Audi A1

Andere Modelle, die nicht den Namen Polo tragen

Benutzeravatar

px
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 24271
Registriert: 2. Apr 2004, 19:36
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal
Alter: 38
Kontaktdaten:

Re: Audi A1

Ungelesener Beitragvon px » 29. Sep 2010, 20:22

Ne ganz ehrlich, ich hab auf den Mini und den A1 so einen hass, auf Premium machen, den Polo als Billigauto bezeichnen... :fuck: :fuck: :fuck:
Wo bezeichnen den BMW oder gar Audi den Polo als Billigauto? Der Polo war immer Maßstab seiner Klasse und Audi will im Konzern keine Konkurrenz etablieren, sondern eine andere Käuferschicht ansprechen, der trotzdem die Größenordnung anspricht.

Ob Audi nun schafft, in der Polo-Klasse das Premiumambiente zu verbreiten, weiß ich nicht. Basispreis und Aufpreisliste suggerieren das in jedem Fall - ich würde da immer zum A3 tendieren.

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Silver_Surfer
Beiträge: 288
Registriert: 18. Jul 2010, 01:17
Wohnort: Gelsenkirchen
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Alter: 32

Re: Audi A1

Ungelesener Beitragvon Silver_Surfer » 29. Sep 2010, 23:43

Also rein von meinem Standpunkt : einen KLEINwagen mit solcher Aufpreisliste wie beim a1 wird sich nicht durchsetzen.Was nicht heißt das ihn sich jede Menge Leute kaufen werden -.-

Kenne das aber selber aus dem bekanntenkreis : Golf VI für ~ 36.000 € Da bekommt man nen schönen

330 i /A4 !

Ich würde mir lieber ein Größeres KFZ kaufen als in einen Kleinwagen über 30.000 € zu stecken.

Benutzeravatar

Sportline105
Beiträge: 4597
Registriert: 30. Mai 2007, 21:51
Wohnort: Zörbig
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: Audi A1

Ungelesener Beitragvon Sportline105 » 30. Sep 2010, 00:47

nur mal so nebenbei, ohne audi würde es den polo vielleicht überhaupt nicht geben ;-)
1974-1978: Beeinflusst durch die Ölkrise entwickelte sich der neue Audi 50 sofort zum Verkaufsschlager. Im September 1975 wurde er als VW Polo I mit kleineren Motoren von der Konzernmutter übernommen. Ab Juli 1978 wurde der Typ 86 nach nur 181.000 Exemplaren nicht mehr als Audi verkauft.
Fahrzeuge: Volkswagen Golf VI  

Benutzeravatar

px
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 24271
Registriert: 2. Apr 2004, 19:36
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal
Alter: 38
Kontaktdaten:

Re: Audi A1

Ungelesener Beitragvon px » 30. Sep 2010, 08:05

Also rein von meinem Standpunkt : einen KLEINwagen mit solcher Aufpreisliste wie beim a1 wird sich nicht durchsetzen.Was nicht heißt das ihn sich jede Menge Leute kaufen werden -.-

Kenne das aber selber aus dem bekanntenkreis : Golf VI für ~ 36.000 € Da bekommt man nen schönen

330 i /A4 !

Ich würde mir lieber ein Größeres KFZ kaufen als in einen Kleinwagen über 30.000 € zu stecken.
Bin da ganz bei dir. Irgendwo gibt es immer eine Grenze. Auch wenn ich Audi fahre, beim A1 wäre mir der Aufpreis doch zu heftig... zumal wir da auch in einer Wagenklasse sind, wo man nicht an die 30.000€ investieren will.

Benutzeravatar

CHM
Beiträge: 2068
Registriert: 23. Feb 2008, 12:09
Wohnort: Regensburg
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Alter: 27

Re: Audi A1

Ungelesener Beitragvon CHM » 25. Nov 2010, 18:53

Jetzt sieht man ja schon öfters mal welche rumfahren.

Und die Bude ist einfach nur grottig.
Auf den ganzen Pressebildern mit höchster Ausstattung ist er ja ganz ok, aber so fahren (wie zu erwarten) nur Basisversionen rum. Gerade ohne Xenon wirkt der Grill einfach nur deplatziert.
Also echt fail. :D
Basis-Polo und Golf gefallen mir auch nicht unbedingt, aber da ist es noch schlimmer. Weil man genau weiß das sich alle "Hauptsache Audi"-Fahrer den günstigsten Attraction holen... :rolleyes:
Der "116i-Effekt" wie ich ihn nenne. :D
VG,
Chris
Mein Polo-Thread
Spritmonitor: Klick
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

Silver_Surfer
Beiträge: 288
Registriert: 18. Jul 2010, 01:17
Wohnort: Gelsenkirchen
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal
Alter: 32

Re: Audi A1

Ungelesener Beitragvon Silver_Surfer » 25. Nov 2010, 20:35

Hab hier nur einen "promotion-wagen " rumfahren sehen. Erst sah`s aus wie ein A4 und dann so ein Stummelheck mit pseudoTT/R8 Rückleuchten ... naja bin ja mal gespannt waann der eingestellt wird ;)

Gibt`s schon erste Verkaufszahlen ?

Benutzeravatar

Fortit
Beiträge: 346
Registriert: 17. Aug 2010, 19:57
Wohnort: Regensburg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Alter: 25
Kontaktdaten:

Re: Audi A1

Ungelesener Beitragvon Fortit » 25. Nov 2010, 20:52

glaub eigentlich das er sich ganz gut verkauft zumindest bei uns ;)
aber insbesondere das Heck ist nicht von großer schönheit gezeichnet mit dieser grauenhaften kante überm Nummernschild. :flop:
Aber auch die ganzen roten die wie in der Werbung mit den aludachstreben rumeiern gehen garnich :meschugge:
aber in weiß würde ich sagen das er ganz vernünftig ausschauen kann ;)
bin ja gespannt ob sie da jetzt tatsächlich nen quattro mit 2.0 tfsi reinpflanzen wie das in autobild vor paar wochen zu lesen war :???: dann würde er auf jedenfall spaßmachen :D
LG
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  


Themenersteller
Fellenteee
Beiträge: 4001
Registriert: 12. Feb 2006, 15:23
Wohnort: Löbau
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: Audi A1

Ungelesener Beitragvon Fellenteee » 26. Nov 2010, 12:04

ich selber habe vier A1 verkauft(ja billigste Version mit 2-3 Extras)

Ansonsten im ganzen AH sind bisher über 20 verkauft worden.
Aber alles nur Trend-Mitläufer (Familienväter mit 2 Kindern=>HAuptsache Audi)

Benutzeravatar

px
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 24271
Registriert: 2. Apr 2004, 19:36
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal
Alter: 38
Kontaktdaten:

Re: Audi A1

Ungelesener Beitragvon px » 26. Nov 2010, 12:55

Joa, die Marke ist halt auch begehrt - war schon konsequent von Audi, in die Polo-Klasse einzusteigen.


Themenersteller
Fellenteee
Beiträge: 4001
Registriert: 12. Feb 2006, 15:23
Wohnort: Löbau
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: Audi A1

Ungelesener Beitragvon Fellenteee » 26. Nov 2010, 15:48

und dann hockst du als Verkäufer vor einem sehr willigem jungen Päärchen und stellst denen den A1 zusammen. Und wenn die fertig sind und es geht in den BEreich der 35000€ dann ist Polen aber offen.
Und dann fragen die auch noch warum Audi die Preise so hoch macht - das kann ja schließlich keiner bezahlen.
Aber von Qualität hat ihren Preis wollen die nichts hören - Aber Premium für alle.
Ja ne is klar. Meinen Audi 3erBMW kauf ich auch bei Tschibo.

Benutzeravatar

px
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 24271
Registriert: 2. Apr 2004, 19:36
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal
Alter: 38
Kontaktdaten:

Re: Audi A1

Ungelesener Beitragvon px » 27. Nov 2010, 11:26

Schön peinlich... :D Mir wär die kleine Bude auch zu teuer, aber sowas weiß man doch, bevor man sich vor einem Verkäufer blamiert.


Themenersteller
Fellenteee
Beiträge: 4001
Registriert: 12. Feb 2006, 15:23
Wohnort: Löbau
Hat sich bedankt: 114 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: Audi A1

Ungelesener Beitragvon Fellenteee » 27. Nov 2010, 11:33

die leute die das vorher wissen kommen ja auch nicht.

ABer das ist das Prinzip der Amis. Erstma haben und dann weitersehen und in 10 JAhren bezahlen. Auch deutsche Dummheit ist dafür anfällig.
Auch wenn ich sehe wie sich manche leute nen Golf finazieren.
9000€ anzahlung, abschlussrate 8000€ und finanziert über 3 JAhre werden 3000€

Da frage ich mich wo an der sache der sinn ist

Benutzeravatar

skelleto
Beiträge: 8
Registriert: 24. Nov 2010, 15:06
Wohnort: NIEDERÖSTERREICH
Hat sich bedankt: 2 Mal
Alter: 43

Re: Audi A1

Ungelesener Beitragvon skelleto » 27. Nov 2010, 17:09

Hab mir den A1 Ausrechnen lassen - Wahnsinn , das ein Kleinwagen so Teuer kommt wenn man ein bissl was drinn haben will
Hab mir dann den neuen Polo angeschaut und muss sagen da Polo braucht sich vorm A1 nicht Verstecken - der Polo ist SEHR GUT Verarbeitet , es gab sogar beim Audi ein paar Sachen die mir nicht so Gefallen haben , aber der Polo ist ein Hammer der gefällt mir total Gut und ist sehr Gut Verarbeitet

Audi A1 mit ein paar Sachen drinn aber kein Leder - 27000 Euro 122 PS Benziner

VW Polo mit fast alles drinn auch Leder Alcantara - 22700 Euro 105 PS Benziner

sicher da Polo hat a bissl weniger PS aber MIR Gefällt der Polo viel besser als der Audi der Audi ist und bleibt einfach zu Teuer

Benutzeravatar

LaTash
Beiträge: 139
Registriert: 19. Jul 2010, 13:46
Wohnort: Waldenburg/SA
Hat sich bedankt: 4 Mal
Alter: 25
Kontaktdaten:

Re: Audi A1

Ungelesener Beitragvon LaTash » 9. Dez 2010, 08:33

Also n guter Kumpel von mir hat sich auch n a1 geholt und ich fang mal mit dem Positiven an das tfl :sabber: :sabber: :sabber: aber dann hörts auch schon auf...

durcnh das schräge heck is nach zwei Taschen Feierabend

Zweiter Aspekt ist der preis der aufgrund der vier ringe zustande kommt

Aber wie sag ich immer zu meinem kumpel ... is halt kein Polo....

Audi bleibt premium Marke und wenn Sie der Meinung sind einen kleinwagen auf den Markt bringen zu wollen, hat er dem entsprechend auch einen premium preis ...der polo steht meiner Meinung nach vor dem a1 und ist wie schon im thread erwähnt "maß aller Dinge" im Kleinwagensektor...
Gruß
Tobi
Fahrzeuge:  


6R-Boy
Beiträge: 244
Registriert: 19. Okt 2009, 19:00
Wohnort: Winterlingen
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 28
Kontaktdaten:

Re: Audi A1

Ungelesener Beitragvon 6R-Boy » 9. Dez 2010, 12:58

Also hab gerade mal geschaut, VW Polo 1,6TDI 20900,-€ und der Audi A1 1,6TDI mit der selben Ausstattung 25505,-€. Also der A1 gefällt mir zwar, aber 4600,-€ ist heftig für eig das gleiche Auto.
Fahrzeuge: Polo 6R Team  

Benutzeravatar

D.K.
Beiträge: 1568
Registriert: 29. Okt 2009, 15:18
Wohnort: Kümmersbruck
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Alter: 29
Kontaktdaten:

Re: Audi A1

Ungelesener Beitragvon D.K. » 9. Dez 2010, 14:25

Ich hab' heute zum ersten Mal einen live gesehen. Bei uns in der Arbeit...
Ich find' das Teil wirklich richtig hässlich 8O
Jedem das Seine, aber dieses "Machwerk" würde ich auch nicht kaufen, wenn "es" günstiger als ein Polo wäre :hmhm:
Fahrzeuge: Polo 9N3 Tour  

Benutzeravatar

px
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 24271
Registriert: 2. Apr 2004, 19:36
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal
Alter: 38
Kontaktdaten:

Re: Audi A1

Ungelesener Beitragvon px » 20. Okt 2011, 14:15



helgemania
Beiträge: 2775
Registriert: 28. Aug 2006, 17:26
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Audi A1

Ungelesener Beitragvon helgemania » 20. Okt 2011, 14:38

Ich habe nun den A1 1,4l 122 PS TFSI Ambition inkl. S line Sportpaket und S-tronic gefahren. Fährt sich ganz gut, aber ist als Kleinwagen ungeeignet.

Es passen nur 2 Kisten Wasser a 12*1L in den Kofferraum. In meinen Polo passen aber 3 Kisten rein.

Auf der Rücksitzbank konnte meine Freundin, die 1,71m groß ist, nicht vernünftig sitzen.

Die S-Sportsitze vorne, waren recht gut.

Die Verbrauchsangabe ist ein Witz,um die 5 Liter sollten es sein, sportlich gefahren waren es ca. 8 Liter Super und bei normaler Fahrweise waren es ca. 7 Liter Super.

Des Testwagen sollte in der Ausstattung ca. 28.000 Euro kosten.

Ein alternativer 1,6 TDI mit 105 PS und gleicher Ausstattung kostete ca. 1000 Euro weniger, war aber deutlich langsamer und die angegebenen Verbrauchswerte habe ich auch nicht erreicht.

Ein BMW 125i Coupe mit einem 3l Reihensechszylinder habe ich auch mit 8 bis 9 Liter SuperPlus gefahren und als Jahreswagen/ Tageszulassung oder Vorführauto kostet der Wagen fast das gleiche wie ein neuer A1 mit 122 PS + S tronic.
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Benutzeravatar

.:blue:.
Beiträge: 249
Registriert: 24. Aug 2008, 13:32
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Audi A1

Ungelesener Beitragvon .:blue:. » 20. Okt 2011, 14:42

oh man....wer soll den dann kaufen?...der fängt doch garantiert bei 30-35t€ an...

Benutzeravatar

Schnagelz
Beiträge: 228
Registriert: 26. Jan 2011, 10:45
Wohnort: Hackstadt
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal
Alter: 36

Re: Audi A1

Ungelesener Beitragvon Schnagelz » 20. Okt 2011, 15:03

Es passen nur 2 Kisten Wasser a 12*1L in den Kofferraum. In meinen Polo passen aber 3 Kisten rein
ohne Hutablage bekomm ich bequem 6 Kisten rein :haha:
Bild

"Steigerung des Luxus: eigenes Auto, eigene Villa, eigene Meinung."
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste