Ausbau Stellmotoren bei AL Scheinwerfern

Aussen und innen


Themenersteller
blackdiver
Beiträge: 13
Registriert: 25. Jun 2009, 11:36

Ausbau Stellmotoren bei AL Scheinwerfern

Ungelesener Beitragvon blackdiver » 14. Sep 2010, 20:34

bei mir sind nun auch beide Stellmotoren vereckt und der TÜV steht vor der Tür ...
Wie bekomme ich die Kappe des alten Stelmotors bei den ALs am besten ab?
Abschneiden (womit .. mit Teppichmesser?)... absägen (Dremel mit Minnkreissäge?) ... mit einem Lötkolben?
Was ist dann mit den Spänen, die sollten doch wohl nicht unbedingt ins Innere fallen, oder?

Wie habt ihr das gemacht?

Wieso die das Ding nicht gleich zum abschrauben konstruiert haben ist mir ein Rätsel, die wu0ten doch genau, dass die Teile irgendwann den Geist aufgeben.
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


Golf77
Beiträge: 145
Registriert: 27. Mai 2010, 11:51
Wohnort: Maria Ellend
Alter: 43

Re: Ausbau Stellmotoren bei AL Scheinwerfern

Ungelesener Beitragvon Golf77 » 15. Sep 2010, 06:53

Hi blackdiver

Auch wenn du die kappe runterbekommst, ist es nicht sicher das du die Stellmotoren reparieren kannst!
Wenn doch, wie willst du die abgeschnittenen Kappen wieder draufbekommen? Kleben? :???:
Das ist dan doch nur Pfusch! Ich würde an deiner Stelle eher 2 Scheinwerfer kaufen!
Bei E-Bay gibt es immer welche für relativ wenig Geld! :)
Es gibt Momente im Leben,da steht die Zeit für einen Augenblick still
und wenn sie sich weiterdreht, ist nichts mehr, wie es einmal war...
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  


TDIchecker
Beiträge: 51
Registriert: 2. Okt 2008, 20:25
Wohnort: Greven
Alter: 34

Re: Ausbau Stellmotoren bei AL Scheinwerfern

Ungelesener Beitragvon TDIchecker » 15. Sep 2010, 07:44

Guten Morgen :wink1:

8O Gleich neue Scheinwerfer?! :meschugge:
Also ich habe nur den defekten Stellmotor getauscht und für die abgeschnittene Kappe / die geöffnette Stelle gibt es von :vw:
ein Reparaturset (Neue Kappe, Dichtung und 4Schrauben).
Jetzt ist die Frage was ist günstiger?! Gebrauchten Scheinwerfer bei :ebay: ersteigern
(wo man nicht weiß wie lange hält dort der Stellmotor) oder bei VW nen neuen Stellmotor und Reparaturset kaufen?! :D
Die Stoßstange muss in beiden Fällen ab :fuck:

Gruss Jens :popcorn:


Golf77
Beiträge: 145
Registriert: 27. Mai 2010, 11:51
Wohnort: Maria Ellend
Alter: 43

Re: Ausbau Stellmotoren bei AL Scheinwerfern

Ungelesener Beitragvon Golf77 » 15. Sep 2010, 08:31

Ich hab für meinen Scheinwerfer 39 Eur (Valeo) gezahlt und der Funzt seit 1,5 Jahren. :haha:
Getauscht war das ganze in 30 Minuten! Und das gute daran, der Valeo hat eine Gummikappe am Stellmotor.
Sollte der irgendwann eingehen, ist der Tausch um einiges einfacher! :lol:

Wie viel kostet der neue Stellmotor und Rep.Satz von VW?
Viel billiger wird es nicht sein, und der Zeitaufwand ist auch um einiges mehr!
Jeder wie er mag!! :top:
Es gibt Momente im Leben,da steht die Zeit für einen Augenblick still
und wenn sie sich weiterdreht, ist nichts mehr, wie es einmal war...
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  


Themenersteller
blackdiver
Beiträge: 13
Registriert: 25. Jun 2009, 11:36

Re: Ausbau Stellmotoren bei AL Scheinwerfern

Ungelesener Beitragvon blackdiver » 15. Sep 2010, 19:37

Der Reparatursatz kostet ca. 30€ (Stellmotor plus neuer Kappe mit Dichtungsring) ...
Bei einem gebrauchten Scheini von ebay haste doch Null Garantie, dass der Stellmotor nicht auch nach ein paar Wochen den Geist aufgibt.
Nicht, dass ich das Teil brauche ... aber die Jungs vom TÜV sind da anscheinend doch was pingelig :megalol:

Wo bekommst du einen neuen Valeo für 39€ her? .. oder war der gar nicht neu?

Mich interessiert halt nur, wie die Kollegen, die die Teile schon ausgetauscht haben, diese Kappe abgemodelt haben.
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  


Chrimmy
Beiträge: 1346
Registriert: 29. Okt 2006, 12:36

Re: Ausbau Stellmotoren bei AL Scheinwerfern

Ungelesener Beitragvon Chrimmy » 15. Sep 2010, 20:13

einfach mit dremel bündig über der dichtungsnut ringsrum auftrennen.

hier mal bilder von meinem ;) wobei dort schon der Rep. Satz eingebaut ist. Aber man sieht wo geschnitten worden ist.

Bild
Bild
Bild
Dom lomp & Famous

Bild


Themenersteller
blackdiver
Beiträge: 13
Registriert: 25. Jun 2009, 11:36

Re: Ausbau Stellmotoren bei AL Scheinwerfern

Ungelesener Beitragvon blackdiver » 17. Sep 2010, 16:47

Danke für die Bilder ... werde ich dann auch mal mit dem Dremel versuchen.

Oder bei ebay 'n paar neue nehmen ... gibt's gerade VALEOs für 63 € mit Stellmotor.
Nur was das dann für eine Qualität ist ... who knows.
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  


Themenersteller
blackdiver
Beiträge: 13
Registriert: 25. Jun 2009, 11:36

Re: Ausbau Stellmotoren bei AL Scheinwerfern

Ungelesener Beitragvon blackdiver » 23. Okt 2010, 13:53

Laut VW kostet der Reparatursatz soviel:
1J0 941 295 A Stellmotor ... 35,89€
6Q0 998 295 Reparatursatz ... 10,41€
macht incl Merkel-Taler 51€

hatte ich nicht mal was von 30€ gelesen?
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  


qwertz089
Beiträge: 210
Registriert: 12. Dez 2009, 20:37

Re: Ausbau Stellmotoren bei AL Scheinwerfern

Ungelesener Beitragvon qwertz089 » 24. Okt 2010, 17:10

nach dem Austausch hatte ich den vermeintlich defekten Motor mal aufgemacht und das Potentiometer für den Postitionsgeber sauber gemacht und siehe da - der Motor lief wieder.

Das ist anscheinend das gleiche Probelem wie beiden Stellmotoren für die Heizung.

Kannst Du ja mal ausprobieren wenn Dir der Motor zu teuer ist.

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste