Haifisch Antenne


Themenersteller
peter58
Beiträge: 56
Registriert: 19. Mär 2006, 17:19
Wohnort: Gelnhausen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 60

Haifisch Antenne

Ungelesener Beitragvon peter58 » 17. Nov 2018, 00:37

Hallo und einen schönen guten Tag,
meine Frage zu der Standartantenne vom Polo 9n3, kann ich eine andere Antenne wie zum Beispiel wie der BMW sie hat auch beim Polo verwenden. Der Grund, habe keinen Bock mehr vor der Waschanlage jedes mal die Antenne abzuschrauben.
Für eure Hilfe möchte ich mich bedanken.

Gruß Peter
Gruß
Peter


Polo ist eigentlich ein geiles Auto
Fahrzeuge: Polo 9N3 Comfortline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Skyhigh
Beiträge: 1091
Registriert: 5. Mai 2011, 21:31
Wohnort: Mahlberg
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal
Alter: 25
Kontaktdaten:

Haifisch Antenne

Ungelesener Beitragvon Skyhigh » 17. Nov 2018, 05:11

Natürlich kannst du auch Hai-Antennen auf dem Polo verwenden.
Es gibt da verschiedene Versionen:

-Normale Hai Antennen die einfach als Ersatz verwendet werden, meistens ist der Empfang damit schlechter als mit der originalen, dafür sind die Plug&Play

- Hai Antennen mit GPS, werden natürlich nur gebraucht wenn du ein Navi drin hast das über die vorher originale Duplexantenne angesteuert ist.
Falls diese nicht vorhanden war, müsste falls nötig eine Leitung für den Navianschluss gezogen werden.

-Hai Antennen mit Empfangs-Verstärker
Diese sind mit Abstand die besten, allerdings muss bei den meisten auch hier eine Leitung gezogen werden, um den Verstärker mit 12v und Masse zu versorgen.

Die Entscheidung welche Antenne du verwenden willst liegt bei dir.

__________


Zum Einbau:
Wenn du den Kofferraum öffnest, hast du oben an der Kante eine Kunststoffabdeckung. Wenn du diese ausclipst, kannst du den Innenhimmel etwas nach unten ziehen.
Nun kommst du mit den Händen gut rein, die Schraube für die Antenne ist auch gut erreichbar.
Wenn ich mich richtig erinnere, war es ein M10 Gewinde, das in der Antenne eingegossen und mit einer Mutter (M10= Schlüsselweite 17) von innen verschraubt ist.

Löse vor dem Anschrauben nach Möglichkeit den Stecker der in die Antenne geht, je nach Polo war das Kabel ziemlich kurz.
Nun die Mutter lösen, den Antennenfuß herunter nehmen und falls nötig die übrige Dichtungsmasse vom Dach entfernen.

Zu guter Letzt die Hai Antenne in umgekehrter Reihenfolge einbauen, das einstecken des Kabels und das Abdichten nicht vergessen. Radio einschalten und freuen :)
Gruß Frank

PS: >HIER< gibts Bilder von den Polos und vom MegaTreffen zu sehen. Für MT-Fotos lautet das Passwort polo9n.info
Fahrzeuge: Polo 6R  

Benutzeravatar

4168 Ecki
Beiträge: 74
Registriert: 26. Feb 2010, 18:23
Wohnort: Vogelsdorf
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 56

Ungelesener Beitragvon 4168 Ecki » 17. Nov 2018, 20:15

einfach die Blende vom Himmel hinten raus, dann kommste ran
CIMG8001.JPG


-Normale Hai Antennen die einfach als Ersatz verwendet werden, meistens ist der Empfang damit schlechter als mit der originalen, dafür sind die Plug&Play
das muß ich allerdings bestätigen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Polo ID: #4168 1,4TDI in green und mit 95 PS
.
Fahrzeuge:
VW Tiguan 2,0 TDI 4Motion 7-DSG
VW T4 Multivan 2,5 TDI


Themenersteller
peter58
Beiträge: 56
Registriert: 19. Mär 2006, 17:19
Wohnort: Gelnhausen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 60

Haifisch Antenne

Ungelesener Beitragvon peter58 » 17. Nov 2018, 20:37

Natürlich kannst du auch Hai-Antennen auf dem Polo verwenden.
Es gibt da verschiedene Versionen:

-Normale Hai Antennen die einfach als Ersatz verwendet werden, meistens ist der Empfang damit schlechter als mit der originalen, dafür sind die Plug&Play

- Hai Antennen mit GPS, werden natürlich nur gebraucht wenn du ein Navi drin hast das über die vorher originale Duplexantenne angesteuert ist.
Falls diese nicht vorhanden war, müsste falls nötig eine Leitung für den Navianschluss gezogen werden.

-Hai Antennen mit Empfangs-Verstärker
Diese sind mit Abstand die besten, allerdings muss bei den meisten auch hier eine Leitung gezogen werden, um den Verstärker mit 12v und Masse zu versorgen.

Die Entscheidung welche Antenne du verwenden willst liegt bei dir.

__________


Zum Einbau:
Wenn du den Kofferraum öffnest, hast du oben an der Kante eine Kunststoffabdeckung. Wenn du diese ausclipst, kannst du den Innenhimmel etwas nach unten ziehen.
Nun kommst du mit den Händen gut rein, die Schraube für die Antenne ist auch gut erreichbar.
Wenn ich mich richtig erinnere, war es ein M10 Gewinde, das in der Antenne eingegossen und mit einer Mutter (M10= Schlüsselweite 17) von innen verschraubt ist.

Löse vor dem Anschrauben nach Möglichkeit den Stecker der in die Antenne geht, je nach Polo war das Kabel ziemlich kurz.
Nun die Mutter lösen, den Antennenfuß herunter nehmen und falls nötig die übrige Dichtungsmasse vom Dach entfernen.

Zu guter Letzt die Hai Antenne in umgekehrter Reihenfolge einbauen, das einstecken des Kabels und das Abdichten nicht vergessen. Radio einschalten und freuen :)
Danke Dir für die gute Info, dann werde ich mich mal mit diesen Antennentyp beschäftigen.
Gruß
Peter


Polo ist eigentlich ein geiles Auto
Fahrzeuge: Polo 9N3 Comfortline  

Benutzeravatar

Skyhigh
Beiträge: 1091
Registriert: 5. Mai 2011, 21:31
Wohnort: Mahlberg
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal
Alter: 25
Kontaktdaten:

Haifisch Antenne

Ungelesener Beitragvon Skyhigh » 18. Nov 2018, 15:53

@peter58
Gerne, Viel Spaß beim Umbauen ;)
Falls du Umbaust, könntest du ein paar Bilder von den Einzelnen Arbeitsschritten machen?
Dann könnten wir ne Anleitung für den >WISSEN< Bereich verfassen :flirten:

@4168 Ecki
Ja, das ist leider so bei den Normalen. Mich persönlich hat das nie gestört, da ich so gut wie nie Radio höre. Habe meine Musik immer von USB bezogen :lol:
Gruß Frank

PS: >HIER< gibts Bilder von den Polos und vom MegaTreffen zu sehen. Für MT-Fotos lautet das Passwort polo9n.info
Fahrzeuge: Polo 6R  


Themenersteller
peter58
Beiträge: 56
Registriert: 19. Mär 2006, 17:19
Wohnort: Gelnhausen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 60

Haifisch Antenne

Ungelesener Beitragvon peter58 » 18. Nov 2018, 16:09

@4168 Ecki
Ja, das ist leider so bei den Normalen. Mich persönlich hat das nie gestört, da ich so gut wie nie Radio höre. Habe meine Musik immer von USB bezogen :lol:
[/quote]
Ja @4168 Ecki mir geht es nur auf die Nerven vor der Waschanlage die Antenne abschrauben und danach wieder anschrauben, einfach etwas faul.
Gruß Peter
Gruß
Peter


Polo ist eigentlich ein geiles Auto
Fahrzeuge: Polo 9N3 Comfortline  

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3095
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Haifisch Antenne

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 18. Nov 2018, 17:42

Wenn es dir nur um die Funktion/Optik geht damit du durch die Waschstrasse kommst, eh Musik nur vom USB stick hörst, kein Theater machen, Originalantenne unter den Himmel stecken und irgendeine Haifischantenne drauf schrauben. Das haben viele hier so gemacht, es sei denn du willst noch Radiofunktion haben. Da gibts die sicher funktionierende Lösung eine andere Antenne versteckt einzubauen mit Verstärker, zB SLK Antenne hinterm Stoßfänger oder wie schon vorgeschlagen die vom Polo. Das ist allerdings auch teurer und aufwendiger! Eben nur was wenn du Radio hören willst, aber wenn du eh nur USB hörst.....
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  


Themenersteller
peter58
Beiträge: 56
Registriert: 19. Mär 2006, 17:19
Wohnort: Gelnhausen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 60

Haifisch Antenne

Ungelesener Beitragvon peter58 » 18. Nov 2018, 17:58

Wenn es dir nur um die Funktion/Optik geht damit du durch die Waschstrasse kommst, eh Musik nur vom USB stick hörst, kein Theater machen, Originalantenne unter den Himmel stecken und irgendeine Haifischantenne drauf schrauben. Das haben viele hier so gemacht, es sei denn du willst noch Radiofunktion haben. Da gibts die sicher funktionierende Lösung eine andere Antenne versteckt einzubauen mit Verstärker, zB SLK Antenne hinterm Stoßfänger oder wie schon vorgeschlagen die vom Polo. Das ist allerdings auch teurer und aufwendiger! Eben nur was wenn du Radio hören willst, aber wenn du eh nur USB hörst.....
Ich höre keine Musik über USB, diese Möglichkeit habe ich nicht. Mit geht es schon um Radio hören, aber einfach weg diese Antenne und etwas rann machen das nicht entfernt werden muss wenn man mal in die Waschanlage fährt, kann auch nicht mehr gestohlen werden.

Gruß Peter
Gruß
Peter


Polo ist eigentlich ein geiles Auto
Fahrzeuge: Polo 9N3 Comfortline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste