Freundin wünscht sich FFB für Polo 9N, richtig geplant?

o. Funk, mit FFB, etc.


Themenersteller
omega05
Beiträge: 2
Registriert: 11. Dez 2018, 10:34

Freundin wünscht sich FFB für Polo 9N, richtig geplant?

Ungelesener Beitragvon omega05 » 11. Dez 2018, 10:51

Hi,

meine Freundin wünscht sich zu Weihnachten eine FBB für ihren Polo 9N3, 5 türig mit vorhandener ZV, EZ 2005. Wahrscheinlich keine DWA?

Da es noch mehr als eine FBB geben soll, sollte es möglichst günstig werden. Bin mir aber nun noch unsicher ob ich die Teile richtig rausgesucht habe. Könnt ihr mir da vielleicht einmal rüber gucken?

Schlüssel (1J0959753DA)
https://www.ebay.de/itm/433Mhz-Auto-Sch ... rk:22:pf:0

oder schon fertig gefräst
https://www.ebay.de/itm/Skoda-VW-Seat-K ... rk:29:pf:0

Komfortsteuergerät
https://www.ebay.de/itm/STEUERGERAT-STE ... :rk:2:pf:0
(Habe nur drauf geachtet, dass es die richtige Artikelnr. und ein H02 ist)

Dann entweder den alten Transponder in den neuen Schlüssel einbauen oder den Transponder der beim neuen Schlüssel dabei ist per VCDS selbst anlernen. Dann noch das KSG codieren und schlussendlich noch beim Schlüsseldienst den Schlüsselrohling schleifen lassen, falls man den Schlüssel ohne Fräsen nimmt.

Ist das so korrekt oder habe ich einen Fehler in meiner Planung gemacht?

Vielen Dank im Voraus :hurra2:

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Skyhigh
Beiträge: 1095
Registriert: 5. Mai 2011, 21:31
Wohnort: Mahlberg
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal
Alter: 26
Kontaktdaten:

Freundin wünscht sich FFB für Polo 9N, richtig geplant?

Ungelesener Beitragvon Skyhigh » 12. Dez 2018, 23:56

Ist schon ne ganze weile her, seit ich mich Aktiv mit dem Thema befasst hab.

Zum Schlüssel an sich
Da die in der Auktion angegebene TeileNummer (TN) mit der VW Nummer übereinstimmt, sollte dieser Passen. Auch die Trägerfrequenz die angegeben ist, stimmt mit dem Original überein.
Wohlgemerkt da dies zu dem Preis wohl ein Nachbau ist, kann dir keiner eine Garantie drauf geben kann das es Definitiv funktioniert, ist Eigeninitiative und Ausprobieren angesagt. Bei dem Preis allerdings verschmerzbar wenn man bedenkt was ein Originalschlüssel kostet. (Ansonsten versuchen zurückzuschicken)

Zum fertig gefrästen
Würde ich nicht kaufen, dafür hab ich 2 Gründe:
1. Fräsen nach Foto wird nie so genau sein wie eine Kopierfräse die ein guter Schlüsseldienst hat. Mit Pech machst du dir über Dauer dann das Schloss kaputt.
Auch kann nicht jeder Schlüsseldienst Innenbahnfräsen, somit musst du dich erst mal in der Umgebung umschauen, wer das überhaupt anbietet.
2. Wäre mir persönlich nicht Wohl dabei, jemandem von Ebay meine Adresse UND meinen Autoschlüssel zu geben.

Zum Steuergerät
Sieht prinzipiell Richtig aus, wenns voll funktionsfähig ist, sollte das passen.

Zum Anlernen
Den Transponder MUSST du umbauen, wenn du NICHT zu VW willst, denn soweit ich weiß kann VCDS das Anlernen des Transponders an die Wegfahrsperre nicht. Das liegt daran das jedes Fahrzeug dafür einen spezifischen Login-Code hat, welchen VW nicht rausrückt (Zumindest ging das damals nicht).
Die Sendeeinheit kannst du hingegen mit VCDS oder wie im Bordbuch beschrieben auch OHNE irgendwelche Software anlernen.
Gruß Frank

PS: >HIER< gibts Bilder von den Polos und vom MegaTreffen zu sehen. Für MT-Fotos lautet das Passwort polo9n.info
Fahrzeuge: Polo 6R  


Themenersteller
omega05
Beiträge: 2
Registriert: 11. Dez 2018, 10:34

Freundin wünscht sich FFB für Polo 9N, richtig geplant?

Ungelesener Beitragvon omega05 » 14. Dez 2018, 13:30

Danke für die Antwort.
Dann bin ich mal gespannt ob das alles so funktioniert wie es soll. Ja den Login Code habe ich leider nicht, ich werde wohl mal bei VW vorbeifahren, da ich dort auch jemanden kenne, der das vielleicht günstig mal eben kurz machen kann :) oder halt umbauen...
Den Schlüssel hatte ich nun schon bestellt, habe ihn aber extra woanders hinschicken lassen wo das Auto nicht steht, da mir sonst auch etwas mulmig wäre. Ich werde dann mal berichten obs geklappt hat!

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste