Hallöchen

Hallo - neu und jetzt öfter hier?^^
Wir freuen uns, wenn Ihr Euch kurz vorstellt.


Themenersteller
Nathalie
Beiträge: 0
Registriert: 2. Feb 2020, 14:46
Alter: 28

Hallöchen

Ungelesener Beitragvon Nathalie » 16. Feb 2020, 18:59

Guten Abend alle zusammen :hurra2: ,
ich bin neu hier, ich habe mir vor 2 Wochen einen Polo GTI Cup Edition gekauft :) mit 230000km
Nach dem er in den letzten Wochen mehr in der Werkstatt gestanden hat als das ich fahren konnte, habe ich jetzt endlich bei mir.
Der Vorbesitzer hat mir beim Kauf schon gesagt, dass er wenn er warm ist, schlecht anspringt. Aber nur wenn er warm ist!
Demnach habe ich den Temparaturgeber tauschen lassen, dann sollte ich das mal einige Tgae probieren und wenn es nicht besser wrid, müsste man wohl noch das Thermostat tauschen. Und außerdem war auch noch komisch das wenn er eigentlich warm gefahren war und ich dann für einen kurzen Moment den Motor ausgemacht habe z.B. zum tanken das er dann wieder nur bei 50 Grad war?!
Naja, das Problem sollte ich wie gesagt weiter beobachten.
Dann aber, ein Anruf aus der Werkstatt..... die Gänge gehen nicht bzw. nur noch sehr schwer rein.... die Werkstatt hat ihn einmal entlüftet da der Druck noch da war, leider ohne Erfolg. Dann habe ich den Polo abgeholt und mein Freund hat ihn mit Zwischengas zu einem Kumpel gebracht von dem wir sehr viel halten was Autos und das gewisse Verständis dafür angeht. Nachdem er ihn dann ein weiteres mal entlüftet hat, geht jetzt wieder alles perfekt. Seit gestern habe ich jetzt wieder..... ENDLICH
Was jetzt aus der anderen Geschichte wird muss ich die Tage noch abwarten.
Aber jetzt wolte ich trotzdem einfach schon mal Hallo sagen und ich freue mich auf euch. Vielleicht hab ihr ja schon Anregungen oder ähnliche Erfahrungen und Lösungen die mir helfen endlich Spaß mit dem Polo zu haben. Ich freue mich drauf :hehe:
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

RollinCrew
Beiträge: 848
Registriert: 28. Apr 2012, 20:37
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 28

Hallöchen

Ungelesener Beitragvon RollinCrew » 17. Feb 2020, 16:17

Hallo Nathalie,

das hört sich ja spannend an mit deinem 230.000 km CUP Edition. Hoffetnlich hat bei dem ganzen anfänglichen "Ärger" denn zumindest der Kaufpreis gestimmt. Falls nein, dann hätte ich den nach der Aussage

[...] Der Vorbesitzer hat mir beim Kauf schon gesagt, dass er wenn er warm ist, schlecht anspringt. Aber nur wenn er warm ist!
wohl einfach nicht gekauft.
Demnach habe ich den Temparaturgeber tauschen lassen, [...] Und außerdem war auch noch komisch das wenn er eigentlich warm gefahren war und ich dann für einen kurzen Moment den Motor ausgemacht habe z.B. zum tanken das er dann wieder nur bei 50 Grad war?! Naja, das Problem sollte ich wie gesagt weiter beobachten.
Naja aber das ist ja eigentlich gerade ein typisches Zeichen für einen defekten Kühlmitteltemperatursensor.
Dann aber, ein Anruf aus der Werkstatt..... die Gänge gehen nicht bzw. nur noch sehr schwer rein.... die Werkstatt hat ihn einmal entlüftet da der Druck noch da war, leider ohne Erfolg. [...] Nachdem er ihn dann ein weiteres mal entlüftet hat, geht jetzt wieder alles perfekt.
Also gingen die Gänge ja anscheinend aufgrund von Luft im Hydraulikkreis der Kupplung "schlecht rein"...

Dann mal Willkommen hier im Forum. Hier ist's leider mittlerweile schon etwas ruhiger - die Suchfunktion ist aber prima und es befindet sich bereits über fast 20 Jahre gesammeltes Wissen über den 9N/9N3 hier im Forum.
Meine Polo GTI Umbauten.

Suche: CUP Heckschürze, Farbe egal
Biete: Hilfe bei Fahrwerkseinbau, Raum Düsseldorf
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  


Themenersteller
Nathalie
Beiträge: 0
Registriert: 2. Feb 2020, 14:46
Alter: 28

Hallöchen

Ungelesener Beitragvon Nathalie » 17. Feb 2020, 23:01

Hi,
ich würde schon behaupten das der Preis mit 5500 Euro angemessen war. Ja, er hat ziemlich viel gelaufen, aber ist außen wie innen in einem Top Zustand. Man muss dazu sagen das wir den Vorbesitzer kennen, zwar nicht persönlich, aber wir können uns sicher sein, dass er in seinen Händen ich nenne es mal "Artgerecht" behandelt wurde. Sprich immer schön warm und kalt gefahren, regelmäßige Ölwechsel und und und.Er war echt sehr hinterher jede noch so kleine Schwachstelle zu beseitigen. Manchmal hat er einfach so kleine Dinge wie eine Radhausschale neu gekauft weil er sich eingebildet hat er würde da was hören um dann festzustellen das die alte nicht defekt war. Er ist allgemein VW begeistert und hat auch das ein oder andere Schätzchen Zuhause in der Garage stehen, wo sich jeder die Finger nach lecken würde. Dann kaufe ich lieber einen der mehr Kilometer hat, ich mir aber sicher bin das das Auto wie sagt man so schön nicht nur in Fresse gekriegt hat :D Sorry für den Ausdruck. Wäre ich nicht so ungeduldig gewesen hätte der Vorbesitzer auch selber noch nach dem Temparaturgeber geschaut. Dann hätte ich die ganze Aufregung nicht gehabt damit.
Ich bin das Auto heute nach der Arbeit mal ne ganze Weile gefahren, und es war alles wieder in Ordnung! Die Gänge gingen super rein, er war auch dann ganz normal auf 90 Grad und wenn ich den Motor mal aus hatte, ist er auch ohne das orgeln wieder angesprungen und war dann auch bei 90 Grad, nicht so wie vorher wieder bei 50 Grad. Warum wieso weshalb das mit der Kupplung jetzt aufgetreten ist und dann auch nach dem entlüften wieder weg war, kann ich nicht sagen. Und da jetzt auch offensichtlich das Temparaturproblem gelöst ist, geht es jetzt an die Optik :brow_
Die Motorhaube hat einige Steinschläge und fängt leicht an zu rosten das wird als nächstes angegangen.
Außerdem habe ich leider keine Cupstoßstange vorne dran, möchte die aber unbedingt haben. Also falls jemand jemand kennt der jemand kennt, wisst ihr Bescheid ;)
Was haltet ihr eigentlich von den Rückleuchten? Ich finde die leider nicht schön also im allgemeinen. Ich überlege ob ich die vom Polo 9n1 rein mache?! Ach, und ein schwarzes Dach bekommt er auch noch, das ist Tradition bei meinen Autos da kommt auch der Cup nicht drum herum :lol:
So, das waren jetzt wieder viel zu veile Informatoinen und gehört auch gar nicht mehr in diesen Thread :D
Zuletzt geändert von Nathalie am 18. Feb 2020, 20:06, insgesamt 1-mal geändert.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Benutzeravatar

Nico84
Beiträge: 3643
Registriert: 2. Feb 2005, 15:32
Wohnort: Banteln (Nähe Hannover)
Alter: 16
Kontaktdaten:

Hallöchen

Ungelesener Beitragvon Nico84 » 17. Feb 2020, 23:30

Willkommen. Wieso hast du denn keine CUP Stoßstange?
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N   Ghost FR 5500   BMW X2  

Benutzeravatar

px
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 24306
Registriert: 2. Apr 2004, 19:36
Wohnort: Hannover
Alter: 39
Kontaktdaten:

Hallöchen

Ungelesener Beitragvon px » 18. Feb 2020, 11:34

Gute Frage Nico :D

Benutzeravatar

RollinCrew
Beiträge: 848
Registriert: 28. Apr 2012, 20:37
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 28

Hallöchen

Ungelesener Beitragvon RollinCrew » 18. Feb 2020, 13:46

Willkommen. Wieso hast du denn keine CUP Stoßstange?
Man könnte mutmaßen, dass der Verkäufer die entweder gewinnbringend verkauft hat oder aber nach einer Beschädigung keine Lust hatte, den hohen Preis für eine neue CUP Schürze im gleich zur normalen zu bezahlen.
Dann kaufe ich lieber einen der mehr Kilometer hat, ich mir aber sicher bin das das Auto wie sagt man so schön nicht nur in Fresse gekriegt hat :D
Dir versucht ja auch keiner dein neues Auto schlecht zu machen. Ich hätte es mir halt lediglich gut überlegt. Und ist doch prima, wenn der jetzt erstmal wieder anscheinend problemlos läuft. Viel Spaß auf jeden Fall mit dem neuen :top:
Meine Polo GTI Umbauten.

Suche: CUP Heckschürze, Farbe egal
Biete: Hilfe bei Fahrwerkseinbau, Raum Düsseldorf
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  


Themenersteller
Nathalie
Beiträge: 0
Registriert: 2. Feb 2020, 14:46
Alter: 28

Hallöchen

Ungelesener Beitragvon Nathalie » 18. Feb 2020, 19:28

Die war schon nicht mehr dran als er den gekauft hat. Ich nehme auch mal an das die dem Vor-Vorbesitzer zu teuer war. Die ist aber auch echt teuer..... knapp 500 Euro unlackiert. Ich werde sie aber troztdem kaufen so oder so. Wenn ich Glück habe kriege ich eine die schon in Rot lackiert ist, oder ich kann irgendwo eine güstiger jemanden abkaufen und lasse sie dann umlackieren. Ansonsten beiße ich in den sauren Apfel.
Das habe ich auch so nicht aufgenommen, das ihr mir den schlecht reden wollt. Ich wollte nur die hohen Kilometer rechtfertigen, das ist nämlich echt nicht gerade wenig und ich möchte den ja auch noch viele Jahre fahren.
Danke, Spaß werde ich mit Sicherheit haben mit dem Auto.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Benutzeravatar

Nico84
Beiträge: 3643
Registriert: 2. Feb 2005, 15:32
Wohnort: Banteln (Nähe Hannover)
Alter: 16
Kontaktdaten:

Hallöchen

Ungelesener Beitragvon Nico84 » 18. Feb 2020, 19:32

Man bekommt den doch gar nicht ohne. Ist das evtl gar kein echter cup?
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N   Ghost FR 5500   BMW X2  


Themenersteller
Nathalie
Beiträge: 0
Registriert: 2. Feb 2020, 14:46
Alter: 28

Hallöchen

Ungelesener Beitragvon Nathalie » 18. Feb 2020, 19:55

Naja wenn ich mir die jetzt selber anmacken würde also kein Fremdverschulden und dann nicht bereit wäre die so teuer zu kaufen würde ich mir auch die einfache dran machen. Vielleicht war es ihm schlicht und weg einfach nicht Wert. Oder es war nicht seine Schuld und die das Auto dann repariert haben, haben gepennt und nicht erkannt das es ein Sondermodell ist. Das hätte ich und ihr sicher auch längst bemerkt und reklamiert, aber wer weiß schon was die Geschichte dahinter ist. Fakt ist, ich habe die originale nicht dran, leider.
Und ja es ist ein Cup, sonst ist ja alles da was ein Cup ausmacht und ich habe ja den Fahrzeugschein und Brief, allerspätestens daran hätte ich es ja erkannt wenn es keiner wäre :D
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Benutzeravatar

px
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 24306
Registriert: 2. Apr 2004, 19:36
Wohnort: Hannover
Alter: 39
Kontaktdaten:

Hallöchen

Ungelesener Beitragvon px » 19. Feb 2020, 15:25

Okay, das wäre wohl eine Erklärung - schade, dass der Verkäufer keine gegeben hat :D Ist sicherlich einfacher, gebraucht eine rote Front für den 9N3 zu bekommen als eine (rote) Cup-Front...


Themenersteller
Nathalie
Beiträge: 0
Registriert: 2. Feb 2020, 14:46
Alter: 28

Hallöchen

Ungelesener Beitragvon Nathalie » 19. Feb 2020, 21:43

Eben, das denke ich auch. Man muss halt auch erstmal eine Cup Stoßstange gebraucht finden und im allerbesten Fall auch noch in rot. Oder halt tief in die Tasche greifen.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste