EPC leuchtet erneut nach Austausch d. Bremslichtschalters


Themenersteller
summer9924
Beiträge: 6
Registriert: 21. Jan 2015, 09:41
Alter: 48

EPC leuchtet erneut nach Austausch d. Bremslichtschalters

Ungelesener Beitragvon summer9924 » 21. Jan 2015, 10:11

Hallo Zusammen,
mein Polo, 9N, Bj. 2004, 75 PS, Automatik, 47.000 km hat das all bekannte Problem -die EPC Lampe leuchtet immer wieder auf und jaaaa, wie bei fast allen Werkstätten wurde der Bremslichschalter ausgetauscht und im Anschluss der Fehler im System gelöscht. Nach einigen Tagen stellte sich das Problem wieder ein. In der Werkstatt wurde der Fehler erneut ausgelesen und siehe da - es ist der Bremslichtschalter, was nicht sein kann, da dieser gerade getauscht wurde, die Bremslichter funktionieren auch, Fehler wurde wieder gelöscht. Heute leuchtete sie erneut nach einigen km. Was kann es sein?? Ich habe auch 2 weitere Probleme, die immer mal wieder auftauchen, vielleicht hängen die mit der EPC Lampe zusammen und es ist wohlmöglich die Elektronik? Wenn man auf der Fahrerseite das Fenster bis zum Anschlag runterstellt und es wieder hochfahren möchte, stellt sich das Fenster auf der Hälfte wieder von alleine runter. Beim Einstellen des Aussenspiegels Fahrerseite verstellen sich beide Aussenspiegel, drehe ich den Schalter auf rechts für den Beifahrerspiegel stellt sich der auch nur rechts. Bin ziemlich ratlos. Nächste Woche geht das Auto in die Werkstatt. Der Meister (VW Werkstatt) meinte schon, dass mit der Suche wird schwierig, die berühmte Nadel im Heuhaufen...Hat jemand noch einen plausiblen Tipp? Vielleicht stimmt was auch nicht mit den Sicherungen? Vielen Dank schon mal im Voraus.

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Blackmagic-SC
Beiträge: 1419
Registriert: 19. Sep 2012, 21:52
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Alter: 33

Re: EPC leuchtet erneut nach Austausch d. Bremslichtschalte

Ungelesener Beitragvon Blackmagic-SC » 21. Jan 2015, 10:44

Also: Deine Spiegelverstellung ist normal, nennt sich synchronverstellung.. Ist ne codierungssache falls es stören sollte..

Dein Fensterheber fährt in den Einklemmschutz.. Ich würde mal die Führungen der Fensterscheibe kontrollieren und gucken ob die scheibe beim hochfahren verkantet.

Was die EPC Lampe betrifft, einfach mal den Fehlerspeicher auslesen lassen, dann sollte man wissen, womit man es zutun hat.. Du kannst ja auch den Fehlercode hier posten, evtl können wir dir auch weiterhelfen..

Bezüglich des Bremslichtschalters, ich hatte ein ähnliches Problem mal bei einem Lupo.. Da hats die Sicherung vom Bremslichtschalter immer wieder rausgehauen, effektiv war die 3te Bremsleuchte an den Anschlüssen vergammelt.. Kannste bei dir ja auch mal nachschauen, muss allerdings die Heckklappenverkleidung (beide Teile) dafür ausgebaut werden..

Woher kommst du denn?

von der Nadel im Heuhaufen würde ich da nicht sprechen.. :D

Es sei denn, ich kriege die Fehlersuche natürlich nach stunden bezahlt.. ;-)
Gruß Daniel

38Motion - Everyday is a VAG-day

Audi A6 4F.. Mein Lastesel ;)
Fahrzeuge: Audi A6 4F Avant  


Themenersteller
summer9924
Beiträge: 6
Registriert: 21. Jan 2015, 09:41
Alter: 48

Re: EPC leuchtet erneut nach Austausch d. Bremslichtschalte

Ungelesener Beitragvon summer9924 » 21. Jan 2015, 10:59

Hallo, vielen Dank schon einmal für die Antwort. Mein Polo besitzt überhaupt keine 3. Bremsleuchte! Wie kann eine Sicherung defekt gehen? Ist der Fehler wohlmöglich ein anderer?? Wie unsinnig, die Spiegel so zu programmieren, dass sie sich beide gleichzeitig verstellen? das kann doch nicht gewollt sein? Was können es noch für Fehler sein? Wie gesagt, die Bremslichter funktionieren obwohl im Fehlerprotokoll "Bremlichtschalter" drin steht. Ich verstehe das alles nicht! Was kann es evtl. noch sein? p. s. ich bin aus Hamburg, lg Susann

Benutzeravatar

Blackmagic-SC
Beiträge: 1419
Registriert: 19. Sep 2012, 21:52
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Alter: 33

Re: EPC leuchtet erneut nach Austausch d. Bremslichtschalte

Ungelesener Beitragvon Blackmagic-SC » 21. Jan 2015, 11:41

Dein Polo besitzt keine 3te bremsleuchte? Das glaube ich nicht.. ;-)

Bild
Laut deiner beschreibung fährst du einen 9n.. schau mal auf dem foto oben in der mitte über der Heckscheibe.. ;-)

Die spiegelverstellung synchron ist gewollt.. wenn der Fahrer wechselt, brauch er sich nur den einen Spiegel auf sich einstellen, der andere läuft passend dazu mit.. dementsprechend nur einmal einstellen für beide spiegel..

Was GENAU steht im Fehlerprotokoll?
Gruß Daniel

38Motion - Everyday is a VAG-day

Audi A6 4F.. Mein Lastesel ;)
Fahrzeuge: Audi A6 4F Avant  


Themenersteller
summer9924
Beiträge: 6
Registriert: 21. Jan 2015, 09:41
Alter: 48

Re: EPC leuchtet erneut nach Austausch d. Bremslichtschalte

Ungelesener Beitragvon summer9924 » 21. Jan 2015, 12:25

Hallo, tatsächlich befindet sich eine 3. Bremsleuchte an der Heckscheibe...Aber wie schon geschrieben, wir haben die Bremslichter in der Werkstatt getestet und sie funktionierten! Fehlercode kann ich nicht mehr nennen, aber lt. Aussage der Werkstatt, Bremslichtschalter. Aber er sagte ja auch, dass er sich das nicht erklären kann. Wenn es wirklich an dem ist, dass eine Sicherung defekt ist, woran kann dies denn liegen?

Welchen Sinn hat es, dass sich die Spiegel synchron verstellen?? Man hat doch immer noch mal einen anderen Winkel von rechts zu links! völlig sinnlos.

Fazit: Wenn alles an Bremslichter funktioniert...was ist das Problem??

LG Susann

Benutzeravatar

Blackmagic-SC
Beiträge: 1419
Registriert: 19. Sep 2012, 21:52
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Alter: 33

Re: EPC leuchtet erneut nach Austausch d. Bremslichtschalte

Ungelesener Beitragvon Blackmagic-SC » 21. Jan 2015, 14:26

Lass deinen Fehlerspeicher erneut auslesen und poste hier den genauen Fehlerspeicherinhalt.
Am besten mit fehlercode und fehlertext.

Ansonsten können wir hier nur raten..

Über sinn und unsinn der Spiegelverstellung kann man sich streiten. ;-)
Gruß Daniel

38Motion - Everyday is a VAG-day

Audi A6 4F.. Mein Lastesel ;)
Fahrzeuge: Audi A6 4F Avant  


Themenersteller
summer9924
Beiträge: 6
Registriert: 21. Jan 2015, 09:41
Alter: 48

Re: EPC leuchtet erneut nach Austausch d. Bremslichtschalte

Ungelesener Beitragvon summer9924 » 21. Jan 2015, 14:47

ok, das mache ich...nächsten Dienstag habe ich Termin 8O
LG Susann

Benutzeravatar

Blackmagic-SC
Beiträge: 1419
Registriert: 19. Sep 2012, 21:52
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Alter: 33

Re: EPC leuchtet erneut nach Austausch d. Bremslichtschalte

Ungelesener Beitragvon Blackmagic-SC » 21. Jan 2015, 15:04

vielleicht findet sich ja ein freundlicher Hamburger mit nem VCDS, der da mal kurz reinschauen kann.. ohne dass du gleich wieder n fuffi aufn tisch legen musst..
Gruß Daniel

38Motion - Everyday is a VAG-day

Audi A6 4F.. Mein Lastesel ;)
Fahrzeuge: Audi A6 4F Avant  


Themenersteller
summer9924
Beiträge: 6
Registriert: 21. Jan 2015, 09:41
Alter: 48

Re: EPC leuchtet erneut nach Austausch d. Bremslichtschalte

Ungelesener Beitragvon summer9924 » 21. Jan 2015, 15:18

Ich meld mich sobald ich was genaueres aus der Werkstatt weiss, vielleicht hat ja jemand anderes auch noch einen Tipp :)

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast