Automatische Verriegelung ?

o. Funk, mit FFB, etc.

Benutzeravatar

Themenersteller
SirValek
Beiträge: 24
Registriert: 24. Dez 2015, 05:37
Alter: 42

Automatische Verriegelung ?

Ungelesener Beitragvon SirValek » 3. Nov 2016, 04:53

Hallo erst mal :)

Ich habe bei meinem Polo 9N BJ 2008 die Waeco FFB eingebaut und es funktioniert alles super !
So jetzt meine Frage :)

Ich möchte gerne eine Automatische Verriegelung der Türen haben für mein Auto ! Würde das überhaupt funktionieren und wenn ja wie kann kan ich das am besten bewerkstelligen ?

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Themenersteller
SirValek
Beiträge: 24
Registriert: 24. Dez 2015, 05:37
Alter: 42

Automatische Verriegelung ?

Ungelesener Beitragvon SirValek » 10. Nov 2016, 07:09

hmmm keiner ?


Gallier

Automatische Verriegelung ?

Ungelesener Beitragvon Gallier » 10. Nov 2016, 15:46

Das kann man codieren!
Hab ich bei unserem 9N auch gemacht.
Ab 15 KM/h versperrt er sich selbst.
Wenn man stehen bleibt und aussteigen will muss man entweder 2x am jeweiligen Türöffner ziehen um die Verriegelung aufzuheben und 3x bis die Türe offen ist, oder an der Fahrertüre den Kopf drücken oder den Zündschlüssel abziehen-dann entsperren sich alle Türen gleichzeitig.

Die Codierliste dafür findest du hier: http://www.stemei.de/pages/coding/sonst ... system.php


diemelbecker
Beiträge: 86
Registriert: 16. Sep 2014, 22:32
Danksagung erhalten: 4 Mal
Alter: 21

Re: Automatische Verriegelung ?

Ungelesener Beitragvon diemelbecker » 10. Nov 2016, 16:03

Die Codierung funktioniert jedoch nur bei originaler/ original nachgerüsteter ZV.

Wenn du wirklich eine Nachrüstvariante von Waeco hast, wird es schwierig!

*FFB in ZV geändert, damit die Aussage stimmt.
Zuletzt geändert von diemelbecker am 10. Nov 2016, 16:03, insgesamt 1-mal geändert.
Fahrzeuge: Polo 9N3 Goal  


qwertz089
Beiträge: 159
Registriert: 12. Dez 2009, 20:37
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Automatische Verriegelung ?

Ungelesener Beitragvon qwertz089 » 10. Nov 2016, 20:40

Die Codierung funktioniert jedoch nur bei originaler/ original nachgerüsteter FFB.

Wenn du wirklich eine Nachrüstvariante von Waeco hast, wird es schwierig!

was soll das mit der Nachrüstvariante von Waeco zu tun haben?
Codierung klapp auch ganz ohne FFB, es mur nur die Zentralverriegelung ab Werk sein.


diemelbecker
Beiträge: 86
Registriert: 16. Sep 2014, 22:32
Danksagung erhalten: 4 Mal
Alter: 21

Re: RE: Re: Automatische Verriegelung ?

Ungelesener Beitragvon diemelbecker » 10. Nov 2016, 22:12

Die Codierung funktioniert jedoch nur bei originaler/ original nachgerüsteter FFB.

Wenn du wirklich eine Nachrüstvariante von Waeco hast, wird es schwierig!

was soll das mit der Nachrüstvariante von Waeco zu tun haben?
Codierung klapp auch ganz ohne FFB, es mur nur die Zentralverriegelung ab Werk sein.
Entschuldige, genau das meinte ich. Anstatt FFB sollte da ZV stehen.

Und da man, vermute ich mal, keine Waeco FFB an ein originales KSG mit FFB-Funktion "anlernen" kann denke ich, dass die komplette ZV von Waeco nachgerüstet wurde.

In diesem Falle, wie schon geschrieben, funktioniert das Codieren nicht.
Fahrzeuge: Polo 9N3 Goal  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast