 973 115 (2-polig)
1 x Kabel (0,5 mm²) für den 2-poligen Stecker:
(0,5 mm²) 000 979 009 A
Preis: 1,55 Euro

Da es wie bereits erwähnt viele der benötigten Kontakte nicht mehr einzeln bei VW zu kaufen gibt, sondern nur in Verbindung mit vorgefertigten, ultra überteuerten Reparaturkabeln, kommt man auch auf einen Teilepreis von ca. 30 Euro!
(In meinem Angebot sind diese bereits enthalten!)

Das ist alles was man an Hardware für einen solchen Umbau benötigt! Wenn jemand es in Eigenregie umbauen möchte braucht er auch unbedingt ein Klimaservicegerät und VAG-Com dafür!

So, hoffe nun das viele Fragen geklärt wurden.

Grüße,
Thomas
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

Spiderschwein
Beiträge: 380
Registriert: 23. Sep 2007, 13:38
Wohnort: Dorsten
Danksagung erhalten: 6 Mal
Alter: 29
Kontaktdaten:

Re: Biete: Umbau von Climatic auf Climatronic

Ungelesener Beitragvon Spiderschwein » 12. Mär 2009, 18:50

Muss ich denn einen besonderen Umluftkasten haben beim Diesel? Oder kann man den vorhandenen Zuheizer einfach umsetzen?
Gruß Kim
Polo 9N Highline 1,9 TDI Mj. 2003
BMW 120dA F20 Mj. 2014

Bild
Bild

Benutzeravatar

Themenersteller
Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2539
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Alter: 18
Kontaktdaten:

Re: Biete: Umbau von Climatic auf Climatronic

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 12. Mär 2009, 19:05

Muss ich denn einen besonderen Umluftkasten haben beim Diesel? Oder kann man den vorhandenen Zuheizer einfach umsetzen?
Den Zuheizer sowie das passende Gehäuse dafür und die Anschlüsse des Heizungskühlers kann man einfach umsetzen.
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

black9N2
Beiträge: 5819
Registriert: 18. Nov 2008, 09:54
Wohnort: List
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: Biete: Umbau von Climatic auf Climatronic

Ungelesener Beitragvon black9N2 » 28. Mär 2009, 21:42

Ich werde den Umbau auf Climatronic nun auch in Angriff nehmen.
Vertraue dabei auf die Erfahrung von "Pimpowski" :top:
Freue mich auf eine gute Zusammenarbeit :cheesy:

MfG
:baby: :kuh:
:arrow: Ab heute sind 43 Anleitungen im Umbauthread verfügbar!

Biete Sitzheizungssteuergeräte für nachrüst- Sitzheizungsmatten an. Weiteres bitte per PN.
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  


Gast

Re: Biete: Umbau von Climatic auf Climatronic

Ungelesener Beitragvon Gast » 28. Mär 2009, 21:53

Dann viel Erfolg dabei, die Climatronic kann was :top: Falls du noch Teile brauchst, ich hab noch einige Teile und Kabelbäume übrig von meinem Umbau ;-)

MfG
Steffen

Benutzeravatar

Themenersteller
Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2539
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Alter: 18
Kontaktdaten:

Re: Biete: Umbau von Climatic auf Climatronic

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 28. Mär 2009, 22:46

Ich werde den Umbau auf Climatronic nun auch in Angriff nehmen.
Vertraue dabei auf die Erfahrung von "Pimpowski" :top:
Freue mich auf eine gute Zusammenarbeit :cheesy:

MfG
Das wird ne gemütliche, entspannte und kompetente Runde mit uns beiden ;-)
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

black9N2
Beiträge: 5819
Registriert: 18. Nov 2008, 09:54
Wohnort: List
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: Biete: Umbau von Climatic auf Climatronic

Ungelesener Beitragvon black9N2 » 28. Mär 2009, 22:53

Das wird ne gemütliche, entspannte und kompetente Runde mit uns beiden ;-)
:top:

Aber 'n Bierchen gibts erst nach erfolgreichem Funktionstest ;)

MfG
:baby: :kuh:
:arrow: Ab heute sind 43 Anleitungen im Umbauthread verfügbar!

Biete Sitzheizungssteuergeräte für nachrüst- Sitzheizungsmatten an. Weiteres bitte per PN.
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

Themenersteller
Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2539
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Alter: 18
Kontaktdaten:

Re: Biete: Umbau von Climatic auf Climatronic

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 28. Mär 2009, 22:56

Das wird ne gemütliche, entspannte und kompetente Runde mit uns beiden ;-)
:top:

Aber 'n Bierchen gibts erst nach erfolgreichem Funktionstest ;)

MfG
Na klar! Das geht ich auf mich ;-)
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  


Nawrocki
Beiträge: 1146
Registriert: 18. Mär 2007, 20:02
Wohnort: Giessen
Danksagung erhalten: 8 Mal
Alter: 34

Re: Biete: Umbau von Climatic auf Climatronic

Ungelesener Beitragvon Nawrocki » 28. Mär 2009, 23:06

Trau mich da leider noch net dran :sorry:

Benutzeravatar

black9N2
Beiträge: 5819
Registriert: 18. Nov 2008, 09:54
Wohnort: List
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: Biete: Umbau von Climatic auf Climatronic

Ungelesener Beitragvon black9N2 » 28. Mär 2009, 23:11

Der Umbau wird ja auch von "Pimpowski" komplett angeboten.
Dann musst du nur zusehen. :P
Kannst ja evtl. auch auf der Rücksitzbank Platz nehmen. ;-)

Die Kosten belaufen sich in etwa immer so auf die 500,00€.
Habe ich nun schon von mehreren gehört; und bei mir kommt es in etwa auch so hin.

MfG
:baby: :kuh:
:arrow: Ab heute sind 43 Anleitungen im Umbauthread verfügbar!

Biete Sitzheizungssteuergeräte für nachrüst- Sitzheizungsmatten an. Weiteres bitte per PN.
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  


Nawrocki
Beiträge: 1146
Registriert: 18. Mär 2007, 20:02
Wohnort: Giessen
Danksagung erhalten: 8 Mal
Alter: 34

Re: Biete: Umbau von Climatic auf Climatronic

Ungelesener Beitragvon Nawrocki » 28. Mär 2009, 23:13

Ja ich weis.Muss mir da noch nen bissel zeit nehmen.Evt. komm ich dann nochmal drauf zurück.hört sich auf jedenfall schon mal gut an :top:. Und vorallem sieht es gut aus .

Benutzeravatar

black9N2
Beiträge: 5819
Registriert: 18. Nov 2008, 09:54
Wohnort: List
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: Biete: Umbau von Climatic auf Climatronic

Ungelesener Beitragvon black9N2 » 28. Mär 2009, 23:23

Und vorallem sieht es gut aus .
Bild

Finde ich auch. :top:

MfG
:baby: :kuh:
:arrow: Ab heute sind 43 Anleitungen im Umbauthread verfügbar!

Biete Sitzheizungssteuergeräte für nachrüst- Sitzheizungsmatten an. Weiteres bitte per PN.
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

Themenersteller
Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2539
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Alter: 18
Kontaktdaten:

Re: Biete: Umbau von Climatic auf Climatronic

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 28. Mär 2009, 23:26

Trau mich da leider noch net dran :sorry:
Naja, ist eigentlich ein Kinderspiel wenn man schon paar Sachen mit Bordelektronik gemacht hat. Ich bin mir sicher das Anfänger es nicht gerade an einem Tag schaffen würden, aber es definitiv möglich wäre sofen man aber auch über die nötigen Geräte verfügt.

Denn ohne ein Klimaservicegerät und Diagnosegerät kommt man nicht weit!
Gut, man könnte natürlich zu ATU fahren, sich das Kältemittel absaugen lassen (60 Euro), dann den Umbau durchführen, wieder zu ATU fahren um Kältemittel zu befüllen (nochmal 60 Euro) und dann anschließend zu VW fahren um sich drei Steuergeräte nur codieren zu lassen (5-45 Euro, je nach Laune des Meisters).

Wenn man also Pech hat kostet allein das knapp 160 Euro. Dazu kommt noch der Kabelbaum den man anfertigen muss (Materialwert über 30 Euro) und 3 oder 4 Liter Kühlmittel.

=> min. 210 Euro

Und schnell stellt man fest, dass mein Angebot vom Preis her unschlagbar ist, weil ein komplettes vollfunktionsfähiges Auto mit einer Cimatic in meine Werkstatt kommt und diese auch wieder voll funktionsfähig, allerdings upgraded auf eine Climatronic, (GRA, MFA mach kostenlos mit) verlässt.
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  


Nawrocki
Beiträge: 1146
Registriert: 18. Mär 2007, 20:02
Wohnort: Giessen
Danksagung erhalten: 8 Mal
Alter: 34

Re: Biete: Umbau von Climatic auf Climatronic

Ungelesener Beitragvon Nawrocki » 28. Mär 2009, 23:31

Da muss ich dir recht geben.Der preis ist einfach unschlagbar.Echt ma nen Super angebot :top:

Benutzeravatar

Barney
Beiträge: 533
Registriert: 9. Jul 2007, 22:38
Wohnort: Blankenberg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Alter: 32

Re: Biete: Umbau von Climatic auf Climatronic

Ungelesener Beitragvon Barney » 29. Mär 2009, 00:31

....Und schnell stellt man fest, dass mein Angebot vom Preis her unschlagbar ist, weil ein komplettes vollfunktionsfähiges Auto mit einer Cimatic in meine Werkstatt kommt und diese auch wieder voll funktionsfähig, allerdings upgraded auf eine Climatronic, (GRA, MFA mach kostenlos mit) verlässt.
Würdest du dir eigentlich zutrauen das ganze auch beim Fabia zu machen, die Climatic-Kästen haben die gleiche Teilenummer, von daher sollte auch der Climatronic rein passen. Und noch ne Frage, ist es möglich, dann z.B den von nem Diesel zu nehmen und damit im Benziner nen Zuheizer mit erhalten?

MfG
Fahrzeuge: Skoda Fabia 2.0 Style  

Benutzeravatar

Themenersteller
Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2539
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Alter: 18
Kontaktdaten:

Re: Biete: Umbau von Climatic auf Climatronic

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 29. Mär 2009, 05:36

....Und schnell stellt man fest, dass mein Angebot vom Preis her unschlagbar ist, weil ein komplettes vollfunktionsfähiges Auto mit einer Cimatic in meine Werkstatt kommt und diese auch wieder voll funktionsfähig, allerdings upgraded auf eine Climatronic, (GRA, MFA mach kostenlos mit) verlässt.
Würdest du dir eigentlich zutrauen das ganze auch beim Fabia zu machen, die Climatic-Kästen haben die gleiche Teilenummer, von daher sollte auch der Climatronic rein passen. Und noch ne Frage, ist es möglich, dann z.B den von nem Diesel zu nehmen und damit im Benziner nen Zuheizer mit erhalten?

MfG
Ja klar würde ich mir das zutrauen. Das Problem dabei ist nur die Zeit, weil der Umbau binnen eines Tages vollzogen sein muss. Und beim Fabia gibt es z.B. kein Climatronic Bedienteil sowie Sonnensensor. Deshalb müsste man ein Bedienteil vom Seat Ibiza (6L) bzw. einen Sonnelichtsensor vom Polo oder Seat einbauen.

Das ist alles möglich, nur müsste ich mich im Vorfeld etwas damit beschäftigen, d.h. Pinbelegungen etc. raussuchen, einen Kabelbaum anfertigen und am besten schon das Bedienteil vom Polo oder Seat an eine Skoda Mittelkonsole anpassen. Muss ja im Nachhinein auch alles vernünftig aussehen!

Einen Zuheizer kann man auch im Benziner verbauen, das sollte kein Problem sein. Auch hier müsste ich mich nur vorher mit den Schaltplänen vertraut machen und dann ist das kein Ding.
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

black9N2
Beiträge: 5819
Registriert: 18. Nov 2008, 09:54
Wohnort: List
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: Biete: Umbau von Climatic auf Climatronic

Ungelesener Beitragvon black9N2 » 29. Mär 2009, 10:37

Welche Vorteile hätte man denn, wenn man in einem Benziner einen Zuheizer vom Diesel mit einbaut?
Der ist doch eigentlich nicht nötig. Oder?

Von den Luftverteilerkästen her würde das ja funktionieren.

MfG
:baby: :kuh:
:arrow: Ab heute sind 43 Anleitungen im Umbauthread verfügbar!

Biete Sitzheizungssteuergeräte für nachrüst- Sitzheizungsmatten an. Weiteres bitte per PN.
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

Barney
Beiträge: 533
Registriert: 9. Jul 2007, 22:38
Wohnort: Blankenberg
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Alter: 32

Re: Biete: Umbau von Climatic auf Climatronic

Ungelesener Beitragvon Barney » 29. Mär 2009, 11:35

Welche Vorteile hätte man denn, wenn man in einem Benziner einen Zuheizer vom Diesel mit einbaut?
Der ist doch eigentlich nicht nötig. Oder?

Von den Luftverteilerkästen her würde das ja funktionieren.

MfG
Welchen Vorteil das hat, hm?! er wird noch schneller warm :haha: Und wenn man ja mal seinen Motor umbauen möchte und nen Diesel fahren will hat man gleich nen Zuheizer :meschugge: :fuck:

@ Pimpowski

Klingt alles schon nicht schlecht, mal schauen, vielleicht komm ich ja mal auf dich zurück.
Fahrzeuge: Skoda Fabia 2.0 Style  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste