(gelöst) Komfort STG eingebaut, ist es das Richtige? ZF Hinten geht nun nicht.

o. Funk, mit FFB, etc.


Themenersteller
MarcoV
Beiträge: 3
Registriert: 6. Sep 2017, 14:19

(gelöst) Komfort STG eingebaut, ist es das Richtige? ZF Hinten geht nun nicht.

Ungelesener Beitragvon MarcoV » 6. Sep 2017, 14:29

Moin,

habe heute das Komfort STG bekommen und habe es gegen das alte ausgetauscht.
Möchte die ZV über Funk nachrüsten.

Frage ist nun ob ich doch das Falsche gekauft habe, da nun nur noch die ZV vorne geht, jedoch nicht mehr bei den hinteren Türen.
Oder muss ich noch etwas umcodieren?
muss die 127 bzw 129 auch übereinstimmen?

STG alt:
6 Q0 959 433 H
KSG 4Tür 5DK 008 127-01
H02/S0002

STG Neu:
6 Q0 959 433 E
KSG 4Tür 5DK 008 129-01
H02/S0002

Gruß und Danke
Marco
Zuletzt geändert von MarcoV am 10. Sep 2017, 12:13, insgesamt 1-mal geändert.
Fahrzeuge: VW Polo 9N  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

greg65
Beiträge: 74
Registriert: 7. Jun 2015, 17:36
Wohnort: RÜD - Hessen
Danksagung erhalten: 2 Mal

Komfort STG eingebaut, ist es das Richtige? ZF Hinten geht nun nicht.

Ungelesener Beitragvon greg65 » 6. Sep 2017, 17:46

STG alt:
6 Q0 959 433 H
KSG 4Tür 5DK 008 127-01
H02/S0002

STG Neu:
6 Q0 959 433 E
KSG 4Tür 5DK 008 129-01
H02/S0002
.... die TN sind nicht vollständig, es fehlt die Versionsnummer. Von TN 6Q0 959 433 H gibt es alleine 22 verschiedene ;)
z.B. 6Q0 959 433 H 02Z

von 6Q0 959 433 E über 100 verschiedene....... 8O
Gruß greg
Fahrzeuge: Polo 9N3 GT Rocket  


Themenersteller
MarcoV
Beiträge: 3
Registriert: 6. Sep 2017, 14:19

Komfort STG eingebaut, ist es das Richtige? ZF Hinten geht nun nicht.

Ungelesener Beitragvon MarcoV » 6. Sep 2017, 18:01

werde morger erstmal gucken wie es codiert ist.
Die Vordertüren gehen ja, evtl. ist das STG ja für einen 2Türer codiert


was da noch steht ist

ALT:
II 3 2603

Neu:
II 54107
Fahrzeuge: VW Polo 9N  

Benutzeravatar

Skyhigh
Beiträge: 1093
Registriert: 5. Mai 2011, 21:31
Wohnort: Mahlberg
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal
Alter: 26
Kontaktdaten:

Re: Komfort STG eingebaut, ist es das Richtige? ZF Hinten geht nun nicht.

Ungelesener Beitragvon Skyhigh » 6. Sep 2017, 21:34

Es ist ziemlich egal welchen Farbcode das KSG hat. Man kann jeden Farbcode des 6Q0 959 433 E für 3 oder 5 Türer Codieren. Ist mit VCDS ziemlich einfach und schnell durchgeführt. Ansonsten zu VW fahren, kostet im Normalfall 10-15€ das zu Codieren und die neuen Schlüssel an die WFS anzulernen
Gruß Frank

PS: >HIER< gibts Bilder von den Polos und vom MegaTreffen zu sehen. Für MT-Fotos lautet das Passwort polo9n.info
Fahrzeuge: Polo 6R  


Themenersteller
MarcoV
Beiträge: 3
Registriert: 6. Sep 2017, 14:19

(gelöst) Komfort STG eingebaut, ist es das Richtige? ZF Hinten geht nun nicht.

Ungelesener Beitragvon MarcoV » 10. Sep 2017, 12:29

wie oben schon gesagt

hauptsache es ist ein 6Q0 959 433 E und H02/S0002 oder H01/S0002, je nachdem welches vorher schon verbaut war 01 oder 02.
Dann einfach mit VCD umkodieren.

Schlüssel ist auch angelernt, muss nur noch das obere Stück Fräsen lassen und die WFS anlernen lassen.
1T0 837 246 C INB - Schlüssel mit WFS Transponder -(alte Teilnummer: 1J0 837 246 H INB)
1J0 959 753 DA - Sendeeinheit (eckig) 3Tasten(433,92 MHZ) -

Die Post von vor Jahren waren dann doch etwas Irritierend mit dem Farbcode

Gruß Marco
Fahrzeuge: VW Polo 9N  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste