Spiegelglas fällt ab


4Snake
Beiträge: 3182
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC

Re: Spiegelglas fällt ab

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 24. Feb 2013, 11:05

Oha, scheint ja doch schonmal öfter zu passieren ^^
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas ! Larry Flynt

1% expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


seulbr
Beiträge: 3
Registriert: 27. Jan 2013, 21:33

Re: Spiegelglas fällt ab

Ungelesener Beitragvon seulbr » 23. Dez 2013, 17:40

Bei mir auch gewesen... Vorsichtig das Glas abgezogen und mit 2-Komponenten-Kleber wieder festgeklebt. Hält super!
Fahrzeuge: Polo 9N3 Trendline  


PolskiNRW
Beiträge: 914
Registriert: 6. Jun 2009, 15:33
Wohnort: Aachen
Alter: 36

Re: Spiegelglas fällt ab

Ungelesener Beitragvon PolskiNRW » 23. Dez 2013, 17:55

Hatte das Problem auch schon :D
Rabatt für unser Forum auf Fahrwerke & Federn:

Es gibt einen besonderen Forum Rabatt für preiswerte Fahrwerke und Federn vieler bekannter Hersteller. Ihr könnt einfach eine Mail schreiben mit dem Fahrwerk eurer Wahl, gerne auch mehrerer Fahrwerke.

Bei Interesse wendet euch einfach an mich.


4Snake
Beiträge: 3182
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC

Re: Spiegelglas fällt ab

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 24. Dez 2013, 10:54

Bei mir auch gewesen... Vorsichtig das Glas abgezogen und mit 2-Komponenten-Kleber wieder festgeklebt. Hält super!
Das hab ich vorrübergehend auch gemacht, die Heizleistung lässt aber durch die Klebeschicht nach und es dauert wesentlich länger bis der wieder frei ist, hab mir deswegen auch ein neues geholt.
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas ! Larry Flynt

1% expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  


PoloDriver1989
Beiträge: 80
Registriert: 20. Mär 2013, 13:37
Alter: 34

Re: AW: Spiegelglas fällt ab

Ungelesener Beitragvon PoloDriver1989 » 26. Dez 2013, 09:10

Und wer zu geizig ist klebt das Glas mit Kleber eines namenhaften Herstellers wieder dran :-) gibt übrigens schon einen Thread zu dem Thema

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
Fahrzeuge: Polo 9N3 Goal  


KeltenPolo
Beiträge: 5
Registriert: 12. Feb 2013, 17:22
Alter: 29

Re: Spiegelglas fällt ab

Ungelesener Beitragvon KeltenPolo » 26. Dez 2013, 22:18

Das war bei mir auch (hab unbeheizte)
Hab nen halben liter scheibenkleber drunter gespritzt und bissher keine Probleme mehr
:)

Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk
Fahrzeuge: Polo 9N3 Comfortline  


BakaTDI
Beiträge: 16
Registriert: 6. Sep 2011, 19:48

Re: Spiegelglas fällt ab

Ungelesener Beitragvon BakaTDI » 27. Dez 2013, 07:46

Ist mir vor ein paar Wochen bei einem Spiegel auch passiert (beheizt, nach 5,5 Jahren). Zu allem Pech hat das Ding auch noch die Fahrer- und Beifahrertür gestreift und Kratzer hinterlassen :|
Fahrzeuge: Polo 9N3 United  


4Snake
Beiträge: 3182
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC

Re: AW: Spiegelglas fällt ab

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 23. Sep 2014, 17:44

Und wer zu geizig ist klebt das Glas mit Kleber eines namenhaften Herstellers wieder dran :-) gibt übrigens schon einen Thread zu dem Thema

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Was soll denn an dem Kleber von so einem Hersteller anders sein???
Ich hab nen Weicon 2K Epoxykleber benutzt, Industriequalität, allerdings ist auch der genausogut bzw -wenig leitend, genausowenig wie jeder andere Kleber auch!

Wie schon erwähnt, das ist keine optimale Lösung, bestenfalls was man im Urlaub mal zur Not machen kann wenn kein Neuteil verfügbar ist....
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas ! Larry Flynt

1% expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  


Steffen593
Beiträge: 44
Registriert: 17. Jul 2013, 11:10
Alter: 30

Re: Spiegelglas fällt ab

Ungelesener Beitragvon Steffen593 » 25. Sep 2014, 11:56

Hatte das gleiche Problem, auf der linken Seite ist das Spiegelglas sogar weggeflogen und hat 2 schöne Kratzer am Auto hinterlassen. Daraufhin habe ich mir einen komplett neuen Spiegel geholt, weil der linke Wasser gezogen hat.
Rechtes fing sich auch an zu lösen, da habe ich aber früh genug reagieren können und es wieder geklebt :P
Ich bin nicht Mainstream, ich hab n yolo Polo :)
Fahrzeuge: Polo 9N3 Goal  


ck85
Beiträge: 14
Registriert: 29. Aug 2015, 16:56

Spiegelglas fällt ab

Ungelesener Beitragvon ck85 » 25. Jan 2016, 21:42

Ist mir auch schon passiert, auch auf der Autobahn bei hohem Tempo.
Da ich den Spiegel aber hinterher neu einstellen musste gehe ich stark davon aus, dass es vorher die ganze Zeit nicht richtig drin saß.
Viele Grüße, Christoph


erichstroh
Beiträge: 173
Registriert: 12. Dez 2012, 16:03
Wohnort: Biebertal
Alter: 29
Kontaktdaten:

Re: Spiegelglas fällt ab

Ungelesener Beitragvon erichstroh » 2. Feb 2016, 21:59

Ist mir auch auf beiden Seiten passiert, habe beheizbare Spiegel, nutze die Heizung aber so gut wie nie (Garagenwagen; keine Ahnung, wie es der Vorbesitzer gemacht hat). Das linke Glas hatte ich nach 7,5 Jahren beim Waschen in der Hand und hab es wieder drangeklebt. Das Rechte ist nach etwas über 9 Jahren beim Schließen der Tür rausgefallen und war kaputt, habe dann für 9 Euro ein Neues bei eBay gekauft und alles war wieder gut.
Fahrzeuge: Polo 9N3 Goal  


MafiaTjG
Beiträge: 9
Registriert: 16. Jan 2013, 16:57

Spiegelglas fällt ab

Ungelesener Beitragvon MafiaTjG » 10. Feb 2016, 21:42

So ich habe das heute auch erlebt , nur stadtverkehr aber schön auf der Fahrerseite. Kurz gewackelt und dann papp einfach abgefallen.
Allerdings ist es bei mir zwischen glas und der Spiegelflaeche einfach abgefallen. Kleiner kratzer natuerlich auch an der Tür :(.

Ach ja Auto ist jetzt genau 7 Jahre alt.

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast