16825 - Tankentlüftungssystem

Inspektionen, allgemeine Fragen zum Motor und weiteres

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

Themenersteller
caroline
Beiträge: 1
Registriert: 5. Aug 2019, 09:49

16825 - Tankentlüftungssystem

Ungelesener Beitragvon caroline » 5. Aug 2019, 10:00

Hallo zusammen,

ich hatte letzte Woche auf der Autobahn folgende Situation:
Die Drehzahl ging abrupt zurück und ich war in wenigen Sekunden von 110 runter bis auf 60 (ohne Bremse zu betätigen). Dabei habe ich das Gaspedal ganz durchgetreten aber es hat sich nichts getan. Bei ca 1000 Umdrehungen hat sich der Polo wieder gefangen (ein starkes Rukeln) und hat normal weiterbeschleunigt. Das passierte ca 5-6 Mal. Nachdem ich auf die Rastätte rausgefahren bin, ging der Polo nicht mehr an und ich hab ihn durch anschieben wieder ins Laufen gebracht. Es hatte 35 Grad, die Klima war auf höchste Stufe und ich habe noch mein Handy geladen.
Bin allerdings danach noch 800 km gefahren und es ist nichts mehr passiert.
Gestern habe ich dann den Fehlerspeicher bei einem Kumpel auslesen lassen:

Fahrzeugtyp: 9N (6V - VW Polo Classic (1996 > 2010))
Scan: 01 02 03 15 17 19 25 46 56
Fahrzeug-Ident.-Nr.: Kilometerstand: 108920km
-------------------------------------------------------------------------------
Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: DRV\03C-906-024-BXW.lbl
Teilenummer SW: 03C 906 024 AD HW: 03C 906 024 F
Bauteil: MARELLI 4HV G 0887
Revision: --H05--- Seriennummer: VWZ5Z0FN271199
Codierung: 0000071
Betriebsnr.: WSC 00788 785 00200
VCID: 60C9E1CFB059004ABD-515A

16825 - Tankentlüftungssystem
P0441 - 000 - Durchsatz fehlerhaft
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 01100000
Fehlerpriorität: 1
Fehlerhäufigkeit: 0
Verlernzähler: 0
Kilometerstand: 0 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2000.01.01
Zeit: 00:00:00

Umgebungsbedingungen:
Binärwert: 00000000
Last: 24.0 %
Lambda: -1.0 %
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Temperatur: 95.0°C
Druck: 277.8 mbar
Drehzahl: 778 /min

Was sollte ich jetzt tun? Fehler löschen und abwarten, ob er nochmal auftritt? Fehlerpriorität 1 macht mich nur etwas unruhig.
Polo ist aus dem Baujahr 2007 und ist ein Benziner.
Freue mich über eure Kommentare und danke für eure Hilfe!

Grüße
Caro

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

ProloDo
Beiträge: 659
Registriert: 23. Feb 2013, 18:38
Wohnort: Fränkische Schweiz
Alter: 40

16825 - Tankentlüftungssystem

Ungelesener Beitragvon ProloDo » 7. Aug 2019, 14:56

Prüf mal das Tankentlüftungsventil, per Stellglieddiagnose also per VCDS.
Damit kann man das Ventil auch per "durchblasen" testen.
Wenn dass passt könnte es auch eine Undichtigkeit bzw Blockade im Tankentlüftunssystem sein.
Oo ==Bild== oO

Individualverkehr ist, wenn jeder denken darf:
Der ANDERE fährt total bescheuert. :rolleyes:
:driving:
Fahrzeuge: Polo 9N Basis   Chrysler Voyager  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste