Gurthöhenverstellung


Themenersteller
Loki9N
Beiträge: 4
Registriert: 20. Jul 2014, 22:45
Hat sich bedankt: 2 Mal
Alter: 32

Gurthöhenverstellung

Ungelesener Beitragvon Loki9N » 24. Jul 2014, 21:06

Hallo Zusammen,

ich fahre seit kurzem ein Polo 9N 2003 1.2 3 Türen.
Beim Beifahrersitz wollte ich für meine Freundin den Gurt bei der Höhenverstellung runter machen. Leider gelingt mit das nicht.
Immer wenn ich den Hebel drücke, "klackt" es und man stößt auf Widerstand (wie ne Sperre)
Weiß da jemand was ich machen könnte ?
Bin was Auto betrifft nen Neuling.

vielen Dank fürs Lesen und die Hilfe.
Fahrzeuge: Polo 9N Trendline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


fabkuhl
Beiträge: 754
Registriert: 4. Mär 2010, 21:02
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: Gurthöhenverstellung

Ungelesener Beitragvon fabkuhl » 25. Jul 2014, 08:57

Bau doch die B-Säulenverkleidung aus und guck dir den Mechanismus an.

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3027
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Gurthöhenverstellung

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 26. Jul 2014, 18:56

Könnte sein das der Klip nicht im Mechanismus eingerastet ist, B-Säulenverkleidung abbauen, Mechanismus nach ganz oben schieben, Schieber in der Säulenverkleidung auch nach ganz oben schieben, und die B-Säulenverkleidung wieder aufstecken. Da ist ein Viereck was mit dem Gegenstück zusammen gesteckt sein muß, wenn sich der Scheiber leicht verschieben lässt, ist der Klip vermutlich nicht mit dem Gegenstück verbunden, daher passiert auch nix bzw du bleibst stecken.
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  


Themenersteller
Loki9N
Beiträge: 4
Registriert: 20. Jul 2014, 22:45
Hat sich bedankt: 2 Mal
Alter: 32

Re: Gurthöhenverstellung

Ungelesener Beitragvon Loki9N » 17. Sep 2014, 19:10

Hallo Zusammen,

erstmal vielen Dank für die Antworten. Hatte leider Probleme mit dem Auto weil der Verkäufer mir nen Unfallwagen verkauft hat :(. Justitia ist nur leider nicht auf meiner Seite.
Konnte daher erst jetzt nachsehen.

Also wenn man die Verkleidung abmacht, kann man an der Schiene nichts hoch oder runter stellen, fühlt sich an als wäre da was festgeschraubt. Das Verstell stück klackt nur, wenn man Kraft aufwendet und es versucht nach unten zu drücken. (beweglich ist das nur ein paar mm nach oben oder unten)

Wollte erst den Gurt abschrauben und schauen ob man da so was machen kann, aber der Vorgänger hat die Schraube rundgelutscht :(
Fahrzeuge: Polo 9N Trendline  


Themenersteller
Loki9N
Beiträge: 4
Registriert: 20. Jul 2014, 22:45
Hat sich bedankt: 2 Mal
Alter: 32

Re: Gurthöhenverstellung

Ungelesener Beitragvon Loki9N » 4. Okt 2014, 07:28

Hallo Leute,

hab gestern mit allen Mitteln die Höhenverstellung wechseln können.
Es lag an den Drücker, der war gebrochen
Fahrzeuge: Polo 9N Trendline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste