Rost an Fahrertüre

Folien aller Art, Scheibentönung, Fluten & Co.

Benutzeravatar

Themenersteller
Sisto
Beiträge: 172
Registriert: 12. Aug 2010, 11:48
Wohnort: Aach
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 48

Rost an Fahrertüre

Ungelesener Beitragvon Sisto » 13. Mai 2012, 22:45

Hallo Leute,
ich habe ein riesen (rießen ist kein existierendes Wort!) Problem, meine Fahrertüre rostet ordentlich durch. Die sache ist die, der vorbesitzer hatte da mal iwas und hats unfachmännisch machen lassen, jetzt beult sich der lack auf, is auch schon teilweise über der zierleiste gerissen. Zusätzlich rostet es unten an der türe im bereich der schweller, aber der schweller an sich hat ncihts. als ich mal die türverkleidung ab hatte, weil ich mir neue boxen reingehauen habe hat mich der schlg getroffen: Von innen wurde sehr unfachmännisch ieine metallplatte rangeklebt oder iwie so, also kurzum totaler murks...

der lackierer meinte er müsste das erst abschleifen und schauen wie es mit dem rost aussieht, dann kann er mir mehr sagen bezüglich der kosten

jetzt meine frage, was kostet so ne Türe beim Teileverwerter?
oder: eventuell schleif ich das selbst ab und spachtel das wieder ordentlich hin, bevor mir die ganze türe rostet. Was hättet ihr dann für ideen was ich da drüber machen könnte? meine idee war iwas mit stickerbomb, die ganze türe oder so. Wobei wenn man nur die Fahrertüre voll macht siehts auch kacke aus :P Ideen?


Danke
Drive like a Devil, Fly like an Angel

Ich hab kein Interesse, zu gewinnen, mit einer Sekunde Vorsprung. Es gibt ja Leute die sagen es war ein richtig harter Fight, ich hab mit einer Sekunde gewonnen. Ich will mit 10 Minuten gewinnen! Des freut mich viel mehr! - Walter Röhrl

Walter Röhrl - Genie auf Rädern

Polo 1.9 TDI Chiped auf 138 PS/310 NM
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Reiny88
Beiträge: 298
Registriert: 13. Feb 2008, 19:19
Wohnort: Unna
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: Rost an Fahrertüre

Ungelesener Beitragvon Reiny88 » 13. Mai 2012, 23:37

Mach da nicht so nen trubel drum. Fahr zum Teileverwerter und besorg dir ne Gesunde Tür. Saubere und beste Arbeit. ;)
Fahrzeuge: Volkswagen Scirocco  

Benutzeravatar

Themenersteller
Sisto
Beiträge: 172
Registriert: 12. Aug 2010, 11:48
Wohnort: Aach
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 48

Re: Rost an Fahrertüre

Ungelesener Beitragvon Sisto » 13. Mai 2012, 23:39

schön wärs, wenn ich die farbe hätte, nur leider isses mercatoblau ;)
Drive like a Devil, Fly like an Angel

Ich hab kein Interesse, zu gewinnen, mit einer Sekunde Vorsprung. Es gibt ja Leute die sagen es war ein richtig harter Fight, ich hab mit einer Sekunde gewonnen. Ich will mit 10 Minuten gewinnen! Des freut mich viel mehr! - Walter Röhrl

Walter Röhrl - Genie auf Rädern

Polo 1.9 TDI Chiped auf 138 PS/310 NM
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste