Lenkradfernbedienung bzw. Multifunktionslenkrad nachrüsten

ZV, eFH, FFB, Clima, GRA, MFA, Tacho, TFT, FSE, Stand-/Sitzheizung, usw..
(ausser Motor- und Getriebetechnik etc.)

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

Themenersteller
RealBigBen

Lenkradfernbedienung bzw. Multifunktionslenkrad nachrüsten

Ungelesener Beitragvon RealBigBen » 15. Feb 2006, 13:11

Hallo zusammen,
ich hätte mal eine Frage: kann man in einen Polo 9N3 auch das Multifunktionslenkrad vom Golf V einbauen? Wird über das Lenkrad auch der Bordcomputer und der Tempomat gesteuert? Sind die Tasten beleuchtet?
Vielen Dank schon mal für eure Antworten.
Lg
Benni

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

DragonX
Beiträge: 928
Registriert: 17. Okt 2004, 18:44
Wohnort: Kamen (NRW)
Alter: 40
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon DragonX » 15. Feb 2006, 13:43

sag es mal so, ich kann mir es nicht vorstellen, dass man ohne weiteres einfach das Lenkrad tauschen kann und dann den Stecker mit irgendwas verbindet und alles laeuft. dazu werden imho die leitungen u.a. zum Radio etc nicht verlegt worden sein.
Ständig verschwinden Senioren im Internet, weil Sie "Alt" und "Entfernen" gleichzeitig drücken

Benutzeravatar

kornundsprite
Beiträge: 429
Registriert: 18. Dez 2005, 18:15
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon kornundsprite » 15. Feb 2006, 14:02

Beleuchtet sind die tasten!

Ich meine das man da kabel von multifunktionslenkrad ans KI anschließen muss und von das geht es dann per Can-Bus aufs Radio. Wenn ich da richtig liege brauchst du natürlich auch ein Radio mit Can-Bus und die Can-Bus Leitungen zum Radio.
[flash=]___#500___#500___#500___#500___[/flash]

Benutzeravatar

PsyKater
Beiträge: 5489
Registriert: 21. Okt 2004, 14:19
Wohnort: Oldenburg
Alter: 49

Ungelesener Beitragvon PsyKater » 15. Feb 2006, 15:40

Wieviel ist denn von der Elektronik komplett Unterschiedlcih von Polo zu Golf? Kann man auch die ganze CAN-Technik tauschen und den Polo sozusagen auf Golf upgraden?
Viele Grüße,
TOBI
[psyː'kɑtɐ]
Fahrzeuge: Volkswagen T4 Multivan  

Benutzeravatar

kornundsprite
Beiträge: 429
Registriert: 18. Dez 2005, 18:15
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon kornundsprite » 15. Feb 2006, 17:21

CAN wie der Golf hat der Polo eh, nur das Radio ist halt nicht über CAN. das KI z.B. müsste beim Polo auch CAN haben. So muss man also nur das Radio und das Multifunktionslenkrad austauschen. Der BUS liegt ja schon, und der Rest(Radio...)kommt ja einfach parallel mit drauf, is ja ein Bussystem.
[flash=]___#500___#500___#500___#500___[/flash]

Benutzeravatar

PsyKater
Beiträge: 5489
Registriert: 21. Okt 2004, 14:19
Wohnort: Oldenburg
Alter: 49

Ungelesener Beitragvon PsyKater » 15. Feb 2006, 17:42

Aber der Golf läuft doch auf einer anderen CAN-Version oder? Und wie sieht das aus mit diesem Steuergerät, kann man das auch tauschen? Weil der Golf hat ja erheblich mehr einstellungsmöglichkeiten?
Viele Grüße,
TOBI
[psyː'kɑtɐ]
Fahrzeuge: Volkswagen T4 Multivan  

Benutzeravatar

kornundsprite
Beiträge: 429
Registriert: 18. Dez 2005, 18:15
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitragvon kornundsprite » 15. Feb 2006, 18:46

Ich denke du meinst das Komfort-Steuergerät. Das dürfte vom Golf aber nicht passen!
[flash=]___#500___#500___#500___#500___[/flash]


baogang
Beiträge: 64
Registriert: 2. Jan 2006, 05:57

Ungelesener Beitragvon baogang » 17. Feb 2006, 16:04

soweit ich weiss geht es leider nicht.
vielleicht kannst du MFL von z.B. B5 oder derzeitiger Fahrzeug probieren.
GOLF A5 oder Jetta A5 oder Touran, der von PQ35 Platform geht nicht.


Polo Elektriker
Beiträge: 1
Registriert: 9. Dez 2018, 15:33

Lenkradfernbedienung bzw. Multifunktionslenkrad nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Polo Elektriker » 9. Dez 2018, 16:38

Hallo Polofreunde,

auch wenn das Thema hier schon etliche Jahre alt ist möchte ich es mal wieder ausgraben und mein Projekt vorstellen.

Ich habe das Mutifunktionslenkrad aus dem Golf V / Passat 3C erfolgreich in mein Polo 9N3 eingebaut.
Das originale Can Bus nutze ich nicht, ich habe mir ein Steuergerät selbst gebaut bzw. das Lenkradsteuergerät modifiziert.
Allerding habe ich kein originales VW Radio mehr sondern ein China RNS. Hier ist es sehr leicht dieses mit einer Lenkradfernedienung auszurüsten.
Ob es auch bei einem originalen Radio möglich ist kann ich nicht sagen.

Zur Funktion:
Mit den Schaltwippen bediene ich die Geschwindigkeitsregelanlage /Tempomat.
Die linken Tasten nutze ich um das Radio zu bedienen.
Mit den rechten Tasten bediene ich den Bordcomputer, außer die Taste unten links nutze ich noch zusätzlich für das Radio.
Auch die Beleuchtung funktioniert inklusive der Helligkeitsregulierung.

20181209_145655.jpg
20181209_145645.jpg
20181209_145631.jpg
20181209_145616.jpg
20181209_145604.jpg
20181209_145554.jpg
20181118_120459.jpg
20181118_112358.jpg
20181118_112155.jpg
20181118_111157.jpg

Ich habe die zwei freien Kontakte des Schleifrings benutzt, einen für die Beleuchtung und den zweiten für die Datenübertragung an mein selbst gebautes Steuergerät.

Wer Fragen zum Umbau hat kann Sie gerne los werden.

Lieben Gruß

Christian
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  


rs6-daniel
Beiträge: 1
Registriert: 17. Mär 2019, 13:03

Lenkradfernbedienung bzw. Multifunktionslenkrad nachrüsten

Ungelesener Beitragvon rs6-daniel » 17. Mär 2019, 13:05

Hallo Polofreunde,

auch wenn das Thema hier schon etliche Jahre alt ist möchte ich es mal wieder ausgraben und mein Projekt vorstellen.

Ich habe das Mutifunktionslenkrad aus dem Golf V / Passat 3C erfolgreich in mein Polo 9N3 eingebaut.
Das originale Can Bus nutze ich nicht, ich habe mir ein Steuergerät selbst gebaut bzw. das Lenkradsteuergerät modifiziert.
Allerding habe ich kein originales VW Radio mehr sondern ein China RNS. Hier ist es sehr leicht dieses mit einer Lenkradfernedienung auszurüsten.
Ob es auch bei einem originalen Radio möglich ist kann ich nicht sagen.

Zur Funktion:
Mit den Schaltwippen bediene ich die Geschwindigkeitsregelanlage /Tempomat.
Die linken Tasten nutze ich um das Radio zu bedienen.
Mit den rechten Tasten bediene ich den Bordcomputer, außer die Taste unten links nutze ich noch zusätzlich für das Radio.
Auch die Beleuchtung funktioniert inklusive der Helligkeitsregulierung.


20181209_145655.jpg20181209_145645.jpg20181209_145631.jpg20181209_145616.jpg20181209_145604.jpg20181209_145554.jpg20181118_120459.jpg20181118_112358.jpg20181118_112155.jpg20181118_111157.jpg


Ich habe die zwei freien Kontakte des Schleifrings benutzt, einen für die Beleuchtung und den zweiten für die Datenübertragung an mein selbst gebautes Steuergerät.

Wer Fragen zum Umbau hat kann Sie gerne los werden.

Lieben Gruß

Christian

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste