Problem mit der Siebdruckrand

Folien aller Art, Scheibentönung, Fluten & Co.


Themenersteller
Bobby Digital
Beiträge: 14
Registriert: 24. Apr 2013, 23:42
Wohnort: Niederndodeleben
Hat sich bedankt: 14 Mal
Alter: 31

Problem mit der Siebdruckrand

Ungelesener Beitragvon Bobby Digital » 1. Aug 2013, 00:10

Habe mal ne Frage an euch,

war heute bei Carglass zum Scheiben tönen, ich bin mit dem Ergebnis auch eig. zufrieden...
Aber halt nur eig. ..., weil mir zu Hause aufgefallen ist das die Tönungsfolie an der Heckscheibe nicht über den Siebdruckrand geht und man so einen hellen Rand sieht.
Die Tönungsfolie hört so ca. 1-2mm vor diesem gepunkteten Rahmen auf... :(

Meine Frage ist nun ist das Pfusch oder einfach nicht anders zu machen und bekommt man das irgendwie weg?
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Siscura
Beiträge: 777
Registriert: 24. Jul 2011, 17:11
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Alter: 32
Kontaktdaten:

Re: Problem mit der Siebdruckrand

Ungelesener Beitragvon Siscura » 1. Aug 2013, 08:24

Das ist Pfusch, ich hab schon einiges getönt und es wird immer ca 1cm über den Siebdruck Rand getönt!
Wenn man drüber tönt wird halt der Rand trotzdem nicht ganz verschwinden weil die Folie sich nicht an den Siebdruckrand anpassen kann! Man kann hier nur leicht den Siebdruckrand anschleifen mit einem edelstahlschwamm zb, da ist es nicht mehr ganz so schlimm
Aber das Hör ich zum ersten mal! Hingehen und reklamieren, oder woanderst machen lassen.
Wenn du Blitzer hast kannst zb ein Stink normalen edding nehmen aber das kann nicht sein.
Vll hat er sie nicht richtig hinbekommen :D den die Golfs und polo Heckscheiben sind schon relative schwer zu machen
Mein Polo Thread : Siscura´s 9n<3 GTI <<< Klick for more Infos!

Bild
https://www.facebook.com/ExclusiveWrapping?fref=ts
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  


Themenersteller
Bobby Digital
Beiträge: 14
Registriert: 24. Apr 2013, 23:42
Wohnort: Niederndodeleben
Hat sich bedankt: 14 Mal
Alter: 31

Re: Problem mit der Siebdruckrand

Ungelesener Beitragvon Bobby Digital » 1. Aug 2013, 10:44

bekommt man denn die Folie ohne weiteres wieder ab?
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Benutzeravatar

PO9NLO
Beiträge: 105
Registriert: 13. Jun 2013, 17:23
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Alter: 25

Re: Problem mit der Siebdruckrand

Ungelesener Beitragvon PO9NLO » 1. Aug 2013, 10:50

Normalerweise bekommt man die relativ leicht wieder ab. Versuch an einer Ecke die Folie weg zubekommen und nimm dann einen Föhn und erhitze die Folie leicht dann bekommt man das Zeug ganz gut wieder weg.

Ich hoffe es hilft dir weiter bei mir hat das einwandfrei geklappt.....
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast