Defekter Kühler nach Reparatur noch immer defekt?!?


Themenersteller
Fuchs91
Beiträge: 64
Registriert: 7. Aug 2011, 15:18
Hat sich bedankt: 4 Mal
Alter: 26

Defekter Kühler nach Reparatur noch immer defekt?!?

Ungelesener Beitragvon Fuchs91 » 17. Nov 2015, 18:22

Hi zusammen,

ich musste am Samstag mit schrecken feststellen, dass mein Polo leider übermäßig Kühlwasser verliert.
Bei genauer Beobachtung waren auch Tropfen unter dem Auto zu erkennen.
Da ich mein Polo am Wochenende wieder brauche, habe ich mich notgedrungen dazu entschieden, zur Werkstatt in der Umgebung zu fahren.
Der Weg zur Werkstatt waren rund 2 km.
Dabei ist das Kühlwasser von kurz unter Min.-Strich ca. 1/4 weiter gesunken, also nicht unerheblich.
In der Werkstatt hies es dann, dass es ganz klar der Kühler sei, der defekt wäre und ausgetauscht werden müsse.

370€ für den Austausch:
91 € Materialkosten Kühler
230 € Lohnkosten (2,20 h)
40 € neues Kühlwasser.

Jetzt habe ich ihn wiederabgeholt.
Mir wurde dabei gesagt, dass es sein kann, dass er noch ein wenig Kühlwasser zeiht, da noch Luft drin sein könnte. daher sollte ich nach 50km oder so zur Kontrolle mal vorbeikommen.
Nun bin ich 2 km heimgefahren und habe nach dem einparken gesehen, dass da wieder Flecken waren.
Beim Öffnen der Haube habe ich nun gesehen, dass das Kühlwasser wieder unter Min ist.
Da ich stark davon ausgehe, dass die es in der Werkstatt auf Max aufgefüllt haben, sieht es nun einfach so aus, als ob das selbe Problem mit dem Kühlwasserverlust auch nach dem Wechsel des Kühlers noch besteht!
Ich muss nun morgen nochmals zur Werkstatt.

Hat da schonmal jemand Erfahrungen mit so einer Situation gemacht?
Ich sehe es jetzt weder ein, der Werkstatt nochmal Geld für die erneute Reparatur zu zahlen, noch, dass ich nach für einen Kühleraustausch gezahlt habe, der nicht nötig gewesen wäre...

Danke für eure Tips.

Grüße,
Michael
Fahrzeuge: Polo 9N3 Comfortline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste