Autoradio für Polo N93


Themenersteller
NinchenLA
Beiträge: 1
Registriert: 27. Nov 2015, 16:53

Autoradio für Polo N93

Ungelesener Beitragvon NinchenLA » 27. Nov 2015, 17:01

Halli-Hallöchen,

kann mir jemand von euch bitte helfen? Ich bräuchte einen Rat, da ich mich echt null auskenne... :rot:

Und zwar fahre ich einen VW Polo IV 9N3 (Tour Edition) und möchte mir gerne ein neues Radio einbauen, da es einfach praktischer ist...

Bisher habe ich das "Standard-Modell" (http://data.motor-talk.de/data/Galerie (Galle ist heute aus!) ... 723959.jpg) , welches nur CDs abspielt (aber immerhin im Mp3-Format :hurra2: )

Nun möchte ich eins haben mit Display, USB-Anschluss, (Micro) CD-Kartenslot, Bluetooth, Navigationssystem und CD Schlitz. Es sollte mind. Mp3 und WMA abspielen. Auf DVD lege ich persönlich keinen Wert. :mfaint: ;-)

Ich bin mir aber total unsicher wo und welches ich kaufen soll... auf Amazon habe ich zwar etliche gefunden, aber ob diese bei mir passen und welches Zubehör ich brauche, weiß ich leider nicht...

Wer kann mir helfen? :dreh:
Fahrzeuge: Polo 9N3 Tour Edition  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


Dr.Cox
Beiträge: 131
Registriert: 3. Aug 2012, 23:36
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Autoradio für Polo N93

Ungelesener Beitragvon Dr.Cox » 30. Nov 2015, 08:23

Hallo :)

Wenn du ein Navi drin haben möchtest, bietet sich ein Doppel-DIN-Radio an, also ein etwas größeres Radio mit entsprechendem Display. Es gibt auch 1-DIN Radios mit ausklappbarem Display, da halte ich persönlich zwar nicht so viel von, aber das könnte womöglich auch deinen Anforderungen gerecht werden. ;)

Hier im Forum werden üblicherweise die (etwas teueren) etablierten Marken-Hersteller empfohlen, ich kenne auch tatsächlich persönlich niemanden, der auf längere Sicht mit einem China-Radio glücklich geworden ist, da kann man mich aber natürlich auch gerne von etwas Anderem überzeugen.

Wenn du wirklich Geld in die Hand nehmen möchtest, gäbe es auch die Möglichkeit auf ein VW-Doppel-DIN der moderneren Generation umzurüstigen, die Teile sind aber recht teuer. ;)

Ich persönlich fahre (sehr zufrieden) mit einem Pioneer Doppel-Din Radio rum, allerdings ohne Navi, da mein Smartphone sich da als viel zuverlässiger, aktueller und praktischer erwiesen hat.

Marken nach denen du schauen kannst sind meiner Meinung nach (und ohne Anspruch auf Vollständigkeit):

- Alpina
- Pioneer
- Sony
- Kenwood
- JVC

Preislich kannst du dich dabei (mit Navi-Funktion) bei einem Neugerät mal auf ca. 400€ oder mehr einstellen, die Teile kann man aber auch sehr häufig gebraucht kaufen.

Zubehör brauchst du auch. Die modernen Nachrüst-Radios brauchen einen anderen Anschluss als das Werksradio, dafür gibt es spezielle Quadlockadapter mit Phantomeinspeisung.
Dazu kann ich dir den CarHifi-Store Bünde empfehlen (auch hier im Forum unterwegs), dort gibt es sehr gute Adapter für den 9N3, benutze ich auch selbst an meinem Radio, funktioniert Plug&Play, da muss nichts mehr gebastelt werden.
Zudem könnte, je nach Modell und Hersteller, noch ein Einbaurahmen notwendig sein, dazu empfiehlt es sich immer das konkrete Modell für das du dich interessierst mal ordentlich zu googlen und nach anderen Polo-Fahrern zu suchen, die das schon verbaut haben.

Alternativ bin ich mir aber auch sicher, dass der CarHifi-Store Bünde ein paar schöne Radios im Angebot hat und dich dahingehend gerne berät. ;)

Das wäre mal meine Zusammenfassung, so als gleichgesinnter Polo-Fahrer. ;)
Fahrzeuge: Polo 9N GT   Polo 9N3 BlueMotion  


CarHifi-Store B

Forenhändler
Beiträge: 2869
Registriert: 6. Aug 2008, 12:28
Wohnort: Bünde
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal
Kontaktdaten:

Re: Autoradio für Polo N93

Ungelesener Beitragvon CarHifi-Store B » 30. Nov 2015, 12:51

Geh zum Fachhändler, der ist meist nicht teurer, aber du bekommst eben auch Service. ;)
Bild

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste