Audi 100 LS C1 Bj 74 - flundermodus

Andere Modelle, die nicht den Namen Polo tragen

Benutzeravatar

_hen
Beiträge: 910
Registriert: 28. Mär 2006, 20:53
Alter: 30

Re: Audi 100 LS C1 Bj 74

Ungelesener Beitragvon _hen » 6. Dez 2011, 12:32

Nachfolgend mal die Richtlinien eines Oldtimers:

Klick!

Laut Punkt 4 auf der zweiten Seite ("Kriterien für die Einstufung als Oldtimer gemäß § 2 Nr. 22 FZV sind:" dürfe der Originaleindruck durch zusätzliche Bauteile nicht beeinträchtigt werden. Allerdings steht weiter unten (Seite 4 in der pdf) unter Punkt 3.2.2.2. Fahrwerk, dass nur Originalteile bzw. nur Originalersatzteile oder auch zulässige Ersatzteile verbaut werden dürfen (so, wie helgemania es ja auch schon gesagt hat - wollte es nur nochmal mit handfesten Beweisen bestätigen :)).

Wenn du den Prüfer kennst, würde ich - sofern er überhaupt was sagt - auf den ersten von mir geposteten Punkt verweisen und den Hobel bei Prüfung nicht ganz runter lassen. :)

Denn eigentlich ist die Verordnung relativ eindeutig. Du dürftest es eigentlich nicht. Kommt jetzt auf dein Verhandlungsgeschick an, wieviel Wert du (und der Prüfer) auf einzelne Punkte der Richtlinie legst. :)

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Themenersteller
InFLiCT
Beiträge: 924
Registriert: 10. Feb 2007, 13:59
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Audi 100 LS C1 Bj 74

Ungelesener Beitragvon InFLiCT » 6. Dez 2011, 16:56

super dank dir für den link... aber unter punkt 3.2.2.2 steht halt auch zeitgenößische umrüstungen!
du definierst jetzt zeitgenößisch mit musste im 100er verbaut sein, ich definiere es damit, was damals möglich gewesen wäre! und so werde ich das versuchen dem Prüfer zu verkaufen.
Ist halt die frage wie das der Prüfer definiert! Aber das wird schon... :D

aber schlussendlich werde ich es mit möglichkeit 4 von helgemania versuchen.. ;)

und wenn es alles nicht klappt dann gibt es ja das 07 kz .. da ist ja tüv egal..
Fahrzeuge: Polo 9N3  

Benutzeravatar

_hen
Beiträge: 910
Registriert: 28. Mär 2006, 20:53
Alter: 30

Re: Audi 100 LS C1 Bj 74

Ungelesener Beitragvon _hen » 6. Dez 2011, 16:58

Du machst das schon. Bin gespannt, was bei raus kommt. Bisschen schwafeln bringt ja oft was. :)

Benutzeravatar

Themenersteller
InFLiCT
Beiträge: 924
Registriert: 10. Feb 2007, 13:59
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Audi 100 LS C1 Bj 74

Ungelesener Beitragvon InFLiCT » 6. Dez 2011, 17:02

Am polo war ja die tiefe auch eingetragen... damit scheuchen einen ja auch viele vom hof!
ich bin da guter dinge.

Ich weiß das es nicht der originalität entspricht, aber es ist ja nichts was nicht rückrüstbar ist! Der wagen hat sonst einen so tollen zustand für 37 jahre! Denke das dürfte dem prüfer auch zeigen das ich absolut bestrebt bin einen guten zustand zu halten!
Fahrzeuge: Polo 9N3  

Benutzeravatar

Lampe
Beiträge: 1793
Registriert: 31. Jan 2009, 22:17
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Alter: 10
Kontaktdaten:

Re: Audi 100 LS C1 Bj 74

Ungelesener Beitragvon Lampe » 10. Dez 2011, 19:15

Bild


Das wäre ja mal derbe lecker! :top:
Mehr meiner Angebote bei:
Bild

Bild

Benutzeravatar

Ravebaby86
Beiträge: 58
Registriert: 27. Okt 2011, 21:36
Wohnort: Tecklenburg
Danksagung erhalten: 4 Mal
Alter: 32
Kontaktdaten:

Re: Audi 100 LS C1 Bj 74

Ungelesener Beitragvon Ravebaby86 » 11. Dez 2011, 10:53

Das wäre in der Tat mal richtig legga.. geil.
~Nur die Besten nennen sich Polo~
--> Visit www.polobladers.com
Fahrzeuge: Volkswagen Polo 86c & 6N  

Benutzeravatar

Themenersteller
InFLiCT
Beiträge: 924
Registriert: 10. Feb 2007, 13:59
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Audi 100 LS C1 Bj 74

Ungelesener Beitragvon InFLiCT » 11. Dez 2011, 13:48

Bild


Das wäre ja mal derbe lecker! :top:

Ich sehe nichts ...
Fahrzeuge: Polo 9N3  

Benutzeravatar

CHM
Beiträge: 2068
Registriert: 23. Feb 2008, 12:09
Wohnort: Regensburg
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Alter: 28

Re: Audi 100 LS C1 Bj 74

Ungelesener Beitragvon CHM » 11. Dez 2011, 22:32

Bild
VG,
Chris
Mein Polo-Thread
Spritmonitor: Klick
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

Themenersteller
InFLiCT
Beiträge: 924
Registriert: 10. Feb 2007, 13:59
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Audi 100 LS C1 Bj 74

Ungelesener Beitragvon InFLiCT » 12. Dez 2011, 07:14

ah okay war ja mein eigenes bild :D ...
Fahrzeuge: Polo 9N3  

Benutzeravatar

Themenersteller
InFLiCT
Beiträge: 924
Registriert: 10. Feb 2007, 13:59
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Audi 100 LS C1 Bj 74

Ungelesener Beitragvon InFLiCT » 12. Dez 2011, 15:30

Servus,

am Samstag konnte ich mal ein wenig die zeit nutzen und am Audi weiter machen.

Auf dem plan stand rückleuchten lasieren und versteckte lautsprecherausparungen in der mittelkonsole! soweit ist alles fertig geworden!

Leider ist meine Uhr im innenraum kaputt gegangen ( also nicht beim ausbauen sonder blieb einfach stehen ) und das obwohl sie "neu" ist... (lag aber 40 jahre im regal)
muss mich mal umhorchen wer die wieder ganz machen kann.

heute gab es im emailpostfach ein kleines leckerli... aber seht selbst!

Bild
Fahrzeuge: Polo 9N3  

Benutzeravatar

SHT
Beiträge: 774
Registriert: 1. Nov 2007, 16:36
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal
Alter: 29

Re: Audi 100 LS C1 Bj 74

Ungelesener Beitragvon SHT » 12. Dez 2011, 17:22

Bild
Das mit der Uhr ist ja ärgerlich.

Sind das Lenso BSX ?
Gruß Steffen
38Motion - Everyday is a VAG-day
Cricket Turbo: mein-polo/2004er-cricket-von-sht-t58593.html
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket   Seat Ibiza 6K  

Benutzeravatar

Themenersteller
InFLiCT
Beiträge: 924
Registriert: 10. Feb 2007, 13:59
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Audi 100 LS C1 Bj 74

Ungelesener Beitragvon InFLiCT » 12. Dez 2011, 17:31

Nein sind keine lenso sonder aus UK von einem Händler!
Traglast und größe steht aber in den felgen also dürfte bei normalen autos die eintragung über einen kulanten prüfer kein problem sein!
Fahrzeuge: Polo 9N3  

Benutzeravatar

Themenersteller
InFLiCT
Beiträge: 924
Registriert: 10. Feb 2007, 13:59
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Audi 100 LS C1 Bj 74

Ungelesener Beitragvon InFLiCT » 16. Dez 2011, 20:37

heute kamen die schühchen für den audi... also gleich mal ran halten auch wenn der LK noch nicht umgebaut ist auf 4x108 ...

und es sieht jetzt schon sooo lecker aus... perfekte größe ....
die rückleuchten habe ich auch lasiert, also die blinker ein wenig mehr rot gefärbt ... hifi geht auch weiter, frontsystem ist drin, hinten folgt nächste woche.. schalter für airride sind auch drin, die elektrische antenne geht jetzt auch über einen schalter ...

Biiiilder:


Bild

Bild
Fahrzeuge: Polo 9N3  

Benutzeravatar

GTI-Patl
Beiträge: 328
Registriert: 26. Jan 2011, 00:49
Wohnort: Regensburg
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 26

Re: Audi 100 LS C1 Bj 74 - stellprobe schuhe

Ungelesener Beitragvon GTI-Patl » 16. Dez 2011, 20:42

das sieht mal richtig fett aus :)
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

.:blue:.
Beiträge: 249
Registriert: 24. Aug 2008, 13:32
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Audi 100 LS C1 Bj 74 - stellprobe schuhe

Ungelesener Beitragvon .:blue:. » 17. Dez 2011, 17:23

:top:


K-9
Beiträge: 34
Registriert: 26. Jun 2009, 21:50
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Audi 100 LS C1 Bj 74 - stellprobe schuhe

Ungelesener Beitragvon K-9 » 17. Dez 2011, 17:35

seeehr geil Dein Audi, ich kann mich ganz schemenhaft daran erinnern das er in meiner frühesten Kindheit die Strassen bevölkerte!! Bekommt er mit den Socken noch ne H Zulassung? Viel Spass noch mit Deinem Schätzchen! :top:

Benutzeravatar

Themenersteller
InFLiCT
Beiträge: 924
Registriert: 10. Feb 2007, 13:59
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Audi 100 LS C1 Bj 74 - stellprobe schuhe

Ungelesener Beitragvon InFLiCT » 18. Dez 2011, 17:26

Das muss ich mal sehen ob er das h behält. Da ich gerade im fahrzeugschein gesehen habe das er einen eingetragenen g Kat hat wäre eine normale Zulassung auch kein Problem
Fahrzeuge: Polo 9N3  

Benutzeravatar

Lampe
Beiträge: 1793
Registriert: 31. Jan 2009, 22:17
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Alter: 10
Kontaktdaten:

Re: Audi 100 LS C1 Bj 74 - stellprobe schuhe

Ungelesener Beitragvon Lampe » 6. Jan 2012, 11:35

Baahhh, sind die Schuhe lecker! Weiter so!
Mehr meiner Angebote bei:
Bild

Bild


helgemania
Beiträge: 2775
Registriert: 28. Aug 2006, 17:26
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Audi 100 LS C1 Bj 74

Ungelesener Beitragvon helgemania » 6. Jan 2012, 12:07

Bild
Blaue Birnen in gelben Scheinwerfern? :flop:

Dann nimm doch lieber Osram Night Breaker PLUS die haben keine so blaue Kappe.

Ansonsten sieht der Wagen gut aus.
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Benutzeravatar

Themenersteller
InFLiCT
Beiträge: 924
Registriert: 10. Feb 2007, 13:59
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Audi 100 LS C1 Bj 74 - stellprobe schuhe

Ungelesener Beitragvon InFLiCT » 10. Jan 2012, 10:02

Servus, ich hab keine blauen birnen drinne. Da sin allwetterlampen ( auch gelb ) drin. Ich denke es ist die reflektion von irgendwas in meiner garage.

aber weiter geht es am Audi, Innen habe ich alle Leitungen ordentlich verlegt und gekürzt. Die elektrische Antenne ist jetzt über einen Schalter ausfahrbar.
Im Handschuhfach wo ein 2. Radio eingebaut wird um MP3 abzuspielen liegen jetzt auch zündung, dauerplus, Lautsprecher und masse.

die Ventile ( 1/2 zoll ) für das Luftfahrwerk sind auch drin, habe sie hinten links im Kotflügel auf einem Brett plaziert. Stromtechnisch sind sie auch schon angeschlossen, Eine FFb für die höhenregulierung ist auch angeschlossen und funktioniert auch schon.
Es wird dann alles noch schön abgedämmt und verkleidet so das man sie nicht mehr sieht.

Die Luftleitungen ( 10mm ), sowie der Tank lassen noch auf sich warten. Um da Geld zu sparen wird das über freunde besorgt wodurch ich auch gern mal warten kann.
Der Tank wird ja gerade umgeschweißt aber leider hat sich der schweißer im Winterurlaub den Arm gebrochen, er soll wohl in richtung 20.1 dann genesen sein und es fertig schweißen.

Die Tage erhielt ich auch die nachricht das ich Bremstrommeln mit 4x108 aus einem Schlachtfahrzeug bekomme. Sprich dann kann ich demnächst auch den Bremsenumbau der Hinterachse durchführen.
Dazu muss nur die Mittenzentrierung ( 110mm ) abgedreht werden und dann passt das auch schon.

Mal schauen wann ich bescheid zwecks der Dämpfer bekomme, nach wie vor bin ich da noch ein wenig skeptisch...
Fahrzeuge: Polo 9N3  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste