Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSUNG!

o. Funk, mit FFB, etc.


flormaster
Beiträge: 36
Registriert: 29. Mär 2010, 21:29
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 32

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon flormaster » 10. Jun 2011, 11:41

Okay. Freischaltung ist übrigens auch mit einem USB-Interface möglich. Hierzu benötigt man VirtualBox.
Hallo Nico84,
hast Du das ausprobiert und es hat funktioniert?
Oder ist das mit dem VirtualBox nur eine Annahme?

Grüße
Fahrzeuge: Polo 9N Basis  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Nico84
Beiträge: 3642
Registriert: 2. Feb 2005, 15:32
Wohnort: Banteln (Nähe Hannover)
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Alter: 102
Kontaktdaten:

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon Nico84 » 10. Jun 2011, 11:47

Ich hatte es mal hinbekommen. Lief aber nicht gut.
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N   Ghost FR 5500  


flormaster
Beiträge: 36
Registriert: 29. Mär 2010, 21:29
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 32

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon flormaster » 11. Jun 2011, 14:36

Danke, habs auch probiert.
Hat aber nicht geklappt. Werd es kommende Woche mit nem seriellen Kabel und aus m "richtigen" DOS versuchen:)
Hoffe da komm ich wenigstens auf das Steuergerät. Das sollte ich doch auf jeden Fall, oder?
Egal ob es dann am Ende bei mir funktioniert mit dem Umschreiben oder nicht.

Grüße
Fahrzeuge: Polo 9N Basis  

Benutzeravatar

Nico84
Beiträge: 3642
Registriert: 2. Feb 2005, 15:32
Wohnort: Banteln (Nähe Hannover)
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Alter: 102
Kontaktdaten:

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon Nico84 » 11. Jun 2011, 14:36

Damit sollte es dann gehen ;)
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N   Ghost FR 5500  


flormaster
Beiträge: 36
Registriert: 29. Mär 2010, 21:29
Wohnort: Dresden
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 32

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon flormaster » 16. Jun 2011, 18:56

SPITZE !!!

Mit com-Kabel geht es super. Hatte erst bedenken, weil EZ 12/2004.
Aber nach der super Anleitung, in der ja genau beschrieben ist bis zu welcher FIN es geht, war es ein Versuch wert :)

Hat natürlich super geklappt. Wieder um eine Funktion reicher...

Besten Dank.
Fahrzeuge: Polo 9N Basis  

Benutzeravatar

Polorazer
Beiträge: 90
Registriert: 28. Mai 2010, 16:06
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Alter: 31
Kontaktdaten:

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon Polorazer » 30. Jun 2011, 20:15

Hallo, gibts hier wen aus NRW der mir das programieren könnte an meinem Polo 9N3 BJ 05/09?
Wäre sehr nett.
LG
Fahrzeuge: Polo 9N3 Comfortline  


9n3bmp
Beiträge: 221
Registriert: 1. Nov 2009, 15:55
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Alter: 32

Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSUNG!

Ungelesener Beitragvon 9n3bmp » 30. Jun 2011, 20:30

Funktioniert beim 9n3 nicht!! :(
Fahrzeuge: Polo 9N3 United  

Benutzeravatar

Polorazer
Beiträge: 90
Registriert: 28. Mai 2010, 16:06
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Alter: 31
Kontaktdaten:

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon Polorazer » 30. Jun 2011, 20:51

Das ist aber blöde, gibts denn echt keine Lösung für den 9n3? :(
Das kann doch nicht sein irgendwie muss man den LIN - BUS konfigurieren können ich frage mich, was das für ein System ist oder ist das nur eine Verbindung? sowas wie nen Verbindungskabel?
Ich hab kein schimmer, CAN BUS kenne ich ja und weiss wie es arbeitet aber was ist lin bus für ne technik?
Fahrzeuge: Polo 9N3 Comfortline  


dark alex
Beiträge: 36
Registriert: 17. Jul 2011, 20:13
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon dark alex » 17. Jul 2011, 20:17

jemand in bayern (raum bayreuth/kulmbach), der das beim 9n bj2003 machen kann? ZV mit FB Vorhanden, 4türer

danke ;-)


Gast

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon Gast » 24. Jul 2011, 16:50

Das ist aber blöde, gibts denn echt keine Lösung für den 9n3? :(
Das kann doch nicht sein irgendwie muss man den LIN - BUS konfigurieren können ich frage mich, was das für ein System ist oder ist das nur eine Verbindung? sowas wie nen Verbindungskabel?
Ich hab kein schimmer, CAN BUS kenne ich ja und weiss wie es arbeitet aber was ist lin bus für ne technik?

http://www.barheine.de/LIN-Bus.pdf

ähnlich wie Can Bus nur halt die günstige Variante für für Fahrzeughersteller


Andis 9N
Beiträge: 1095
Registriert: 4. Jun 2011, 22:27
Wohnort: Hessen, Vogelsberg
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Alter: 24

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon Andis 9N » 1. Jun 2013, 19:02

[quote="unit"Als einzige und realistische Lösung sehe ich ein Downgrade auf die 9N-Technik (TSGs und CAN-Anbindung). Ob man die TSGs einfach p&p tauschen kann (ob Aufnahme passt, usw.), weiß ich nicht.[/quote]

Diese Frage habe ich mir auch schonmal gestellt.

Also: Frage an die Experten: Wäre dies möglich? Wenn man das nötige Steuergerät, und das nötige Kommunikationskabel ziehen würde??
Fahrzeuge: Polo 9N3 United  


Bullit
Beiträge: 2
Registriert: 8. Feb 2013, 10:18

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon Bullit » 20. Aug 2013, 14:02

gibt es schon was neues zum 9n3?
Fahrzeuge: Polo 9N3 United  

Benutzeravatar

Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2539
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Alter: 18
Kontaktdaten:

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 20. Aug 2013, 14:30

[quote="unit"Als einzige und realistische Lösung sehe ich ein Downgrade auf die 9N-Technik (TSGs und CAN-Anbindung). Ob man die TSGs einfach p&p tauschen kann (ob Aufnahme passt, usw.), weiß ich nicht.
Diese Frage habe ich mir auch schonmal gestellt.

Also: Frage an die Experten: Wäre dies möglich? Wenn man das nötige Steuergerät, und das nötige Kommunikationskabel ziehen würde??[/quote]

Die 9N Türsteuergeräte passen 1:1.

Es werden jedoch andere Türkabelbäume benötigt und der Hauptkabelbaum muss massiv umgepolt werden.
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

chriSpe
Beiträge: 1724
Registriert: 9. Dez 2009, 20:50
Wohnort: irgendwo im nirgendwo
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon chriSpe » 20. Aug 2013, 20:21

Ich hatte mich da auch mal durch die Stromlaufpläne gewühlt..

Die Stecker wird man reichlich Anpassen müssen, die sind ja komplett anders. Dann natürlich die CAN-Leitungen nachlegen. Der Rest sieht m.M recht gut aus.

Andere Idee: Läßt sich das TSG in der Fahrerseite über den LIN beeinflussen? Dann müsste man "nur" vom CAN auf den LIN übersetzen.
mir doch wurscht!

Benutzeravatar

ScryX
Beiträge: 351
Registriert: 3. Jan 2014, 15:17
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 28

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon ScryX » 25. Jul 2014, 22:48

HI :)
ich kram das ding mal wieder aus, ich hab in den letzten Tagen öfter mal die Fenster offen gelassen und mir gedacht "hm, wenns jetz mit mein schlüssel schliessen gehen würde..."
Deshalb meine Frage die bestimmt schon 1000x gefragt wurde (sry :P ) ist es möglich bei meinem GT Rocket das einfach zu Programmieren das ich mit mein Schlüssel einfach dann drauf bleib zum schliessen und öffnen?
Bin nämlich am überlegen mal zum freundlichen zu fahren um es machen zu lassen, ich würde aber allerdings gern erstmal wissen obs überhaupt geht und was dazu nötig ist, bevor ich den Weg umsonst mache.

Wenn ich das richtig verstanden habe gehts nur beim 9n, aber vllt hat sich ja was geändert oder so..
Fahrzeuge: Polo 9N3 GT Rocket  

Benutzeravatar

Korni De
Beiträge: 1046
Registriert: 3. Feb 2008, 19:07
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Alter: 28
Kontaktdaten:

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon Korni De » 25. Jul 2014, 23:01

nein es funktionert nur bei polo 9N1 weil die andere Türsteuergeräte habe ;)
TOMCARTEX :twisted:
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Benutzeravatar

Nico84
Beiträge: 3642
Registriert: 2. Feb 2005, 15:32
Wohnort: Banteln (Nähe Hannover)
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Alter: 102
Kontaktdaten:

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon Nico84 » 25. Jul 2014, 23:04

Fis zu einer bestimmten Fahrgestellnummer. Steht hier irgendwo .
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N   Ghost FR 5500  

Benutzeravatar

TK
Beiträge: 2827
Registriert: 15. Okt 2005, 13:49
Wohnort: Dortmund
Danksagung erhalten: 9 Mal
Alter: 48

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon TK » 27. Jul 2014, 18:32

Gibts wen inner Nähe von Oldenburg (Oldb.), der sowas programmieren kann?
Bild
[V] 14 Zoll Sao Paulo, Tacho, Lenkstockschalter u.v.m. zu verkaufen :arrow: Infos und Bilder per PN :top:


ms530d
Beiträge: 4
Registriert: 11. Jul 2012, 09:34
Wohnort: Salzburg - AT

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon ms530d » 8. Aug 2014, 21:32

Servus Leute,

ich weiß nicht ob ich in dem Thema richtig bin, aber das Fensterheberthema beschäftigt mich auch grad beim Polo meiner Frau.

EIGENTLICH sollten sich lt. Anleitung die Fenster öffnen oder schließen, wenn man mit der FB auf- oder zusperrt und die Taste mind. 3 Sek. gedrückt hält. EIGENTLICH.... tut er aber nicht.

Was aber klappt, ist wenn man den Schlüssel ins Türschloss steckt und in der Auf- oder Zuposition bleibt. Dann öffnen oder schließen sich die Fenster von außen.

Wie kann es sein, dass die FB das aber nicht macht? Lt. Anleitung sollte sie das nämlich...

Irgendwelche Ideen?

Danke!

PS: Ist ein 9n1 1,4 TDI Family aus 12/2004

Benutzeravatar

Korni De
Beiträge: 1046
Registriert: 3. Feb 2008, 19:07
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal
Alter: 28
Kontaktdaten:

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon Korni De » 8. Aug 2014, 21:50

du musst das erst im steuergerät codieren ;)
TOMCARTEX :twisted:
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste