Golf 5/6 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen.

ZV, eFH, FFB, Clima, GRA, MFA, Tacho, TFT, FSE, Stand-/Sitzheizung, usw..
(ausser Motor- und Getriebetechnik etc.)

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic
Benutzeravatar

Themenersteller
Nico84
Beiträge: 3643
Registriert: 2. Feb 2005, 15:32
Wohnort: Banteln (Nähe Hannover)
Alter: 103
Kontaktdaten:

Re: Golf 5 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen.

Ungelesener Beitragvon Nico84 » 12. Mär 2011, 17:58

Hm, das muss auch mit dem originalen Kabel gehen. Hast du ein Foto von der Rückseite?
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N   Ghost FR 5500  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2540
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Alter: 19
Kontaktdaten:

Re: Golf 5 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen.

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 12. Mär 2011, 18:01

Ne. Das komisch war nur, dass man an den Unterseiten der Platinen nicht ohne Weiteres die Bahnen zu den Schaltern zurückverfolgen konnte...

Sofern ich von Timo eine neue MFL-Einheit bekomme, dann kannste es dir ja auch mal anschauen.
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

Themenersteller
Nico84
Beiträge: 3643
Registriert: 2. Feb 2005, 15:32
Wohnort: Banteln (Nähe Hannover)
Alter: 103
Kontaktdaten:

Re: Golf 5 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen.

Ungelesener Beitragvon Nico84 » 12. Mär 2011, 18:05

oki, vielleicht kann ich helfen.
Eigentlich bleibt ja nur:
Widerstandscodiert
Matrix
oder halt einzeln.

es sei denn auf der Rückseite sitzt ein Bus IC.
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N   Ghost FR 5500  

Benutzeravatar

Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2540
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Alter: 19
Kontaktdaten:

Re: Golf 5 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen.

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 12. Mär 2011, 18:31

[...]es sei denn auf der Rückseite sitzt ein Bus IC.
Nein, nur diverse Widerstände. Einzeln auch nicht.
Mal gucken, ich bau es erstmal in mein Auto ein, wenn ich in den nächsten 3 Wochen Zeit dafür finde und es wird funktionieren. Die Beleuchtung etc. wird auch dimmbar sein, da schließlich alles über das Passat Steuergerät läuft und dieses über Can arbeitet. Das einzige was nicht so schön ist, ist die Adaptierung zum Passat Steuergerät, aber da wird einer von euch schon eine einfachere Lösung parat haben ;-)

Bericht folgt...
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2540
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Alter: 19
Kontaktdaten:

Re: Golf 5/6 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 28. Apr 2011, 17:33

Habe heute endlich das Steuergerät aus dem T5 bekommen...hab aber keine so guten Neuigkeiten!

Die GRA lässt sich über das Lenkrad steuern, das Licht und die Hupe funktionieren. Soweit so gut. Leider funktioniert die Ansteuerung des Radios nicht. Wenn ich die Messwertblöcke auslese, erkennt das Lenkradsteuergerät aber die Befehle "lauter", "leiser", "vor" und "zurück".

Warum wird das Radio nicht angesteuert? Hat der T5 doch nen anderen CAN? Weil die Belegung des Bordnetzsteuergerätes auch nicht identisch ist...
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

Twin BY
Beiträge: 4670
Registriert: 2. Jun 2005, 10:00
Wohnort: Regensburg
Alter: 35

Re: Golf 5/6 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen

Ungelesener Beitragvon Twin BY » 28. Apr 2011, 18:26

Kannst du die can-Daten Auslesen,also die wirklichen Messages? Kann mir vorstellen das einfah die ID vom T5 nich mit dem Polo übereinstimmt. Oder der T5 hat nen langen Identifier...
Octavia 5E RS Kombi - Metall Grau Metallic
Audi RS4 8,5x19 ET 43 mit 225 35 19 Pirelli P Zero
KW V3+

Benutzeravatar

Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2540
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Alter: 19
Kontaktdaten:

Re: Golf 5/6 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 28. Apr 2011, 18:41

Kannst du die can-Daten Auslesen,also die wirklichen Messages? Kann mir vorstellen das einfah die ID vom T5 nich mit dem Polo übereinstimmt. Oder der T5 hat nen langen Identifier...
Ne, das kann ich leider nicht, habe nur VCDS. Ich denke auch, dass die Daten vorhanden sind, aber das Gateway diese nicht auswerten kann. Schließlich ist beim Passat 3B auch das MFD verbaut und der hat den gleichen CAN wie der 9N. Auch die TNr. des Lenkradsteuergerätes ist dentisch mit dem des Passat.

Womit könnte ich die Daten des CAN auslesen?
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

Flo9n3
Beiträge: 120
Registriert: 7. Jan 2009, 21:34
Wohnort: Oberaichbach
Alter: 29

Re: Golf 5/6 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen

Ungelesener Beitragvon Flo9n3 » 28. Apr 2011, 21:08

Scheint wohl das gleiche Problem zu sein das ich auch hatte, als ich es so versucht habe. Die Daten waren bei mir auf jeden Fall richtig auf dem CAN-Bus. Ausgelesen mit dem Canhacker von http://www.canhack.de/ und einem selbstgebauten Adapter von CAN auf USB. Bin dann mehr oder weniger durch ausprobieren auf die Richtige CAN-ID gekommen. Was aber im Fall des originalen Steuergeräts (bei mir wars die 1J0 907 487 A) nichts hilft, da man die ID nicht ändern kann.
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Benutzeravatar

Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2540
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Alter: 19
Kontaktdaten:

Re: Golf 5/6 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 29. Apr 2011, 13:08

Scheint wohl das gleiche Problem zu sein das ich auch hatte, als ich es so versucht habe. Die Daten waren bei mir auf jeden Fall richtig auf dem CAN-Bus. Ausgelesen mit dem Canhacker von http://www.canhack.de/ und einem selbstgebauten Adapter von CAN auf USB. Bin dann mehr oder weniger durch ausprobieren auf die Richtige CAN-ID gekommen. Was aber im Fall des originalen Steuergeräts (bei mir wars die 1J0 907 487 A) nichts hilft, da man die ID nicht ändern kann.
Ja, habe das gleiche Steuergerät.

Was ich mir heute aber noch gedacht habe: Kann man nicht das Lenkradsteuergerät direkt mit dem Navi koppeln und das Gateway umgehen? Weil das MFD kann es definitiv.
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

Flo9n3
Beiträge: 120
Registriert: 7. Jan 2009, 21:34
Wohnort: Oberaichbach
Alter: 29

Re: Golf 5/6 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen

Ungelesener Beitragvon Flo9n3 » 29. Apr 2011, 13:30

Weches Gateway meinst du denn?
Bei mir war das Lenkradsteuergerät und das MCD am gleichen CAN.
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Benutzeravatar

Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2540
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Alter: 19
Kontaktdaten:

Re: Golf 5/6 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 29. Apr 2011, 13:54

Weches Gateway meinst du denn?
Bei mir war das Lenkradsteuergerät und das MCD am gleichen CAN.
Ich meine das Kombiinstrument.

Eins verstehe ich nicht: Das MFD Version G funktioniert auch beim Passat 3BG und beim Passat gibts auch das MFL.

Insofern müsste es doch auch bei meinem Auto funktionieren? Oder liegt es an der TMC Box?
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

Flo9n3
Beiträge: 120
Registriert: 7. Jan 2009, 21:34
Wohnort: Oberaichbach
Alter: 29

Re: Golf 5/6 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen

Ungelesener Beitragvon Flo9n3 » 29. Apr 2011, 17:35

Kann mir das ganze auch nicht wirklich erklären. Die TMC-Box wird ja beim Passat usw. auch verbaut, also dürfte es nicht daran liegen. Interessant wäre jetzt ob das MFD bei dir auf die gleichen CAN-ID reagieren würde wie mein MCD, aber das ist ohne entsprechenden Adapter nicht zu testen.
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Benutzeravatar

Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2540
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Alter: 19
Kontaktdaten:

Re: Golf 5/6 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 7. Mai 2011, 21:33

@Flo9n3 und Nico84:

Ich habe heute Multifunktionstasten des Golf 6 inkl. Steuergerät bekommen. Wer von euch beiden möchte es zugeschickt bekommen um sich die Schaltung anzuschauen? ;-)

nochmal @Flo9n3:

Woher bekomme ich denn sonen Adapter, um die ID auslesen zu können?

Grüße,
Thomas
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

Flo9n3
Beiträge: 120
Registriert: 7. Jan 2009, 21:34
Wohnort: Oberaichbach
Alter: 29

Re: Golf 5/6 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen

Ungelesener Beitragvon Flo9n3 » 8. Mai 2011, 20:44

Also der Adapter auf http://www.canusb.com/ müsste mit dem CAN Hacker funktionieren, und sonst eigentlich alle die mit dem lawicel Protokoll zurecht kommen. Wenn der Nico84 sie haben möchte is es auch ok, ansonsten schau ich mir die Tasten mal an.
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  


unit
Beiträge: 125
Registriert: 27. Mär 2008, 15:16
Wohnort: Braunschweig

Re: Golf 5/6 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen

Ungelesener Beitragvon unit » 18. Mai 2011, 09:08

Leider funktioniert die Ansteuerung des Radios nicht.
Mal ne ganz blöde Frage: hast du das CAN-Gateway neu codiert wegen Teilnehmer-Aktualisierung? Dein T5-STG ist doch ein neuer CAN-Teilnehmer!
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  

Benutzeravatar

Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2540
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Alter: 19
Kontaktdaten:

Re: Golf 5/6 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 18. Mai 2011, 14:48

Leider funktioniert die Ansteuerung des Radios nicht.
Mal ne ganz blöde Frage: hast du das CAN-Gateway neu codiert wegen Teilnehmer-Aktualisierung? Dein T5-STG ist doch ein neuer CAN-Teilnehmer!
:lol: Ich bitte Dich! Das Problem ist nur das KI, dass die ID wohl nicht zuordnen kann. Kannst du die ID auslesen?
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  


unit
Beiträge: 125
Registriert: 27. Mär 2008, 15:16
Wohnort: Braunschweig

Re: Golf 5/6 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen

Ungelesener Beitragvon unit » 19. Mai 2011, 11:46

:lol: Ich bitte Dich!
All right, sorry!
Kannst du die ID auslesen?
Ne, ich habe leider (noch) keine geeignete HW dazu...
Aktivierung/deaktivierung sämtlicher Funktionen des Komfortsteuergeräts (Komfortschließen der Fenster mit FFB, Alarmhorn, IRÜ, Anti-Polenschlüssel, Synchronverstellung der Außenspiegel) -> einfach melden
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  

Benutzeravatar

Themenersteller
Nico84
Beiträge: 3643
Registriert: 2. Feb 2005, 15:32
Wohnort: Banteln (Nähe Hannover)
Alter: 103
Kontaktdaten:

Re: Golf 5/6 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen

Ungelesener Beitragvon Nico84 » 26. Mai 2011, 23:00

@Flo9n3 und Nico84:

Ich habe heute Multifunktionstasten des Golf 6 inkl. Steuergerät bekommen. Wer von euch beiden möchte es zugeschickt bekommen um sich die Schaltung anzuschauen? ;-)

nochmal @Flo9n3:

Woher bekomme ich denn sonen Adapter, um die ID auslesen zu können?

Grüße,
Thomas
Ich schaffe es im Moment nicht. Habe allerdings endlich mein eigenes Steuergerät fertig. Allerdings ohne Can.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N   Ghost FR 5500  

Benutzeravatar

Themenersteller
Nico84
Beiträge: 3643
Registriert: 2. Feb 2005, 15:32
Wohnort: Banteln (Nähe Hannover)
Alter: 103
Kontaktdaten:

Re: Golf 5/6 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen

Ungelesener Beitragvon Nico84 » 6. Jun 2011, 14:59

Kann mir jemand die Teilenummer für das Kabel im Lenkrad an dem 6 poligen Stecker geben?
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N   Ghost FR 5500  

Benutzeravatar

Themenersteller
Nico84
Beiträge: 3643
Registriert: 2. Feb 2005, 15:32
Wohnort: Banteln (Nähe Hannover)
Alter: 103
Kontaktdaten:

Re: Golf 5/6 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen

Ungelesener Beitragvon Nico84 » 18. Jul 2011, 19:28

Mein Steuergerät ist fertig und läuft super.

Bild

Die Tasten werden mittels DS2408 abgefragt. Ein Atmega wertet das Ganze aus und steuert mein Pioneer. Alles ohne Can.

Wie weit seit ihr mit den anderen Tasten?
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N   Ghost FR 5500  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste