Polo 9n Basis Hochtöner ?


Themenersteller
Gast

Polo 9n Basis Hochtöner ?

Ungelesener Beitragvon Gast » 31. Aug 2011, 13:32

Hallo !

Habe heute zufällig entdeckt das mein Polo 9n 2002 Hochtöner in der A-Säulenverkleidung hat.

Sie waren auf beiden Seiten einfach nicht angeschlossen. :motz: (die Stecker waren nicht eingesteckt) Die Stecker waren mit rotem Isolierband an die Verkleidung geklebt. Als es heute hinter der einen Verkleidung geklappert hat habe ich sie weg gemacht und konnte es nicht fassen. Das klappern kahm vom Stecker der gegen die Verkleidung schlägt da das Iso-Band nicht mehr gehalten hat.

Ich hab die ganze Zeit immer gedacht in der Basis Version gibts die halt nicht oder nur gegen Aufpreis.

Meine Frage:

- Sind die Hochtöner beim Basis immer drinnen oder wie verhält sich das?
- Hat hier eine Werkstatt bzw Vorbesitzer gepfuscht?


Grüße
Eric

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


Rufus
Beiträge: 405
Registriert: 16. Apr 2009, 17:05
Alter: 52

Re: Polo 9n Basis Hochtöner ?

Ungelesener Beitragvon Rufus » 31. Aug 2011, 14:45

Die Hochtöner sind in allen Ausstattungen verbaut.
Also kannst du davon ausgehen, dass sie noch nie angeschlossen waren :top:
Rotes "Isolierband" hatten meine aber glaub auch drauf als ich sie getauscht habe, deshalb gehe ich dabei nicht von pfusch eines Vorbesitzers aus :haha:

Aber jetzt hast du ja endlich Musik in deinem Auto :top:
Alle sagten: "Das geht nicht". Dann kam einer der wußte das nicht, der hat es einfach gemacht...
Fahrzeuge: Polo 9N3 United  


Themenersteller
Gast

Re: Polo 9n Basis Hochtöner ?

Ungelesener Beitragvon Gast » 31. Aug 2011, 14:49

Ja den hat VW selber die nie angeschlossen oder wie ? :keule: :haha:

Ja des macht schon einen Unterschied ob die Hochtöner da oben mit machen oder nicht.


Ich glaube ich schau jetzt auch gleich mal ob hinten vill nicht auch schon Lautsprecher drinnen sind die auch nicht angeschlossen sind. :lol:


Danke für deine Antwort. :top:


CarHifi-Store B

Forenhändler
Beiträge: 2869
Registriert: 6. Aug 2008, 12:28
Wohnort: Bünde
Kontaktdaten:

Re: Polo 9n Basis Hochtöner ?

Ungelesener Beitragvon CarHifi-Store B » 31. Aug 2011, 16:40

Dann leuchte einfach mit ner Taschenlampe durchs Gitter, dann kannst das sehen. ;)
Bild


Rohti
Beiträge: 53
Registriert: 27. Feb 2014, 21:44
Alter: 32

Re: Polo 9n Basis Hochtöner ?

Ungelesener Beitragvon Rohti » 17. Mär 2014, 18:48

Ich grab jetzt einfach ma diesen alten Thread aus, da dies der einzige Thread is der meiner Thematik am nächsten kommt.

Also Hochtöner sind NICHT immer standard kann das sein? Denn in meinem Basis-Polo sind keine drin musste ich heut feststellen.

Kann mir jemand sagen ob mir diese Halterungen (http://www.ebay.de/itm/Auto-Hochtoner-A ... 3f19bd2604) was bringen wenn ich meine Hochtöner aus meinem DLS R6A da einbauen will? Mir ist klar das meine Hochtöner nciht plug&play passen werden, aber dann kann man ja basteln. Oder sollte ich mir lieber gebrauchte A-Säulen holen die schon die originalen Halter drinhaben?


ProloDo
Beiträge: 768
Registriert: 23. Feb 2013, 18:38
Wohnort: Fränkische Schweiz
Alter: 43

Re: Polo 9n Basis Hochtöner ?

Ungelesener Beitragvon ProloDo » 17. Mär 2014, 19:51

Die verlinkten alter schauen so aus wie die originalen.
IMHO ist das beste vorgehen A-Säulen Verkleidungen "umzuspachtel",
also die mitgelieferten Schalen für die HT in der Verkleidung versenken.

Dann kannst Du die HT direkter ausrichten :top:

Ich hatte das mal vor und noch 2 nagelneue A-Säulen-Verkleidungen in
grau rumliegen.

Wenn Du willst kann ich sie Dir verkaufen :top:
Oo ==(VW)== oO

Individualverkehr ist, wenn jeder denken darf:
Der ANDERE fährt total bescheuert. :rolleyes:
:driving:
Fahrzeuge: Polo 9N Basis   Chrysler Voyager  


Rohti
Beiträge: 53
Registriert: 27. Feb 2014, 21:44
Alter: 32

Re: Polo 9n Basis Hochtöner ?

Ungelesener Beitragvon Rohti » 17. Mär 2014, 20:11

Die müsst ich nach dem ganzen Spachtelmassaker ja dann irgendwie ansatzweise originalgetreu lackieren oder? Welchen Farbton nimmt man denn da. Denn nen Sattler hab ich nicht an der Hand und Krösus bin ich nicht:D


ProloDo
Beiträge: 768
Registriert: 23. Feb 2013, 18:38
Wohnort: Fränkische Schweiz
Alter: 43

Re: Polo 9n Basis Hochtöner ?

Ungelesener Beitragvon ProloDo » 19. Mär 2014, 07:31

Wenn Du das Spachtelmassaker hinter Dir hast, wirst Du die A-Säule auch
beziehen können. :)
Lackieren würde ich nur wenn alle X-Säulen eine andere Farbe bekommen.
Oo ==(VW)== oO

Individualverkehr ist, wenn jeder denken darf:
Der ANDERE fährt total bescheuert. :rolleyes:
:driving:
Fahrzeuge: Polo 9N Basis   Chrysler Voyager  


Rohti
Beiträge: 53
Registriert: 27. Feb 2014, 21:44
Alter: 32

Re: Polo 9n Basis Hochtöner ?

Ungelesener Beitragvon Rohti » 19. Mär 2014, 14:04

Hab schon nen spachtelwilligen Kumpel gefunden, bin da nich so der Profi im spachteln:D

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste