H&R Sportfedern

Federn, Alus, Radkappen, Bremsen - hier gehts um alles was damit in Zusammenhang steht

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic
Benutzeravatar

Themenersteller
DragonFly
Beiträge: 11
Registriert: 16. Jun 2009, 17:33
Wohnort: Kiel

H&R Sportfedern

Ungelesener Beitragvon DragonFly » 6. Aug 2009, 13:34

Wie ja schon bekannt bringt H&R auch wieder für den neuen Polo abgestimmte Sportfedern heraus. Dabei kann man zwischen 2 Versionen (mit zwei Unterversionen je nach Vorderachslast) wählen:

Moderate Tieferlegung
28977-1, bis 929kg VA-Last, Tieferlegung VA ca. 25mm, HA ca. 40mm
28977-2, ab 930kg VA-Last, Tieferlegung VA ca. 25mm, HA ca. 40mm

Tiefe Version
28974-1, bis 929kg VA-Last, Tieferlegung VA ca. 35mm, HA ca. 55mm
28974-2, ab 930kg VA-Last, Tieferlegung VA ca. 35mm, HA ca. 55mm

Ich habe mich mal direkt bei H&R erkundigt, um an Vergleichsfotos heranzukommen. Laut deren Angabe sind beide Sportfedervarianten mit den Polo-Seriendämpfern getestet worden - und auch dafür ausgelegt. Die Federn sind aber genauso mit den Sportdämpfern des VW-Sportfahrwerks kombinierbar, die Dämpfung wäre dann natürlich etwas härter.
Bei den angehängten Fotos ist der silberne Polo einmal mit Serienfedern und einmal mit der moderaten Tieferlegung abgebildet, der rote entsprechend mit Serienfedern und der tiefen Version (wie unschwer zu erkennen ;-)).

Die Qual der Wahl dürfte nun hoffentlich nicht mehr allzu groß sein. Zumindest weiß ich für mich, dass mir die schwächere Tieferlegung reicht.

Viele Grüße, DragonFly

PS: Zudem sind auch noch ein Gewindefahrwerk und ein Cup-Kit-Sportfahrwerk in Planung. :top:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


Gast

Re: H&R Sportfedern

Ungelesener Beitragvon Gast » 6. Aug 2009, 13:48

du bist der beste ;) genau das wollte ich mal sehen.

der silberne hat 14 zoll stahlfelgen originale drauf.

und der rote? 16 zoll?

interresant wäre die bodenfreiheit vom roten polo zu wissen, und die reifen/felgen größe. weil ich müsste ja 11cm bodenfreiheit haben :D

Benutzeravatar

VW Polo 9N3
Beiträge: 1735
Registriert: 7. Nov 2006, 16:41
Wohnort: Winterlingen
Danksagung erhalten: 9 Mal
Alter: 29
Kontaktdaten:

Re: H&R Sportfedern

Ungelesener Beitragvon VW Polo 9N3 » 6. Aug 2009, 13:57

einfach deine Bodenfreiheit - die Tieferlegung :D der Rote sieht nicht schlecht aus.
:vw: :vw:

VW Polo 9N3 TDI Bild
Audi A3 Sportback Bild
VW Golf 1 Cabrio Bild


Gast

Re: H&R Sportfedern

Ungelesener Beitragvon Gast » 6. Aug 2009, 14:02

einfach deine Bodenfreiheit - die Tieferlegung :D der Rote sieht nicht schlecht aus.

hab meinen ja noch nicht :D

ja finde auch der rote sieht gut aus.
endlich mal gute federn damit der ars** auch unten ist. den beim 9n3 mit 35 mm h&r war er vorne gerade richtig aber hinten zu hoch.

lg
Zuletzt geändert von Gast am 6. Aug 2009, 14:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar

VW Polo 9N3
Beiträge: 1735
Registriert: 7. Nov 2006, 16:41
Wohnort: Winterlingen
Danksagung erhalten: 9 Mal
Alter: 29
Kontaktdaten:

Re: H&R Sportfedern

Ungelesener Beitragvon VW Polo 9N3 » 6. Aug 2009, 14:05

wird das bei euch wirklich so genau Kontrolliert?? bei mir hat er beim Gewinde nur nach der Höhe der Scheinwerfer geschaut und dann das Mass Nabenmitte/ Kotflügelkannte.
:vw: :vw:

VW Polo 9N3 TDI Bild
Audi A3 Sportback Bild
VW Golf 1 Cabrio Bild


Gast

Re: H&R Sportfedern

Ungelesener Beitragvon Gast » 6. Aug 2009, 14:06

wird das bei euch wirklich so genau Kontrolliert?? bei mir hat er beim Gewinde nur nach der Höhe der Scheinwerfer geschaut und dann das Mass Nabenmitte/ Kotflügelkannte.

österreich ist anders gg

mein schwager, hat einen audi a4 avant mit 35mm h&R und 18 zoll, hat er nicht typisiert bekommen weil er auf 9cm ist ^^

hab ja bei meinem 9n3 mit 35mm h&R gerade noch eingetragen bekommen.
war mit 17 zoll genau bei 11cm

Benutzeravatar

VW Polo 9N3
Beiträge: 1735
Registriert: 7. Nov 2006, 16:41
Wohnort: Winterlingen
Danksagung erhalten: 9 Mal
Alter: 29
Kontaktdaten:

Re: H&R Sportfedern

Ungelesener Beitragvon VW Polo 9N3 » 6. Aug 2009, 14:10

so ein scheiß. Dann musst eben gleich nach dem einbau zum eintragen und die Motorabdeckung demontieren. Die Federn haben doch normal ne ABE, das müsst doch auch für Österreich/Schweiz gelten.
:vw: :vw:

VW Polo 9N3 TDI Bild
Audi A3 Sportback Bild
VW Golf 1 Cabrio Bild


Gast

Re: H&R Sportfedern

Ungelesener Beitragvon Gast » 6. Aug 2009, 14:14

so ein scheiß. Dann musst eben gleich nach dem einbau zum eintragen und die Motorabdeckung demontieren. Die Federn haben doch normal ne ABE, das müsst doch auch für Österreich/Schweiz gelten.

nicht alle haben ne abe!

ich denke die 25/40 werden eine haben.

Benutzeravatar

micha86xxx
Beiträge: 106
Registriert: 30. Jun 2009, 02:02
Wohnort: Munster
Alter: 31
Kontaktdaten:

Re: H&R Sportfedern

Ungelesener Beitragvon micha86xxx » 6. Aug 2009, 16:00

Was sollen den die Federn kosten? Will meinem im Frühling auch Alus schenken und die Federn natürlich dann auch!Da erst im November ausgeliefert wird ist das das sinnvollste! Der Rote sieht so geil aus! Aber erst jetzt fällt einem auf wie schei**e hoch der Polo hinten ist!
Bild
Fahrzeuge: Polo 6R Comfortline  


Gast

Re: H&R Sportfedern

Ungelesener Beitragvon Gast » 6. Aug 2009, 16:09

federn kosten ca 130-140 € inkl. versand.

lg


Gast

Re: H&R Sportfedern

Ungelesener Beitragvon Gast » 6. Aug 2009, 16:42

so das foto hier ist mit 35/55 und 18 zoll felgen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar

Tappi
Beiträge: 1185
Registriert: 17. Sep 2006, 10:51
Wohnort: Landkreis Osnabrück
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: H&R Sportfedern

Ungelesener Beitragvon Tappi » 8. Aug 2009, 13:40

Bist du dir sicher das die Tieferlegung hinten größer wie vorne ist :?:

Sehr ungewöhnlich
6R Highline TSI DSG in Flash Rot,5 trg.,Comfort Plus Paket,Climatronic,17" Boavista Individual,Sport-FW,RNS 310,Nebel mit Abbiegelicht,Tagfahrlicht,Alcantara/Lederoptik


Gast

Re: H&R Sportfedern

Ungelesener Beitragvon Gast » 8. Aug 2009, 13:44

Bist du dir sicher das die Tieferlegung hinten größer wie vorne ist :?:

Sehr ungewöhnlich
Ja, ist so. Wenn du dir die original Höhe an der Hinterachse beim 6R anschaust, weißt auch warum :D

Benutzeravatar

RedPepper
Beiträge: 6
Registriert: 2. Aug 2009, 14:34
Alter: 32

Re: H&R Sportfedern

Ungelesener Beitragvon RedPepper » 16. Aug 2009, 16:54

...soooooo...also Federn sind bestellt...wenn ich glück habe, dann ist er kommendes WE schon ein wenig dem Erdreich näher... :D ;-)
Fahrzeuge: Polo 6R Trendline  

Benutzeravatar

RedPepper
Beiträge: 6
Registriert: 2. Aug 2009, 14:34
Alter: 32

Re: H&R Sportfedern

Ungelesener Beitragvon RedPepper » 19. Aug 2009, 16:57

...so, federn sind heute gekommen...morgen früh wird gebaut und dann folgen Bilder
Fahrzeuge: Polo 6R Trendline  


Gast

Re: H&R Sportfedern

Ungelesener Beitragvon Gast » 20. Aug 2009, 08:34

welche variante hast du bekommen?

25/40 oder 35/55?

fotos vom verbauten zustand würden mich interessieren.

lg

Benutzeravatar

purkutalec
Beiträge: 32
Registriert: 29. Jul 2009, 17:33
Wohnort: Breisach
Kontaktdaten:

Re: H&R Sportfedern

Ungelesener Beitragvon purkutalec » 11. Sep 2009, 10:57

RedPepper

Dauert es so lang Federn einzubauen???
Fahrzeuge: Polo 6R Comfortline  


Fladder
Beiträge: 166
Registriert: 7. Mär 2009, 23:13
Alter: 27
Kontaktdaten:

Re: H&R Sportfedern

Ungelesener Beitragvon Fladder » 11. Sep 2009, 15:50

was kostet den so ein Einbau mit diesen Federn wenn ich die kaufe?Selbst kann man das ja wohl schlecht machen.

WEnn ich das original Sportfahrwerk habe, wie viel härter wird das dann mit so einer Tieferlegung?
wenn ich die 25/40 Federn kaufen kommen dann die Federn des VW-Sportfahrwerks raus die das Auto 15mm tiefer machen oder ist das dann eine zusätzliche Tieferlegung also dann insgesamt 40/55??
seit 01.02.10 Polo V 1,2 TSI, Highline, candy-weiß, RNS510, Tagfahrlicht, Licht und Sichtpaket, Diebstahlwarnanlage, Tempomat, abgedunkelte Schreiben, Entfall der Embleme......

Passat CC 2.0 TDI DSG, mocca-anthrazit perleeffekt, Klimasitze, MFA Premium, Lane Assistent, Xenon-Scheinwerfer, NSW, getönte Scheiben, DWA Plus, Dekoreinlagen Aluminum gebürstet, MFL usw. .....;)
Fahrzeuge: Polo 6R Highline  

Benutzeravatar

Tappi
Beiträge: 1185
Registriert: 17. Sep 2006, 10:51
Wohnort: Landkreis Osnabrück
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: H&R Sportfedern

Ungelesener Beitragvon Tappi » 11. Sep 2009, 16:54

was kostet den so ein Einbau mit diesen Federn wenn ich die kaufe?Selbst kann man das ja wohl schlecht machen.

WEnn ich das original Sportfahrwerk habe, wie viel härter wird das dann mit so einer Tieferlegung?
wenn ich die 25/40 Federn kaufen kommen dann die Federn des VW-Sportfahrwerks raus die das Auto 15mm tiefer machen oder ist das dann eine zusätzliche Tieferlegung also dann insgesamt 40/55??
Die Federn kommen raus ;-)
dann kommt er effektiv vorne noch mal um 10mm und hinten um 25mm tiefer als das SP-FW

Die Angabe des Federnherstellers bezieht sich auf das Serien-FW
6R Highline TSI DSG in Flash Rot,5 trg.,Comfort Plus Paket,Climatronic,17" Boavista Individual,Sport-FW,RNS 310,Nebel mit Abbiegelicht,Tagfahrlicht,Alcantara/Lederoptik


Fladder
Beiträge: 166
Registriert: 7. Mär 2009, 23:13
Alter: 27
Kontaktdaten:

Re: H&R Sportfedern

Ungelesener Beitragvon Fladder » 12. Sep 2009, 10:53

lohnt es dann überhaupt das werkseitge Sportfahrwerk mitzubestellen, wenn man solche Federn einbauen lässt?

Was kostet den so ein Einbau solcher Federn und was muss man beim TÜV noch zahlen?
seit 01.02.10 Polo V 1,2 TSI, Highline, candy-weiß, RNS510, Tagfahrlicht, Licht und Sichtpaket, Diebstahlwarnanlage, Tempomat, abgedunkelte Schreiben, Entfall der Embleme......

Passat CC 2.0 TDI DSG, mocca-anthrazit perleeffekt, Klimasitze, MFA Premium, Lane Assistent, Xenon-Scheinwerfer, NSW, getönte Scheiben, DWA Plus, Dekoreinlagen Aluminum gebürstet, MFL usw. .....;)
Fahrzeuge: Polo 6R Highline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast