Federn und Stoßdämpfer neu. Was noch ?

Federn, Alus, Radkappen, Bremsen - hier gehts um alles was damit in Zusammenhang steht

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

Themenersteller
Farenoth
Beiträge: 36
Registriert: 17. Mär 2013, 13:52
Wohnort: Essen
Alter: 49

Federn und Stoßdämpfer neu. Was noch ?

Ungelesener Beitragvon Farenoth » 10. Jan 2015, 11:04

Servus.

ich hab mal eine Frage. Im März werde ich meinen Auto neue Federn und Stoßdämpfer gönnen. Mein Polo hat nun 190K km auf der Uhr und Fahrwerk gleicht eher einem fliegenden Teppich :)
Die Federn kommen von H&R, Stoßdämpder von Sachs (möchte nur den Wagen etwas straffer machen). Diesem Zug werde ich alle Domlager ersetzten lassen.

Nun die meine Frage: Wenn eh alles ausgebaut wird, was soll ich gleich mit ersetzen an Verschleißteilen? Lager, Schrauben etc.

Die Sachen kommen dann zusätzlich auf meine Einkaufsliste.

Danke schon mal für eure Antworten.
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


fabkuhl
Beiträge: 805
Registriert: 4. Mär 2010, 21:02
Wohnort: Wolfsburg
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: Federn und Stoßdämpfer neu. Was noch ?

Ungelesener Beitragvon fabkuhl » 10. Jan 2015, 11:10



Themenersteller
Farenoth
Beiträge: 36
Registriert: 17. Mär 2013, 13:52
Wohnort: Essen
Alter: 49

Re: Federn und Stoßdämpfer neu. Was noch ?

Ungelesener Beitragvon Farenoth » 10. Jan 2015, 12:22

Geil Danke. Ich blinder Vogel -.-
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket  


Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2058
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Alter: 34
Kontaktdaten:

Re: Federn und Stoßdämpfer neu. Was noch ?

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 10. Jan 2015, 15:07

Wenn du H&R Federn und eh neue Dämpfer willst, dann nimm das H&R Cup Kit Komfort.
Mit Sachs OEM-Ersatz-Dämpfern wirds sonst nur noch härter, weil die zu lang sind.
Such mal etwas im Forum rum, quasi jeder schreibt, dass H&R Federn mit Seriendämpfern (oder zumindest Serienlänge) absolut bockhart sind.
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  


Themenersteller
Farenoth
Beiträge: 36
Registriert: 17. Mär 2013, 13:52
Wohnort: Essen
Alter: 49

Re: Federn und Stoßdämpfer neu. Was noch ?

Ungelesener Beitragvon Farenoth » 23. Feb 2015, 16:08

Ah OK. Danke für diesen Hinweis. Das war mir jetzt nicht bekannt ;)
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste