Fernbedienung für ZV nachrüsten

o. Funk, mit FFB, etc.

Benutzeravatar

Skyhigh
Beiträge: 1093
Registriert: 5. Mai 2011, 21:31
Wohnort: Mahlberg
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal
Alter: 25
Kontaktdaten:

Re: Fernbedienung für ZV nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Skyhigh » 15. Jul 2015, 09:50

1: Top :top:

2: möglich ist es definitiv, hatte es an meinem 9N auch programmiert. Auch den Schutz gibt es, ich denke das war Einzig und allein Marketingsache. "Willst du das, musst du Modell XY kaufen".
Man benötigte dazu ein KKL Kabel(OBD zu Seriell/RS232), einen Rechner mit ECHTER Serieller Schnittstelle, das Programm VDC-PRO und die Anleitung die es wie schon gesagt im WISSEN Bereich gibt. >Link zur Anleitung<
Gruß Frank

PS: >HIER< gibts Bilder von den Polos und vom MegaTreffen zu sehen. Für MT-Fotos lautet das Passwort polo9n.info
Fahrzeuge: Polo 6R  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


diemelbecker
Beiträge: 86
Registriert: 16. Sep 2014, 22:32
Danksagung erhalten: 4 Mal
Alter: 21

Re: Fernbedienung für ZV nachrüsten

Ungelesener Beitragvon diemelbecker » 15. Jul 2015, 13:07

Ich habe ja wie beschrieben auch ein FFB KSG eingebaut.
Natürlich darauf geachtet, dass es fùr einen 4türer ist.

Jedoch habe ich jetzt bemerkt, dass nur die beiden vorderen Türen und die Heckklappe schließen.

Wodran kann das liegen?

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
Fahrzeuge: Polo 9N3 Goal  

Benutzeravatar

Skyhigh
Beiträge: 1093
Registriert: 5. Mai 2011, 21:31
Wohnort: Mahlberg
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal
Alter: 25
Kontaktdaten:

Re: Fernbedienung für ZV nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Skyhigh » 15. Jul 2015, 13:39

Alle Stecker richtig drin?
Falls ja:
Man kann ein zweitürer KSG auf viertürer codieren und umgekehrt. Evtl war es ja schonmal in einem zweitürer verbaut
Gruß Frank

PS: >HIER< gibts Bilder von den Polos und vom MegaTreffen zu sehen. Für MT-Fotos lautet das Passwort polo9n.info
Fahrzeuge: Polo 6R  


diemelbecker
Beiträge: 86
Registriert: 16. Sep 2014, 22:32
Danksagung erhalten: 4 Mal
Alter: 21

Re: Fernbedienung für ZV nachrüsten

Ungelesener Beitragvon diemelbecker » 15. Jul 2015, 16:45

Alle Stecker richtig drin?
Falls ja:
Man kann ein zweitürer KSG auf viertürer codieren und umgekehrt. Evtl war es ja schonmal in einem zweitürer verbaut
Danke für den Tipp!

Es ist höchstwahrscheinlich genau so wie du es beschrieben hast, auf Zweitürer codiert:(

Mit dem originalen KSG klappt das schließen einwandfrei.
Fahrzeuge: Polo 9N3 Goal  

Benutzeravatar

Skyhigh
Beiträge: 1093
Registriert: 5. Mai 2011, 21:31
Wohnort: Mahlberg
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal
Alter: 25
Kontaktdaten:

Re: Fernbedienung für ZV nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Skyhigh » 15. Jul 2015, 16:56


Danke für den Tipp!

Es ist höchstwahrscheinlich genau so wie du es beschrieben hast, auf Zweitürer codiert:(

Mit dem originalen KSG klappt das schließen einwandfrei.
Dann gibt's 3 Möglichkeiten.

1: übers Forum jemanden suchen der VCDS hat und umcodieren lassen.

2: zum MT kommen dort hat sicherlich wieder mindestens einer VCDS dabei

3: zu VW fahren und codieren lassen. Dauert 5-20 Minuten je nach dem wie versiert die mit dem Gerät sind (Je nach Werkstatt kostet das nix(nen 10er in die kaffeekasse) bis 40€. Also lohnt es sich mal rumzufragen)
Gruß Frank

PS: >HIER< gibts Bilder von den Polos und vom MegaTreffen zu sehen. Für MT-Fotos lautet das Passwort polo9n.info
Fahrzeuge: Polo 6R  


Florenz
Beiträge: 6
Registriert: 20. Apr 2015, 18:06
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 2 Mal
Alter: 103

Re: Fernbedienung für ZV nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Florenz » 22. Okt 2015, 14:01

Ich habe mir jetzt alles mehrmals durchgelesen und mir ist einfach nicht klar warum ich mir nicht z.B. den Schlüssel bestellen kann: http://www.ebay.de/itm/Neu-Klappschluss ... 1897904347 und den dann Fräsen lasse, sondern auch noch 1T0 837 246 C INB brauche (also die "Sendeeinheit"). Wäre super wenn mir jemand das erklären könnte und zum Steuergerät: habe mir auch durchgelesen bei den Tipps, wie man das richtige findet, aber H01 oder H02 und der Farbcode egal bei einem Polo 9n (2004)?
Aller letzte Sache, die Heckklappenöffnung ist einfach eine Sache die man bei VW anlernen lassen muss oder muss ich da, bis auf den 3. Knopf, noch was beachten?
kleiner Zusatz: 4-Türer, ZV, nicht bekannte DWA, IWA, elektr. Fenster
DANKE!

Benutzeravatar

cycleracer88
Beiträge: 1513
Registriert: 26. Sep 2008, 22:35
Wohnort: DD & ERZ
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: Fernbedienung für ZV nachrüsten

Ungelesener Beitragvon cycleracer88 » 22. Okt 2015, 17:10

Also ich hätte noch ein Komfortsteuergerät mit 2 Sendeeinheiten (im Schlüssel) abzugeben...
Bild .............................Leergewicht nach EG-Richtlinie(OEM/aktuell): 1292kg / ca.1105kg
CW-Wert(OEM/aktuell):0,32/ca.0,33..........................-> Gewichtstabelle Polo_evo......-> Reifengewichte

Verkaufe TDI Motorsport Ansaugbrücke
Fahrzeuge: Polo 9N GT  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste