Neue Leistungssteigerung für den 6R!!!

Was ist machbar und was nicht?

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

CarHifi-Store B

Forenhändler
Beiträge: 2869
Registriert: 6. Aug 2008, 12:28
Wohnort: Bünde
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Leistungssteigerung für den 6R!!!

Ungelesener Beitragvon CarHifi-Store B » 7. Jul 2010, 16:24

Nicht nur das, nehm ich einen Motor im original Zustand, so ist der so ausgelegt das er einiges an Reserven hat, nutze ich nun durch eine Optimierung des Steuergerätes genau diese Reserven, muß mir doch klar sein, das ein Motor dann auch anfälliger wird. Und wenn man jetzt jemanden erwischt der seine Leistung steigert weil er immer voll auf der Karre rumtrampelt, dann wird er das auch danach tun. Es kommt immernoch ein wenig auf die Art und Weise an wie man sein Auto benutzt. Behandelt man so ein Auto ordentlich, spart man nach dem optimieren des Steuergerätes bei gleicher Fahrweise meist Sprit und die Haltbarkeit des Motors wird auch nicht wesentlich beeinflußt...
Bild

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


Gast

Re: Neue Leistungssteigerung für den 6R!!!

Ungelesener Beitragvon Gast » 8. Jul 2010, 08:01

das muss einem aber vorher klar sein, dass der Verschleiß dann höher is, wenn du den Motor dann genaus ballerst wie vorher^^
und rein vom logischen und mechanischem is es nix anderes, also wer sich des reinpflanzen will, der hat vorher schon nachgedacht.

so, und zu den ganzen Negativmeinungen...es is normal, dass sich der mensch nur das schlechte merkt, liegt in der Evolution und Natur des Menschen. Wenn ich von etwas begeistert bin, gibt es keinen Grund sich darüber aufzuregen und ergo keinen Grund etwas zu schreiben, oder nich^^

Ich würds trotzdem machen, entweder bei BB oder ABT, je nach dem

Seers


CarHifi-Store B

Forenhändler
Beiträge: 2869
Registriert: 6. Aug 2008, 12:28
Wohnort: Bünde
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Leistungssteigerung für den 6R!!!

Ungelesener Beitragvon CarHifi-Store B » 8. Jul 2010, 12:10

Dann würde ich ABT empfehlen...
Bild


Gast

Re: Neue Leistungssteigerung für den 6R!!!

Ungelesener Beitragvon Gast » 8. Jul 2010, 12:10

endlich sind wir zu einem Ergebnis gekommen xD

das wollt ich doch nur hören^^


TSI118
Beiträge: 64
Registriert: 2. Okt 2009, 18:12
Wohnort: Köln

Re: Neue Leistungssteigerung für den 6R!!!

Ungelesener Beitragvon TSI118 » 18. Jul 2010, 11:41

B&B??? Lieber Serie ;)
Fahrzeuge: Volkswagen Golf 1k  

Benutzeravatar

sonnchen
Beiträge: 108
Registriert: 5. Apr 2009, 22:36
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 40
Kontaktdaten:

Re: Neue Leistungssteigerung für den 6R!!!

Ungelesener Beitragvon sonnchen » 2. Aug 2010, 07:43

hm.. ich will ja nichts sagen, aber die gästebucheinträge lesen sich schon merkwürdig. ähneln sich sehr und immer wieder sehr geehrtes b&b-team..
ein schelm, der böses dabei denkt.

ist noch zu früh zu fragen, ob einer von uns nu schon da war?
Fahrzeuge: Polo 6R Comfortline  


La Excusa
Beiträge: 88
Registriert: 16. Okt 2010, 12:54
Hat sich bedankt: 1 Mal
Alter: 48

Re: Neue Leistungssteigerung für den 6R!!!

Ungelesener Beitragvon La Excusa » 11. Nov 2010, 21:04

naja er ist ja noch relativ neu sprich, bei den meisten ist die garantie noch garnich abgelaufen.. es wird sich ja wohl keiner das ding chippen lassen wenn man die garantie aufs wägelchen noch hat. oder etwa doch? :hä:
Fahrzeuge: Polo 6R BlueMotion  

Benutzeravatar

-Dirk-
Beiträge: 1328
Registriert: 14. Mai 2006, 13:31
Wohnort: Krefeld
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Neue Leistungssteigerung für den 6R!!!

Ungelesener Beitragvon -Dirk- » 12. Nov 2010, 10:46

Je nach Fahrzeug gehen die eh nur per Powerbox.

Können wir aber gerne machen :)

Die Boxen gehen bei 599 € los.

Gruß

Dirk
Anfragen bitte per Mail an info@xbm-tuning.com oder Tel .: 02151-4868241

immer up to date : http://www.facebook.com/xbmtuning
Fahrzeuge: Polo 9N Basis    

Benutzeravatar

Maddin 20vt
Beiträge: 109
Registriert: 20. Mär 2007, 15:22
Wohnort: Bielefeld
Alter: 33

Re: Neue Leistungssteigerung für den 6R!!!

Ungelesener Beitragvon Maddin 20vt » 29. Dez 2010, 10:56

Ich brauche eine Box für meinen A1 1,6TDI 105Ps.
Die Mehrleistung sollte sich so zwischen 25-30Ps und ca 30Nm bewegen.
Hast du da was im Angebot, welches du auch mit ruhigem Gewissen in dein Auto verbauen würdest?

MfG

Martin
...die nacht wird teuer, mein freund...die nacht wird teuer,mein freund...als gib reichlich, ich kanns gebrauchen
Fahrzeuge: Kawasaki ZX6R 2009   Audi S1  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast