Polo Gti-Sitzrückenlehne wippt

Benutzeravatar

Themenersteller
Cooler 9n3 Cruiser
Beiträge: 177
Registriert: 24. Dez 2010, 15:18
Wohnort: Reilingen
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 32

Polo Gti-Sitzrückenlehne wippt

Ungelesener Beitragvon Cooler 9n3 Cruiser » 11. Mär 2014, 09:56

Hallo habe das Problem das meine Rückenlehne des Fahrersitzes sehr stark nach vorne und hinten bewegen lässt. Jetzt habe ich mal die Suche benutzt aber leider nichts passendes gefunden. An was kann das liegen? Kann man da was reparieren oder muss ich ein komplettes Sitz gestell kaufen? Habe noch 2 normale Sitze da kann ich da was davon umbauen da ist es zwar auch leicht aber nicht so stark. Muss dazu sagen das die Sitze noch nicht eingabut sind stehen nur so auf dem Boden aber kommt def. von der Lehen.

Grüße Florian
Überhol' ruhig...

Überhol´ ruhig,
jagen macht viel mehr Spaß!


Bild
Fahrzeuge: Polo 9N3 Tour  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

ProloDo
Beiträge: 611
Registriert: 23. Feb 2013, 18:38
Wohnort: Fränkische Schweiz
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Alter: 39

Re: Polo Gti-Sitzrückenlehne wippt

Ungelesener Beitragvon ProloDo » 11. Mär 2014, 16:29

Guck mal hier.
Bei mir war es die Buchsen in denen die Rücklehne gelagert ist:
- Seitliche verkleidung weg
- Vielzahnschraube raus
- Buchsen wechseln
- und zurück
Oo ==Bild== oO

Individualverkehr ist, wenn jeder denken darf:
Der ANDERE fährt total bescheuert. :rolleyes:
:driving:
Verkaufe Magnaflow 200-Zeller für AWY/BMD, fertig geschweißt.
Fahrzeuge: Polo 9N Basis   Chrysler Voyager  

Benutzeravatar

Themenersteller
Cooler 9n3 Cruiser
Beiträge: 177
Registriert: 24. Dez 2010, 15:18
Wohnort: Reilingen
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 32

Re: Polo Gti-Sitzrückenlehne wippt

Ungelesener Beitragvon Cooler 9n3 Cruiser » 11. Mär 2014, 18:36

Danke passt das Sitzgestell von den Normalsitzen? Was kostet ein neues Sitzgestell? Wie klappt das mit dem Umbau? Brauche ich sonst noch Teile?

Gruß Florian
Überhol' ruhig...

Überhol´ ruhig,
jagen macht viel mehr Spaß!


Bild
Fahrzeuge: Polo 9N3 Tour  

Benutzeravatar

ProloDo
Beiträge: 611
Registriert: 23. Feb 2013, 18:38
Wohnort: Fränkische Schweiz
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Alter: 39

Re: Polo Gti-Sitzrückenlehne wippt

Ungelesener Beitragvon ProloDo » 11. Mär 2014, 19:08

Wie klappt das mit dem Umbau?...
Du hast vermutlich den Link nicht angeklickt ;)
Oo ==Bild== oO

Individualverkehr ist, wenn jeder denken darf:
Der ANDERE fährt total bescheuert. :rolleyes:
:driving:
Verkaufe Magnaflow 200-Zeller für AWY/BMD, fertig geschweißt.
Fahrzeuge: Polo 9N Basis   Chrysler Voyager  

Benutzeravatar

Themenersteller
Cooler 9n3 Cruiser
Beiträge: 177
Registriert: 24. Dez 2010, 15:18
Wohnort: Reilingen
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 32

Re: Polo Gti-Sitzrückenlehne wippt

Ungelesener Beitragvon Cooler 9n3 Cruiser » 12. Mär 2014, 07:38

Doch habe ich gelesen.Danke dafür. Nur ich bin mir nicht sicher ob das von der Passhülse unten kommt oder die Hacken wo einrassten oben an der Lehne.Wieviel Aufwand zeitlich ist das?

Gruß Florian
Überhol' ruhig...

Überhol´ ruhig,
jagen macht viel mehr Spaß!


Bild
Fahrzeuge: Polo 9N3 Tour  

Benutzeravatar

ProloDo
Beiträge: 611
Registriert: 23. Feb 2013, 18:38
Wohnort: Fränkische Schweiz
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Alter: 39

Re: Polo Gti-Sitzrückenlehne wippt

Ungelesener Beitragvon ProloDo » 12. Mär 2014, 10:00

Bei mir waren es die Passhülsen, also die um die sich dir Rücklehne Dreht beim nach vorne klappen. Den zeitlichen Aufwand kann ich Dir schlecht sagen, da bei mir geschweißt wurde und
ich ein Polster + Bezug gewechselt habe.
Oo ==Bild== oO

Individualverkehr ist, wenn jeder denken darf:
Der ANDERE fährt total bescheuert. :rolleyes:
:driving:
Verkaufe Magnaflow 200-Zeller für AWY/BMD, fertig geschweißt.
Fahrzeuge: Polo 9N Basis   Chrysler Voyager  

Benutzeravatar

Themenersteller
Cooler 9n3 Cruiser
Beiträge: 177
Registriert: 24. Dez 2010, 15:18
Wohnort: Reilingen
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 32

Re: Polo Gti-Sitzrückenlehne wippt

Ungelesener Beitragvon Cooler 9n3 Cruiser » 12. Mär 2014, 12:57

Liegt das am Drehpunkt nicht an dem Teil wo es hinten am Ende von der Sitzfläche einrastet.Das habe ich nämlich geschaut.

Gruß Florian
Überhol' ruhig...

Überhol´ ruhig,
jagen macht viel mehr Spaß!


Bild
Fahrzeuge: Polo 9N3 Tour  

Benutzeravatar

ProloDo
Beiträge: 611
Registriert: 23. Feb 2013, 18:38
Wohnort: Fränkische Schweiz
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Alter: 39

Re: Polo Gti-Sitzrückenlehne wippt

Ungelesener Beitragvon ProloDo » 12. Mär 2014, 15:39

Wenn Du das "geschaut hast" schreib doch bitte auch dazu was Du gesehen hast...

Den 1. Satz verstehe ich nicht :???:
Oo ==Bild== oO

Individualverkehr ist, wenn jeder denken darf:
Der ANDERE fährt total bescheuert. :rolleyes:
:driving:
Verkaufe Magnaflow 200-Zeller für AWY/BMD, fertig geschweißt.
Fahrzeuge: Polo 9N Basis   Chrysler Voyager  

Benutzeravatar

Themenersteller
Cooler 9n3 Cruiser
Beiträge: 177
Registriert: 24. Dez 2010, 15:18
Wohnort: Reilingen
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 32

Re: Polo Gti-Sitzrückenlehne wippt

Ungelesener Beitragvon Cooler 9n3 Cruiser » 12. Mär 2014, 20:25

Ich habe die Einrasstung von der Rückenlehne gemeint die sieht noch recht gut aus und da bewegt sich auch nichts.Wo es sich bewegt ist um den Punkt von der Rückenlehnenverstellung.Ich werde dann mal die Sitze zerlegen und schauen.Welchen Durchmesser muss ich die Passhülsen drehen lassen?

Gruß Florian
Überhol' ruhig...

Überhol´ ruhig,
jagen macht viel mehr Spaß!


Bild
Fahrzeuge: Polo 9N3 Tour  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast