Quietschen bei vollem Lenkeinschlag rechts [mit Video]

Federn, Alus, Radkappen, Bremsen - hier gehts um alles was damit in Zusammenhang steht

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

Themenersteller
HerrVorragend
Beiträge: 77
Registriert: 6. Jan 2015, 20:00
Hat sich bedankt: 10 Mal

Quietschen bei vollem Lenkeinschlag rechts [mit Video]

Ungelesener Beitragvon HerrVorragend » 3. Aug 2015, 12:16

Hallo,

Ich habe bei meinem Polo (jetzt wo es warm ist und man die Fenster offen hat) ein Quietschen wahrgenommen.

Es tritt nur auf, beim Rechtseinschlag - kurz vor dem Ende. Beim zurücklenken nach Links ist nichts zu hören. Für mich hört es sich irgendwie nach dem Verwinden der Feder an?! Eine Sichtprüfung hat nichts ergeben.

Kann jemand das Geräusch zuordnen?
Video gibts hier, in welchem ich 2x voll nach rechts einschlage.

20150803_114301.mp4
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1939
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Alter: 28
Kontaktdaten:

Re: Quietschen bei vollem Lenkeinschlag rechts [mit Video]

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 3. Aug 2015, 13:37

Spontan fallen mir da zwei Geräuschquellen ein:
* Feder dreht mit und reibt an Domlager oder Federbein.
* Spurstange schleift am Stabi.
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  


Themenersteller
HerrVorragend
Beiträge: 77
Registriert: 6. Jan 2015, 20:00
Hat sich bedankt: 10 Mal

Re: Quietschen bei vollem Lenkeinschlag rechts [mit Video]

Ungelesener Beitragvon HerrVorragend » 3. Aug 2015, 15:10

Vielen Dank für die Antwort. Das irgendetwas schleift - am Stabi bspw. konnte ich nicht feststellen. Die Feder hatte ich vor wenigen Tagen erst gewechselt, da diese gebrochen war. Vor dem Wechsel hatte ich selbiges Geräusch. Ich hatte jetzt eigentlich gehofft, nach dem Wechsel Ruhe zu haben, doch das Geräusch besteht nach wie vor.
Zuletzt geändert von HerrVorragend am 4. Aug 2015, 12:35, insgesamt 1-mal geändert.
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  

Benutzeravatar

Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1939
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Alter: 28
Kontaktdaten:

Re: Quietschen bei vollem Lenkeinschlag rechts [mit Video]

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 4. Aug 2015, 11:26

Axiallager am Domlager hast du nicht getauscht? Das ist eigentlich Pflicht, da häufige Geräuschquelle.
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  


Themenersteller
HerrVorragend
Beiträge: 77
Registriert: 6. Jan 2015, 20:00
Hat sich bedankt: 10 Mal

Re: Quietschen bei vollem Lenkeinschlag rechts [mit Video]

Ungelesener Beitragvon HerrVorragend » 4. Aug 2015, 11:40

[Update]

"Nein habe ich nicht - wenn dann geht doch eh nur das ganze Domlager oder gibts die Axiallager auch einzeln? Oder meintest du gleich das ganze Domlager?"

--> Okay habe eben geschaut - das Lager gibts wohl wirklich einzeln. 6N0412249C
Ist es da nicht sinnvoll lieber gleich das ganze Domlager zu tauschen (LL 173tkm?)
Das sollte jetzt ja wohl recht fix gehen. Nach dem Federtausch sitzen die Handgriffe recht gut.

--> Wenn ja welches? Hat jemand bspw. eine Nummer von Febi? Ich würde es dann wenn gerne komplett kaufen mit Lager
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  

Benutzeravatar

Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1939
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Alter: 28
Kontaktdaten:

Re: Quietschen bei vollem Lenkeinschlag rechts [mit Video]

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 4. Aug 2015, 23:25

Bei der Laufleistung beides neu. Febi ist ok, guck mal bei daparto.de

2x _ 6Q0 412 331 B _____ 26,20€ __ Domlager vorne, verstärkt
2x _ 6N0 412 249 C _____ 14,80€ __ Axialrillenkugellager für Domlager vorne
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  


Themenersteller
HerrVorragend
Beiträge: 77
Registriert: 6. Jan 2015, 20:00
Hat sich bedankt: 10 Mal

Re: Quietschen bei vollem Lenkeinschlag rechts [mit Video]

Ungelesener Beitragvon HerrVorragend » 5. Aug 2015, 11:08

Danke für deine Antwort.
Bei Daparto findet man auch gleich ganze Sets:
http://www.daparto.de/Teilenummernsuche ... tein/37895

Und ich soll besser das Verstärke verbauen, ja? Es gibt ja noch dieses mit der TN: 6N0412331E
http://www.daparto.de/Teilenummernsuche ... tein/26460

Ahoi!
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  


Steffen593
Beiträge: 44
Registriert: 17. Jul 2013, 11:10
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 25

Re: Quietschen bei vollem Lenkeinschlag rechts [mit Video]

Ungelesener Beitragvon Steffen593 » 5. Aug 2015, 16:47

nimm auf jeden Fall die verstärkten, habe ich mir auch gegönnt, hoffe, dass ich jetzt erstmal wieder Ruhe hab :)
Ich bin nicht Mainstream, ich hab n yolo Polo :)
Fahrzeuge: Polo 9N3 Goal  

Benutzeravatar

Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1939
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Alter: 28
Kontaktdaten:

Re: Quietschen bei vollem Lenkeinschlag rechts [mit Video]

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 5. Aug 2015, 23:52

http://www.daparto.de/Teilenummernsuche ... tein/37895

Rein damit und fertig. Wissentlich nicht die verstärkten Lager kaufen wäre totaler Unfug.
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  


Themenersteller
HerrVorragend
Beiträge: 77
Registriert: 6. Jan 2015, 20:00
Hat sich bedankt: 10 Mal

Re: Quietschen bei vollem Lenkeinschlag rechts [mit Video]

Ungelesener Beitragvon HerrVorragend » 6. Aug 2015, 15:56

Bestellt. Ich berichte dann ob's weg ist!
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  


Themenersteller
HerrVorragend
Beiträge: 77
Registriert: 6. Jan 2015, 20:00
Hat sich bedankt: 10 Mal

Re: Quietschen bei vollem Lenkeinschlag rechts [mit Video]

Ungelesener Beitragvon HerrVorragend » 14. Aug 2015, 12:00

Hallo,

okay - das Domlager bzw Axiallager war es nicht. Habe es gewechselt, doch das Geräusch ist nach wie vor da. :hmm2:

Koppelstange?
Traggelenk?
Spurstange?

Mehr ist doch dort nicht, was sich drehen / bewegen kann.

Wie gesagt, Geräusch tritt nur beim Rechtseinschlag auf. Beim Zurückdrehen vom Endanschlag an, tritt kein Geräusch auf - das ist irgendwie eigenartig.
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  

Benutzeravatar

Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1939
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 150 Mal
Alter: 28
Kontaktdaten:

Re: Quietschen bei vollem Lenkeinschlag rechts [mit Video]

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 15. Aug 2015, 14:01

Hat der Stabi Scheuerstellen?
Muttern der Koppelstangen fest?

Ansonsten, next: Stabibuchsen, Meyle HD Koppelstangen.

Was für nen Motor hast du drin?
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  


Themenersteller
HerrVorragend
Beiträge: 77
Registriert: 6. Jan 2015, 20:00
Hat sich bedankt: 10 Mal

Re: Quietschen bei vollem Lenkeinschlag rechts [mit Video]

Ungelesener Beitragvon HerrVorragend » 15. Aug 2015, 20:47

Scheuerstellen kann ich echt keine finden, nein.

Das ist der Große 1.2er 3 Zylinder! :top:
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  


Themenersteller
HerrVorragend
Beiträge: 77
Registriert: 6. Jan 2015, 20:00
Hat sich bedankt: 10 Mal

Re: Quietschen bei vollem Lenkeinschlag rechts [mit Video]

Ungelesener Beitragvon HerrVorragend » 17. Aug 2015, 11:49

WÄRE es eigentlich möglich, die Koppelstangen vom Federbein zu lösen um dann im Stand den vollen Lenkeinschlag zu probieren und zu hören, ob das Geräusch immer noch besteht?

--> Mir geht es nur darum heraus zu finden, woher das Geräusch kommt und ich nicht weiterhin auf gut Glück Teile tausche.

Ich denke außerdem beobachtet zu haben, dass das Geräusch weniger, bis stellenweise weg ist, wenn es nass ist (nach der Waschstraße bzw. bei Regen).
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste