Golf 5/6 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen.

ZV, eFH, FFB, Clima, GRA, MFA, Tacho, TFT, FSE, Stand-/Sitzheizung, usw..
(ausser Motor- und Getriebetechnik etc.)

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic
Benutzeravatar

Themenersteller
Nico84
Beiträge: 3642
Registriert: 2. Feb 2005, 15:32
Wohnort: Banteln (Nähe Hannover)
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Alter: 102
Kontaktdaten:

Golf 5/6 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen.

Ungelesener Beitragvon Nico84 » 7. Aug 2007, 21:24

Mahlzeit.

Ich will nun endlich die MFL Tasten zum funktionieren bringen. In dem Lenkrad selbst sitzt ein Steuergerät. Es hat 4 Pins. Laut Schaltplan:

Masse
Hupe
Can
und + glaub ich.. ohne gehts ja nciht.

Gehört habe ich das man das Lenksäulensteuergerät vom Golf 5 verbauen muss, aber warum wenn das Modul doch can hat. Desweiteren geht bei Golf anscheinend die Hupe über can. Schaut zumindest im Schaltplan aus.

Kann ich nicht einfach can vom Lenkrad an can vom Polo hängen :D

Wenn das alles scheitert muss eine Selbstbaulösung her.
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N   Ghost FR 5500  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


Flori334
Beiträge: 1449
Registriert: 5. Mai 2006, 13:33
Wohnort: Albstadt
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 37
Kontaktdaten:

Re: Golf 5 Multifunktionslenkrad zum Funktionieren bringen.

Ungelesener Beitragvon Flori334 » 9. Aug 2007, 15:32

Wenn das alles scheitert muss eine Selbstbaulösung her.
also ich hab einfach extra kabel von jeder taste bis zum radio gezogen, und dann an die einzelnen tasten vom abnehmbaren display angeschlossen. Noch besser wäre es natürlich, eine FB mit Kabel zu verwenden, aber das unterstützt mein Radio leider nicht.

schlimm, dass VW sowas nichtmal anbietet im Polo, der 206er z.B. hat eine Lenkrad-FB seit 6 jahren :grr:
Bild

Benutzeravatar

Themenersteller
Nico84
Beiträge: 3642
Registriert: 2. Feb 2005, 15:32
Wohnort: Banteln (Nähe Hannover)
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Alter: 102
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon Nico84 » 9. Aug 2007, 18:54

Genauso werd ich das wohl auch machen, aber wie bist du mit den ganzen Kabeln durch den Schleifkontakt gekommen? Der hat doch gar nicht so viele Pins?!
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N   Ghost FR 5500  


Flori334
Beiträge: 1449
Registriert: 5. Mai 2006, 13:33
Wohnort: Albstadt
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 37
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon Flori334 » 9. Aug 2007, 19:47

hab bisher sehr dünne beschichtete Kupferleitungen verwendet, und die einfach ein paar mal mal locker im Kreis rumgewickelt (so wie das Original flachbandkabel halt auch). Gefällt mir aber nicht, werd mir auch noch was anderes überlegen müssen.

Am Polo ist ja direkt die Aufnahme für weitere pins vorhanden, vielleicht gibt es ja einen mit mehreren Pins belegten Schleifring
Bild

Benutzeravatar

Themenersteller
Nico84
Beiträge: 3642
Registriert: 2. Feb 2005, 15:32
Wohnort: Banteln (Nähe Hannover)
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Alter: 102
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon Nico84 » 9. Aug 2007, 20:28

Wie viel sind denn am Originalen noch frei? 3 würden mir reichen. Einfach ein Multiplexer einbauen.
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N   Ghost FR 5500  


Flori334
Beiträge: 1449
Registriert: 5. Mai 2006, 13:33
Wohnort: Albstadt
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 37
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon Flori334 » 9. Aug 2007, 20:51

hab nicht extra drauf geachtet, nur bilder gemacht...

http://www.polo9n.info/picupload/82H5fP ... mWTsUH.jpg
http://www.polo9n.info/picupload/nmvm9w ... MR2CBG.jpg
http://www.polo9n.info/picupload/Yv8U9M ... JGe5a6.jpg

wie es auf bild1 ausschaut, sind 4 pins belegt
auf bild2+bild3 sind 6 kontakte zu erkennen

also könnten 2 frei sein
Einfach ein Multiplexer einbauen.
was ist denn das?
Bild

Benutzeravatar

Themenersteller
Nico84
Beiträge: 3642
Registriert: 2. Feb 2005, 15:32
Wohnort: Banteln (Nähe Hannover)
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Alter: 102
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon Nico84 » 9. Aug 2007, 21:00

Jo sieht nach 6 aus.

Ein multiplexer kann mehrere Datenleitungen zu einer zusammenfassen. auf der anderen Seite kommt dann ein Demultiplexer zum Einsatz.

Mein Gedankengang:

6 Pins.. davon 2 frei. Masse habe ich eh an der Hupe. So kann ich noch einmal +Ub reinführen und einmal ein Datenbus raus. Nur muss das Ganze jetzt bidirektional sein wegen der Beleuchtung. Oder ich gebe die Hupe mit über dem Multiplexer. So habe ich ein Pin mehr für das Licht... Das klingt gut.. Nächste Woche habe ich Urlaub :D :D :D :D
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N   Ghost FR 5500  


Flori334
Beiträge: 1449
Registriert: 5. Mai 2006, 13:33
Wohnort: Albstadt
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 37
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon Flori334 » 9. Aug 2007, 21:24

klingt gut so....

wie ist der platzverbrauch von so einem Multiplexer ?
Bild

Benutzeravatar

Themenersteller
Nico84
Beiträge: 3642
Registriert: 2. Feb 2005, 15:32
Wohnort: Banteln (Nähe Hannover)
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Alter: 102
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon Nico84 » 9. Aug 2007, 21:28

das ist nur ein kleines ic... auch in smd erhältlich. Passt also 20x ins Lenkrad

Funktionsweise:
nur viel schneller:

Bild
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N   Ghost FR 5500  


Flori334
Beiträge: 1449
Registriert: 5. Mai 2006, 13:33
Wohnort: Albstadt
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 37
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon Flori334 » 21. Aug 2007, 20:06

JNächste Woche habe ich Urlaub :D :D :D :D
und wie schauts aus ???????
Bild

Benutzeravatar

Themenersteller
Nico84
Beiträge: 3642
Registriert: 2. Feb 2005, 15:32
Wohnort: Banteln (Nähe Hannover)
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Alter: 102
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon Nico84 » 21. Aug 2007, 20:17

Denkmal morgen läufts... aber ohne mux *g*...

Bild
Bild
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N   Ghost FR 5500  

Benutzeravatar

Themenersteller
Nico84
Beiträge: 3642
Registriert: 2. Feb 2005, 15:32
Wohnort: Banteln (Nähe Hannover)
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Alter: 102
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon Nico84 » 22. Aug 2007, 22:42

So, es klappte, aber nicht so wie ich das will. Die Beleuchtung lässt so bauartbedinngt nicht dimmen. Weiß jemand ob der Golf V Schleifring passt? Hat da jemand mal ein Bild?
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N   Ghost FR 5500  


Flori334
Beiträge: 1449
Registriert: 5. Mai 2006, 13:33
Wohnort: Albstadt
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 37
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon Flori334 » 23. Aug 2007, 07:28

nee der ist ganz anders konstruiert. Vermutlich da der Lenkwinkelsensor ein extra teil ist.

Bilder gibts bei eBay, z.B.:
http://cgi.ebay.de/Golf-5-Rueckstell-un ... dZViewItem
Bild

Benutzeravatar

Themenersteller
Nico84
Beiträge: 3642
Registriert: 2. Feb 2005, 15:32
Wohnort: Banteln (Nähe Hannover)
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Alter: 102
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon Nico84 » 23. Aug 2007, 08:25

Also von der Form her könnte es passen. Nur der Stecker im Lenkrad sieht komisch aus. Da passt ja noch nicht mal der vom r32 Lenkrad. Lenkwinkelsensor hab ich eh nicht.
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N   Ghost FR 5500  

Benutzeravatar

chrisworldsplash
Beiträge: 1820
Registriert: 18. Nov 2005, 11:31
Wohnort: 71701 Schwieberdingen
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 39
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon chrisworldsplash » 23. Aug 2007, 22:04

Nur der Stecker im Lenkrad sieht komisch aus. Da passt ja noch nicht mal der vom r32 Lenkrad.
Der sieht nicht komisch aus. Das ist genau der Stecker, der an den Airbags aus den Golf 5 dran ist. Wenn du dir den Stecker von dem Kabelsatz mal anschaust, dann siehst du, dass der da wunderbar reinpasst.

Golf 5:
Bild

Polo 9N:
Bild

BTW: Es gibt sogar Schleifringe für den Polo 9N, die genau diesen Steckertyp (Golf 5) haben.

Benutzeravatar

Themenersteller
Nico84
Beiträge: 3642
Registriert: 2. Feb 2005, 15:32
Wohnort: Banteln (Nähe Hannover)
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Alter: 102
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon Nico84 » 24. Aug 2007, 08:13

Hast du da ne Teilenummer? Ich find im Akte nix. bzw nur den normalen und den mit Lenkwinkelsensor.
Bild
Fahrzeuge: Polo 9N   Ghost FR 5500  


Ninonick
Beiträge: 154
Registriert: 16. Feb 2007, 15:12
Wohnort: Lebach
Alter: 29

Ungelesener Beitragvon Ninonick » 24. Aug 2007, 19:16

Mal nee frage was kann man mit den multifunktionstasten am Lenkrad alles beim golf V steuern? ;)
@ Nico bis jetzt gute arbeit ;)
Fahrzeuge: Polo 9N3 BlueMotion  

Benutzeravatar

kornundsprite
Beiträge: 429
Registriert: 18. Dez 2005, 18:15
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon kornundsprite » 24. Aug 2007, 19:43

lässt sich die beleuchtung beim golf5 den überhaupt dimmen, oder ist die da auch immer voll an ?

wenn dann geht das dann ja über can, und das haste ja z.B. bei der klima von 9n auch.
[flash=]___#500___#500___#500___#500___[/flash]

Benutzeravatar

chrisworldsplash
Beiträge: 1820
Registriert: 18. Nov 2005, 11:31
Wohnort: 71701 Schwieberdingen
Danksagung erhalten: 2 Mal
Alter: 39
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon chrisworldsplash » 24. Aug 2007, 21:40

Hast du da ne Teilenummer? Ich find im Akte nix. bzw nur den normalen und den mit Lenkwinkelsensor.
Ich konnte die TN in der akte auch nicht finden, auf dem Gehäuse steht aber eine 9 stellige TN drauf, aber die bringt ja dann nix.

Ich hab aber das Steckergehäuse noch übrig, wenn du das haben willst?


marcel_wob
Beiträge: 73
Registriert: 3. Mai 2006, 09:54
Alter: 39

Ungelesener Beitragvon marcel_wob » 28. Aug 2007, 09:06

Hallo zusammen!

Ich werde mir demnächst auch ein Multifunktionslenkrad-Lenkrad vom Golf besorgen.
Das Problem mit dem Schleifring lässt sich sicher wie schon angesprochen durch einen Multiplexer gut lösen.

Die nächste Frage aber: Was mache ich dann mit den Signalen?
Die MFA-Tasten kann ich problemlos anschließen. Die Schaltwippen werde ich als Tempomat-Schalter nutzen. Aber wie realisiere ich die Lautstärkeregelung vom Radio? Ich habe das MCD, aber keinen entsprechenden Schaltplan dazu. Weiß zufällig jemand, ob das MCD für eine Lenkradfernbedienung vorbereitet ist?

Danke für die Hilfe!
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste