VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?????


Themenersteller
Gast

VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?????

Ungelesener Beitragvon Gast » 1. Nov 2010, 09:00

Sers gemeinde ;)

ich habe am 15.09.2010 ein fax an VW geschickt, Dann habe ich etwa 1 woche später bei VW angerufen und gefragt wie es aussieht, dort wurde mir von einer mitarbeiterrin gesagt das die bearbeitung bis zu 20 werktagen dauert. Sie aber das Fax hier im system sehen kann und hat es mir sogar teils vorgelesen! (es ging um eine kulanzsache)

also heute 01.11.2010 nochmal angerufen bei "0800 volkswagen" und nachgefragt (7 wochen her) dort hat der mitarbeiter nach tele nummer, adresse, usw usw gefragt und hat leider kein fax gefunden. Er meinte ich soll nochmal ein neues fax hinschicken oder per e mail. Hab jetzt gerade eine email hingeschickt und mal drauf aufmerksam gemacht wie beschissen der servic ist! Hab auch reingeschreiben das ich mir meinen nächsten autokauf gut überlegen werde! Das problem ist das ich jetzt nochmal (laut dem mitarbeiter) 20-30 WERKTAGE warten muss! Das ist einfach nur ein WITZ!

jetzt mal die eigentliche frage,

habt ihr auch so schlechte erfahrungen gemacht mit dem VW service? (nicht vom autohaus sondern von VW direkt)

Sind andere Autohersteller (audi z.b.) wirklich besser was der service angeht? eine Wartezeit von 1-1 1/2 monat ist wirklich schlecht!

gruß Marc

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


4Snake
Beiträge: 3182
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC

Re: VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 1. Nov 2010, 09:20

Kann ich nicht sagen, hatte ne Garantiesache grade, wo ich schon nach 1 Tag ne Zusage hatte. Autohaus hat die Anfrage gestellt und das ging eigentlich sehr schnell.
Würd das aber auch das Autohaus machen lassen, die haben da die besseren Kontakte hin ;)
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas ! Larry Flynt

1% expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  


Max Manwel
Beiträge: 96
Registriert: 2. Feb 2010, 21:49
Wohnort: München
Alter: 36

Re: VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?

Ungelesener Beitragvon Max Manwel » 1. Nov 2010, 10:18

So eine lange Wartezeit ist wirklich schlecht! Kann ich aber bisher nicht bestätigen. Viell. hatte ich auch nur Glück.

Ich hatte mal bei Skoda per Mail angefragt bzgl. gewisser Felgen. Antwort kam schnell.

Was mir aufgefallen ist, ist dass es bei den 3 örtlichen VW Häusern bei mir innerhalb dieser starke Unterschiede gibt.
Bei 2 der 3 war es nicht mal möglich mir kurz einen PIN am Quadlock auszupinnen. Der 3te hats in 5sec gemacht und ist seitdem meine erste Wahl!
Fahrzeuge: Kawasaki ZX9R   BMW e87  


Michael2in1
Beiträge: 43
Registriert: 22. Sep 2010, 18:34
Wohnort: Mühlheim am Main
Alter: 46

Re: VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?

Ungelesener Beitragvon Michael2in1 » 1. Nov 2010, 10:41

Moin moin,

die einzigen Kontakte, die ich bisher mit VW direkt hatte, waren Anfragen über das Kontaktformular. Eine einfache Frage zu beantworten hat in der Regel um die 4 Tage gedauert. Im Moment habe ich noch eine Anfrage laufen, wo ich im Rhein-Main Gebiet mal eine Probefahrt mit dem neuen GTI machen kann. mittlerweile sind es 7 Tage her und ich habe noch keine Antwort.

Der Service lässt sehr zu wünschen übrig. Aber das Autohaus, bei dem ich den Service hab machen lassen, ist spitze.
Meins Meins Meins
Fahrzeuge: Polo 6R GTI  


Max Manwel
Beiträge: 96
Registriert: 2. Feb 2010, 21:49
Wohnort: München
Alter: 36

Re: VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?

Ungelesener Beitragvon Max Manwel » 1. Nov 2010, 12:34

Ich denke als Golf oder Passat Fahrer hast du nochmal mehr Service als bei einem Polo.
Fahrzeuge: Kawasaki ZX9R   BMW e87  


Typhoon
Beiträge: 1358
Registriert: 20. Mär 2007, 08:30
Wohnort: Bremen
Alter: 43
Kontaktdaten:

Re: VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?

Ungelesener Beitragvon Typhoon » 1. Nov 2010, 12:51

Es interessiert bestimmt keinen was für einen VW du gerade fährst.

Ich selbst hatte auch shconmal ein Kulanz problem, knapp 2 Wochen nach dem die Garantie vorbei war hat sich mein Getriebe zerlegt, ab zum Autohaus die sagten natürlich nee musste zahlen. Abends habe ich dann eine Email an VW Kundenservice geschrieben ebenfalls mit der Frage ob ich jemals einen VW wieder kaufen würde. Es dauerte 2 Tage da hat sich ein Herr Löffler bei mir gemeldet, super nett der Herr, er hatte sich nur kurz nochmal nach dem Sachverhalt erkundigt und dann nur noch gefragt in welche Werkstatt denn der Wagen solle. Danach ging eigentlich alles ziemlich schnell das Autohaus hat mich ca. 10 Minuten später angerufen und nachgefragt wohin der Leihwagen solle und wo der Wagen abgeschleppt werden könnte. Nachmittags war denn der Abschlepper mit dem Golf Leihwagen da und 3 Tage später bekam ich meinen Wagen mit getauschten Getriebe wieder und alles ohne kosten für mich.

Also ich kann nur sagen :top:
Polo 9N3 Winterred, Bluemotion front, Cup Seitenschweller und Heckschürze, Votex Dachkantenspoiler, 17" Tomason TN1 hochglanzverdichtet, Seitenleiste und Spiegel in Wagenfarbe, GTi ESD, 45/40 Eibach Sportfahrwerk, Licht & Sicht von Nikutronics, Schiebentönung, Golf 6 R Lenkrad Hifi Ausbau, und viele anderen kleinen Dinge die geändert wurden ;)


Max Manwel
Beiträge: 96
Registriert: 2. Feb 2010, 21:49
Wohnort: München
Alter: 36

Re: VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?

Ungelesener Beitragvon Max Manwel » 1. Nov 2010, 22:30

Ja generell bin ich ja auch zu Frieden. Ich werd aber das Gefühl ned los als ob die mehr Wert geben auf zB die Kunden wie meinen Dad mit einem Passat oder einem jungen wie mir mit nem Polo.
Viell subjektives Fehlempfinden.
Fahrzeuge: Kawasaki ZX9R   BMW e87  


Yoshi
Beiträge: 248
Registriert: 30. Sep 2010, 11:50
Alter: 35

Re: VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?

Ungelesener Beitragvon Yoshi » 1. Nov 2010, 22:33

Du wirst lachen, bei unserem lokalen kommt man sich als junger Mensch ebenfalls total fehl am Platz vor. Wieviel Zeit man da manchmal mitbringen muss, bis sich jemand dazu "herablässt" einem zuzuhören... Weiß nicht, je dicker die Brieftasche, desto mehr wird einem "reingekrochen"...

edit: über die hotline selbst habe ich bisher aber nicht schlechtes gehört. hoffentlich nur ein einzelfall.
Give a man a fish, he’ll eat for a day. Teach a man to fish, he’ll eat for life. Give an octopus nunchuks, no one’s eating fish ever again. :haha:
Fahrzeuge: Polo 9N3 Comfortline  


VWFreak
Beiträge: 1954
Registriert: 11. Mai 2007, 21:15
Wohnort: Selbitz
Alter: 37
Kontaktdaten:

Re: VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?

Ungelesener Beitragvon VWFreak » 2. Nov 2010, 03:46

Alle meine VW Kontakte liefen Zufriedenstellend bei mir ab (Also in Bezug auf Service und nicht auf Ergebnisse).

Kulanzanträge (hab so um die 10 verschiedenste hinter mir, teils wegen meinen Autos, teils wegen Familienautos) wurden meist binnen einer Woche "abgehakt"
... wurden als meist wenige Tage nach erhalt bearbeitet!)
Wüsste jetzt nur einen Fall wo es sich über 3 Wochen gezogen hat, aber geklärt wurde dort auch alles (sogar zu meiner Zufriedenheit)

Individuelle Anfragen zu Teilen, Änderungen oder spezifische Fragen dauerten meist etwas länger. Von 3 Tagen bis 3 Monaten war alles dabei!
I.d.R. entschuldigte man sich aber immer wenn Anfragen länger als 2 Wochen dauerten!

Also von meiner Seite her kann ich hier nur positives aussprechen!
"Wenns'd den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.

Wenns'd ihn nur hörst, hast übersteuern"

Walter Röhrl
Fahrzeuge: Polo 6R Highline  


Themenersteller
Gast

Re: VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?

Ungelesener Beitragvon Gast » 2. Nov 2010, 07:28

vw freak also 3-4 tage für ne kulanzanfrage... davon kann ich nur träumen! kA wie du das hinbekommen hast aber wie gesagt 7 wochen sind her und jetzt wurde wohl das fax "verschlampt" mal schauen ob es jetzt schneller geht hab ja reingeschreiben das es mich tierisch aufregt^^

gruß Marc


smithy
Beiträge: 5505
Registriert: 25. Dez 2007, 10:40
Wohnort: Sittensen
Alter: 54

Re: VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?

Ungelesener Beitragvon smithy » 2. Nov 2010, 07:48

Na wenn die halbe Familie Neuwagen bei VW kauft, ist ja wohl klar warum es bei Ihm schneller geht als bei dir ;)

MfG
Bild


Themenersteller
Gast

Re: VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?

Ungelesener Beitragvon Gast » 2. Nov 2010, 08:53

und wieder ne sinnlose ausage.

egal ob privat, firmen oder grosskunde. anfragen werde immer gleich beantwortet. mit dem einzigen unterschied, dass händler schneller beantwortet werden, da diese das fzg des kunden oft schon vor ort haben.


smithy
Beiträge: 5505
Registriert: 25. Dez 2007, 10:40
Wohnort: Sittensen
Alter: 54

Re: VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?

Ungelesener Beitragvon smithy » 2. Nov 2010, 09:02

:lol: Da hat wieder einer Ahnung! :top:
Bild


Heynes
Beiträge: 1161
Registriert: 6. Dez 2008, 18:35
Wohnort: Hofheim a. Ts.
Alter: 33

Re: VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?

Ungelesener Beitragvon Heynes » 2. Nov 2010, 09:24

Kann es sein, dass es ziemlich drauf ankommt in welchem VW-Autohaus man ist und wie man sich selbst Verhält?
Ich komme auch mit einem Service-Berater in meinem Autohaus nicht zurecht, meinem Vater leckt er mehr oder weniger den Ar*** aus.....
Ich stell mich bei meinem Freundlichen einfach vor der Theke 2m weiter nach links und schon sitzt dort ein anderer vom Service! :D

Ich muss allerdings dazusagen, dass bis jetzt noch nie was großes an meinem Auto war.
Der Teileverkauf ist bei mir auch top drauf, werd mittlerweile schon mit Vornamen angesprochen und darf ins Lager! :D

Meine Freudin hat sich vor 2 Monaten ein 9n vom VW-Gebrauchtwagenhändler gekauft. Vor 3 Tagen springt die Bremsverschleißanzeige an, nach knapp 2000km.....
Sie ist gestern zum Autohaus gefahren, es wurde sich vielmals entschuldigt und die Beläge werden heute gewechselt. Ein Ersatzwagen bekommt sich auch gestellt.
Find ich eine saubere Vorstellung! :top:


Themenersteller
Gast

Re: VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?

Ungelesener Beitragvon Gast » 2. Nov 2010, 09:30

wie gesagt mit dem service meines VW autohauses bin ich auch zufrieden. aber laut meinem autohaus gibt es keine kulanz auf das teil aber mir wurde geraten mich direkt an VW zu wenden!

gruß Marc


VWFreak
Beiträge: 1954
Registriert: 11. Mai 2007, 21:15
Wohnort: Selbitz
Alter: 37
Kontaktdaten:

Re: VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?

Ungelesener Beitragvon VWFreak » 2. Nov 2010, 12:30

Kann es sein, dass es ziemlich drauf ankommt in welchem VW-Autohaus man ist und wie man sich selbst Verhält?
Nein, es macht keinen Unterschied und ist rein nur Abhängig von der Auslastung und Bearbeitungsaufwand, sowie der Zeit der zuständigen Sachbearbeiter.

Hatte mal eine Kulanzanfrage, da wurde ich angerufen mit der Entschuldigung dass sich das ganze 2 Wochen länger hinzieht, da der zuständige Sachbearbeiter in Urlaub ist ^^
(Keine Ahnung wie es bei so einem großen Konzern sowas geben kann, dass es keine Urlaubsvertretungen gibt?)

Einziger Unterschied ist, ob nun du eine Kulanzanfrage machst, oder dein Händler, die vom Händler wurden meist binnen 24h bearbeitet, hatten aber bis jetzt immer weniger Erfolg als ich dann später selbst im persönlichen Schriftverkehr.

Ansonsten, wenn es bei jedem so lange dauert und nur bei mir nicht, muss es wirklich drann liegen, dass unsre Familie seit bestimmt 30 Jahren VW Fahrer sind :rolleyes: :ignore:
"Wenns'd den Baum siehst, in den du rein fährst, hast untersteuern.

Wenns'd ihn nur hörst, hast übersteuern"

Walter Röhrl
Fahrzeuge: Polo 6R Highline  


SonnenStraahl
Beiträge: 170
Registriert: 18. Jun 2007, 18:27
Wohnort: NRW
Alter: 37
Kontaktdaten:

Re: VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?

Ungelesener Beitragvon SonnenStraahl » 2. Nov 2010, 13:09

Oh ja! Ich habe mehr als schlechte Erfahrungen gemacht. Sowohl mit der Hotline als auch mit diversen! Autohäusern. Was ich da tw. erlebt habe, kann man garnicht aussprechen.

Fakt ist: Der Service ist gottig

Aber leider ist mir der schlechte Service nicht nur bei VW aufgefallen:

Bestes Beispiel: Ich habe meinen Freund beauftragt, mir eine Probefahrt mit dem A3 Cabrio zu organiesieren. Der Verkäufer total patzig und arrogant, dass die keins haben.
Zwei Tage (an einem Montag) später bin ich dahin und ich konnte mir noch eine Motorisierung des Autos aussuchen! Komisch.

Und noch ein gutes Beispiel: Einen Samstag waren wir bei Peugeot, weil ich mir den 308cc anschauen wollte. Leider waren alle zwei Verkaufsberater im Gespräch, was ja auch kein Problem darstellt. Warten ist ja kein Problem, wenn man Aussicht auf Beratung hat. ("WENN")
Ja, falsch gedacht. Nach uns kam ein älteres Ehepaar und wurde uns vorgezogen mit der Beratung.

Die beste Beratung hat BMW. Da wurde mir regelrecht in den A**** gekrochen.

Meinen Autokauf mache ich jetzt mittlerweile auch vom Service des Autohauses abhängig. Nochmal so ein großes Theater möchte ich nicht.
Fahrzeuge: Polo 9N3 Tour  


px
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 24336
Registriert: 2. Apr 2004, 19:36
Wohnort: Hannover
Alter: 43
Kontaktdaten:

Re: VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?

Ungelesener Beitragvon px » 2. Nov 2010, 13:26

VAG allgemein macht auf mich keinen besonders guten Eindruck in Sachen Service. Völlig egal, ob man da Polo, A3 oder A6 fährt... das kratzt die nicht. Mit dem Serviceverständnis ist es leider oftmals nicht weit her.

Ich mag ja meinen Audi, aber wenn BMW in einigen Jahren dann mal wieder was hübsches in der Golf-Klasse auf den Markt wirft, würde ich gerne mal deren Service testen, da kenne ich bisher nur Gutes ;)


Rocket92
Beiträge: 78
Registriert: 21. Jan 2010, 14:20
Wohnort: Hamburg
Alter: 31

Re: VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?

Ungelesener Beitragvon Rocket92 » 2. Nov 2010, 13:31

Hallo,
Mein Vater arbeitet bei Volkswagen als Autoverkäufer und höre von ihm auch immer lustige sachen, wie Kunden sich manchmal benehmen xD :P
z.B. kam einer rein mit 15 Aldi tüten und wollte testen ob die in den VW Golf passen. Da kann man nur unfreundlich und patzig werden :D

Auch Verkäufer haben mal einen schlechten tag und kein bock mehr...
Trozdem Kunde ist König und man möchte verkaufen...
Eigentlich sollte man immer nett und Hilfsbereit sein.

Ich mit meinen 17 Jahren habe bisher noch keine Probleme mit Volkswagen gemacht...wie auch ist auch mein Vater...hahah xD spaß beiseite xD

Gruß
Rocket92
Fahrzeuge: Polo 6C GTI  


px
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 24336
Registriert: 2. Apr 2004, 19:36
Wohnort: Hannover
Alter: 43
Kontaktdaten:

Re: VW Service ist einfach BESCHISSEN! Ist das bei allen so?

Ungelesener Beitragvon px » 2. Nov 2010, 13:56

Mit 17 Jahren hattest du allgemein noch nicht sooo viele Probleme mit irgendwas :lol:

Natürlich hat man als Kunde auch gewisse Grenzen zu beachten - aber innerhalb dieser Grenzen sollte der Kunde König sein. Das scheint heutzutage in Deutschland fast ein unverschämtes Verlangen zu sein. Ausnahmen bestätigen leider die Regel...

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast