Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSUNG!

o. Funk, mit FFB, etc.


ms530d
Beiträge: 4
Registriert: 11. Jul 2012, 09:34
Wohnort: Salzburg - AT

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon ms530d » 8. Aug 2014, 21:57

du musst das erst im steuergerät codieren ;)
Wieso steht dann explizit in der Anleitung * wie das geht - Schlüssel und FB - und das Ganze auch noch mit dem Hinweis "für alle Modelle mit EL-FH"? :hmm2:

(* Anleitung = Die Boardmappe die beim Auto dabei war. Also VW Bedienungsanleitung)

Aber CODIEREN ist ein gutes Stichwort. Ich hab grad eine Stunde wegen VW-SW gesucht. Irgendwo hab ich nämlich noch ein K409 USB / OBD Kabel rumliegen. Ich hab nur keinen Schimmer welche SW ich dazu verwenden soll. Da gibts ja 10000 verschiedene.... Ich steig da überhaupt nicht durch. Bei BMW ist´s einfacher, da hab ich alles am Laufen... :D

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


DrivePolo
Beiträge: 265
Registriert: 26. Sep 2012, 11:56
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Alter: 48

Re: Fensterheber per Fernbedienung schließen - HIER DIE LÖSU

Ungelesener Beitragvon DrivePolo » 7. Jun 2015, 11:17

Hallo,

geht das auch, wenn ich meinen Polo 9N (2002) mit originalen Fensterhebern nachrüste?

Ab Werk war nur ZV verbaut, ich habe Original Funk nachgerüstet (mit neuem KSG 6Q0 959 633 E) und würde jetzt noch gerne originale eFH einbauen.

VG,
DrivePolo
Fahrzeuge: Polo 9N Basis  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste