Orginalfelge Polo 9N3, Gutachten

Hier könnt ihr eure Felgen vorstellen oder Anregungen für passende Felgen für euren Polo finden.

Forumsregeln
Bitte an die Vorgaben im Regelthread halten um Einträge einheitlich zu gestalten!

Themenersteller
possi
Beiträge: 16
Registriert: 18. Okt 2015, 17:09

Orginalfelge Polo 9N3, Gutachten

Ungelesener Beitragvon possi » 22. Okt 2016, 22:53

Hallo zusammen,
auf dem Polo meiner Frau ist die Felge mit 205/45/R16 Bereifung drauf und auch schon beim Kauf 2008 drauf gewesen. Ich habe bis heute gar kein Gutachten dazu, auch ist im Fahrzeugschein ist nichts eingetragen.
Kann mir jemand weiterhelfen und das Gutachten zur Verfügung stellen und auch sagen wie die Felge heißt?
Bild

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


greg65
Beiträge: 78
Registriert: 7. Jun 2015, 17:36
Wohnort: RÜD - Hessen

Re: Orginalfelge Polo 9N3, Gutachten

Ungelesener Beitragvon greg65 » 22. Okt 2016, 23:43

Hast du mal in die COC-Bescheinigung des Fahrzeugs geschaut?? Evtl. stehen sie ja dort schon drin.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Gruß greg
Fahrzeuge: Polo 9N3 GT Rocket  


Themenersteller
possi
Beiträge: 16
Registriert: 18. Okt 2015, 17:09

Re: Orginalfelge Polo 9N3, Gutachten

Ungelesener Beitragvon possi » 23. Okt 2016, 00:15

Ich hab eine solche Bescheinigung nicht. Rufe morgen mal die Kundenbetreuung von VW an. Vielleicht kann mir dort jemand helfen, sofern hier keiner Infos für mich hat.


rAyDeN29
Beiträge: 212
Registriert: 5. Mär 2011, 11:36

Orginalfelge Polo 9N3, Gutachten

Ungelesener Beitragvon rAyDeN29 » 23. Okt 2016, 09:30

Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. :meschugge:
Die andere summt die Melodie von Tetris… :flöt:


Themenersteller
possi
Beiträge: 16
Registriert: 18. Okt 2015, 17:09

Re: Orginalfelge Polo 9N3, Gutachten

Ungelesener Beitragvon possi » 23. Okt 2016, 11:16



RollinCrew
Beiträge: 861
Registriert: 28. Apr 2012, 20:37
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 29

Orginalfelge Polo 9N3, Gutachten

Ungelesener Beitragvon RollinCrew » 23. Okt 2016, 13:16

Ansonsten 0800-VOLKSWAGEN anrufen, die Teilenummer der Felge nennen und die Schicken dir kostenlos eine Traglastbescheinigung zu, mit der du die Felge ganz locker eintragen kannst. Denke aber nicht, dass dich bei der Felge irgendjemand jemals danach fragen wird, weder TÜV noch Polizei.
Meine Polo GTI Umbauten.

Suche: CUP Heckschürze, Farbe egal
Biete: Hilfe bei Fahrwerkseinbau, Raum Düsseldorf
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  


Themenersteller
possi
Beiträge: 16
Registriert: 18. Okt 2015, 17:09

Re: Orginalfelge Polo 9N3, Gutachten

Ungelesener Beitragvon possi » 24. Okt 2016, 19:44

Besten Dank für die Info.


Martin246

Orginalfelge Polo 9N3, Gutachten

Ungelesener Beitragvon Martin246 » 9. Nov 2016, 15:25

Moin Zusammen,

ich habe meiner Tieferlegung eintragen lassen... und habe dieselben Felgen auf meinem Polo verbaut.
Und Schwups wurde ich gefragt warum die Felgen nicht eingetragen sind... mit der Tieferlegung muss ich die Felgen mit 19/2 eintragen lassen und nicht mit 19/3 :-(


4Snake
Beiträge: 3164
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC

Orginalfelge Polo 9N3, Gutachten

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 9. Nov 2016, 15:45

Alles was nicht im Brief/Schein eingetragen ist an Rad-Reifenkombis, muß eingetragen werden.
Versteh grad nicht warum du dich wunderst, wenn das nicht eingetragen war, dann ist es normal das der TÜV danach fragt!
Nur weil es montiert war, heißt das nicht das das auch zulässig war! Selbst bei OEM Felgen ist das so.
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas ! Larry Flynt

1% expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  


Martin246

Orginalfelge Polo 9N3, Gutachten

Ungelesener Beitragvon Martin246 » 10. Nov 2016, 08:30

*Lach*

Guten Morgen,

ich habe mich nicht gewundert. Es ging mir eher um die Aussage:
Denke aber nicht, dass dich bei der Felge irgendjemand jemals danach fragen wird, weder TÜV noch Polizei.
Gruß

M. Martin


RollinCrew
Beiträge: 861
Registriert: 28. Apr 2012, 20:37
Wohnort: Düsseldorf
Alter: 29

Orginalfelge Polo 9N3, Gutachten

Ungelesener Beitragvon RollinCrew » 10. Nov 2016, 14:38

Ja Martin, in der Aussage habe ich mich auch auf den Thread-Ersteller bezogen. Bei einem original Polo seiner Frau ohne Fahrwerk und Tuning Schick Schnack bin ich auch weiterhin der Meinung, dass da niemand nachfragen wird. Wenn du ein Fahrwerk verbaut und andere Veränderungen an deinem Polo durchgeführt hast, dann wird der Prüfer natürlich genauer hinsehen.
Meine Polo GTI Umbauten.

Suche: CUP Heckschürze, Farbe egal
Biete: Hilfe bei Fahrwerkseinbau, Raum Düsseldorf
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  


frenzi
Beiträge: 23
Registriert: 5. Jun 2015, 06:23
Alter: 36

Orginalfelge Polo 9N3, Gutachten

Ungelesener Beitragvon frenzi » 4. Jan 2017, 12:03

Die sieht (ohne gewähr) wie eine Phaeton Felge aus. http://www.original-felgen.com/3d0601025j88z.html
Polo GTI, 2008

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast