Frage MFA Nachrüstung 9n

Tacho, MFA, FIS, etc.


Themenersteller
Zuecho
Beiträge: 27
Registriert: 13. Dez 2015, 20:54
Wohnort: Herne
Alter: 38

Frage MFA Nachrüstung 9n

Ungelesener Beitragvon Zuecho » 20. Jan 2016, 22:40

Hallo

Habe gestern einen Tacho mit kleiner MFA eingebaut und heute bei VW codieren lassen.

Der Tacho den ich gebraucht gekauft habe funktioniert einwandfrei und die MFA Menüpunkte sind alle vorhanden und scheinen zu arbeiten.

Habe aber in der Anleitung gelesen das es nötig wäre den Wegstreckenzähler im Getriebe nachzurüsten.

Ist das richtig oder ist das "nur" bei Tachos die die Geschwindigkeit vom Wegstreckensensor abgreifen nötig und somit für meinen Tacho nicht zutreffend oder muss ich den Sensor trotzdem nachrüsten und wenn ja was hat das für Vorteile ?

MfG Zuecho
Fahrzeuge: Polo 9N3 Comfortline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


potatodog
Beiträge: 1967
Registriert: 12. Jun 2008, 21:37
Wohnort: nähe Benztown

Frage MFA Nachrüstung 9n

Ungelesener Beitragvon potatodog » 21. Jan 2016, 08:33

Wenn alles funktioniert (Tacho) muss nichts geändert werden.
verstorben am: 26.03.2016 :(
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket  


Themenersteller
Zuecho
Beiträge: 27
Registriert: 13. Dez 2015, 20:54
Wohnort: Herne
Alter: 38

Frage MFA Nachrüstung 9n

Ungelesener Beitragvon Zuecho » 21. Jan 2016, 22:33

Super

Danke für deine schnelle Antwort

MfG Zuecho
Fahrzeuge: Polo 9N3 Comfortline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste