GRA- Tempomat nachrüsten

ZV, eFH, FFB, Clima, GRA, MFA, Tacho, TFT, FSE, Stand-/Sitzheizung, usw..
(ausser Motor- und Getriebetechnik etc.)

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

Heiko-9n
Beiträge: 21
Registriert: 22. Apr 2012, 13:16
Wohnort: Bremen

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Heiko-9n » 17. Mai 2012, 17:15

Nicht Bremen, aber Oldenburg.

OL ist nicht weit weg.
Da muss ich demnächst eh noch hin - habe mir so eine Aufbereitung bei Groupon gekauft.

Da soll der Polo mal von innen etwas aufgehüpscht werden.

Nur zur Sicherheit: Bist du der, der es in OL macht ? ;)
Grüße aus Bremen,

Heiko

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2539
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Alter: 18
Kontaktdaten:

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 18. Mai 2012, 09:08

Ich kann dir den in Oldenburg einbauen, ja. Weiteres per pn.
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

Hoffi1989
Beiträge: 444
Registriert: 11. Jun 2011, 15:50
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Alter: 28

GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Hoffi1989 » 19. Mai 2012, 07:45

Andere frage.
Wie gesagt er nimmt kein Gas über den Schalter an! Und er resetet nicht wenn man ihn drückt. Da gleich 2 funktionen nicht gehen kann es nicht an dieser Diode liegen oder?

Benutzeravatar

Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2539
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Alter: 18
Kontaktdaten:

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 19. Mai 2012, 12:03

Wie gesagt, das Problem mit dem Abrufen der Geschwindigkeit habe ich auch gehabt und es lag an der falsch herum eingelöteten Sperrdiode.

Ansonsten hat immer alles funktioniert. Viel verkehrt machen kann man schließlich nicht, du hast dich wohl oben am Lenkstockschalter verhauen.
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

Hoffi1989
Beiträge: 444
Registriert: 11. Jun 2011, 15:50
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Alter: 28

GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Hoffi1989 » 19. Mai 2012, 13:45

Wie gesagt, das Problem mit dem Abrufen der Geschwindigkeit habe ich auch gehabt und es lag an der falsch herum eingelöteten Sperrdiode.

Ansonsten hat immer alles funktioniert. Viel verkehrt machen kann man schließlich nicht, du hast dich wohl oben am Lenkstockschalter verhauen.
Hab es so verbaut wie in deiner Beschreibung, vill war der lenkstockschalter schon Defekt beim Kauf hier im Forum.
Ich Scheu mich im mom Eher davor das Kabelzeugs komplett auszutauschen


jens5701
Beiträge: 1
Registriert: 10. Jun 2012, 11:15

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon jens5701 » 10. Jun 2012, 11:22

hallo,

habe folgendes problem. habe in einen cross polo 9n3 1,9tdi eine gra nachgerüstet. habe diesen dann per vcds freigeschaltet. bei der funktionsprüfung hat sich dann leider rausgestellt das er nicht funktoniert. vcds zeigt an : "gra-schalter unplausib. signal"

habe daraufhin alle verbindungen kontrolliert und es war alles richtig angeschlossen. hab dann auf verdacht, bei kufatec angerufen und mir einen neuen kabelbaum schicken lassen, da ich hier von falsch eingelöteten dioden gelesen habe. gestern dann den kabelbaum getauscht und wieder keine funktion. die gra led im KI leuchtet zwar kurz auf beim motorstart, aber das war es dann auch schon. außerdem ist mir aufgefallen, dass ich nach ca.15 sec nicht mehr auf das MSG zugreifen kann, d.h. ich öffne das STG um den Fehlerspeicher auszulesen oder den "login" zu machen, dass ist alles möglich aber nach 15sec. kommt dann die meldung, STG antwortet nicht.

liegt die fehlerhafte funktion der GRA am steuergerät oder könnte der lenkstockschalter kaputt sein?


Heiko-9n
Beiträge: 21
Registriert: 22. Apr 2012, 13:16
Wohnort: Bremen

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Heiko-9n » 10. Jun 2012, 18:36

Ich kann dir den in Oldenburg einbauen, ja. Weiteres per pn.
Ich war heute da.

Mit absoluter Routine und in einer sagenhaften Geschwindigkeit hat mit Thomas die GRA eingebaut
und freigeschaltet.

Ich habe sie dann auf dem Weg nach Hause ausgiebig getestet und alles hat prima Funktioniert.

Danke noch mal Thomas ! ! !
Grüße aus Bremen,

Heiko


frankM33
Beiträge: 2
Registriert: 13. Dez 2011, 00:40

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon frankM33 » 12. Jul 2012, 16:10

Hallo zusammen,
so hab jetzt Lenkstockschalter und Kabelsatz von Kufatec erhalten, einfarbig grau mit folgenden Bezeichnungen:
Pin 26
Pin 27
Pin 28
Pin 29
Pin 30
Pin 31
-----------
2 längere Leitungen:
Pin 10 / T22 H
Sicherung 4
Dank der tollen, bebilderten Anleitung von Pimpowski scheint der Einbau der GR-Anlage durchaus machbar. Zur Sicherheit, was mache ich mit Leitung Sicherung 4: an Sicherung 4 anlöten?
Danke!!
LG Frank

Benutzeravatar

Pimpowski
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 2539
Registriert: 14. Sep 2005, 21:51
Wohnort: Braunschweig/Oldenburg
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Alter: 18
Kontaktdaten:

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Pimpowski » 12. Jul 2012, 16:33

Genau, anlöten! :top:

Grüße
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

Hoffi1989
Beiträge: 444
Registriert: 11. Jun 2011, 15:50
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Alter: 28

GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Hoffi1989 » 13. Jul 2012, 06:03

Immer noch selbe Problem. Diode umgelötet und geht immer noch nicht :(


dantrejor
Beiträge: 4
Registriert: 21. Aug 2009, 17:23
Wohnort: Torreon

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon dantrejor » 31. Jan 2013, 17:03

Grüße alle.

Nach viel Recherche und ohne fließendes dieses Ding. Ich fand dieses Diagramm auf einem Polo 2,0 2010:
Bild

Hier die Version der ECU J623.

Dann würde verbindet alle Zahlen wie folgt aussehen:
Bild

Die ECU ist einer meiner Polo J220 = Motronic ME7.5.10

Dann wird der Tempomat nicht mit der Version der ECU-Software :-( arbeiten

Greetings ...


fabkuhl
Beiträge: 761
Registriert: 4. Mär 2010, 21:02
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon fabkuhl » 15. Feb 2013, 18:09

Ich hätte da auch noch einmal eine Frage:

Ich habe einen gebrauchten Lenkstockschalter über ebay ergattert. Dieser ist jedoch noch mit dem Schleifring verbunden.
Muss ich den Verbund beim Nachrüsten der GRA lösen und wenn ja, wie?

Danke und Gruß
Fabian


Rocketeer
Beiträge: 346
Registriert: 23. Okt 2012, 17:48
Wohnort: Wolfsburg
Danksagung erhalten: 8 Mal
Alter: 46
Kontaktdaten:

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Rocketeer » 15. Feb 2013, 18:23

Hall,
einfach vielleicht 1,50€ investieren vielleicht hilft das ja weiter.

http://www.gute-fahrt.de/gfo/gf_artikel ... &subnav=15
Fahrzeuge: Polo 9N3 GT Rocket  


fabkuhl
Beiträge: 761
Registriert: 4. Mär 2010, 21:02
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal
Alter: 30
Kontaktdaten:

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon fabkuhl » 15. Feb 2013, 18:33

Der Einbau an sich ist nicht das Problem. Dafür habe ich mehrere Anleitungen. Diese gehen jedoch alle davon aus, dass am neuen Lenkstockschalter kein Schleifring dran ist, wie zB auch bei den Sets von Kufatec.


GrandMasterLW
Beiträge: 23
Registriert: 5. Aug 2008, 22:09

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon GrandMasterLW » 16. Feb 2013, 08:31

Kann mir jemand sagen, welchen Lenkstockschalter ist benötige? Ich bin mit den ganzen Teilenummern ein wenig überfordert. Den Kabelsatz habe ich mir bereits geordert.

Ich habe einen Cup aus 2007.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  


potatodog
Beiträge: 1967
Registriert: 12. Jun 2008, 21:37
Wohnort: nähe Benztown
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon potatodog » 16. Feb 2013, 09:02

@fabkuhl
Bitte verwende deinen originalen Schleifring
Der Schleifring ist mit vier Rastnasen am Lenkstockgehäuse und einer Rastnase am Steckergehäuse gesichert

@GrandMasterLW
Teilenummern gibt es unzählige, da mehrfach ersetzt.
Einfach visuell aussuchen, ist dabei egal ob vom 9N, 6R, 6L, 6J, 5J usw.
verstorben am: 26.03.2016 :(
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket  


GrandMasterLW
Beiträge: 23
Registriert: 5. Aug 2008, 22:09

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon GrandMasterLW » 16. Feb 2013, 10:16

Okay, also huaptsache GRA ist vorhanden?

Wie sieht es mit dem Airbag-Schleifring aus? Wird der benötigt?

Letzte Frage: Ich hatte gesehen, dass es unterschiedliche gibt im Bezug auf die MFA, worauf ist hier zu achten?

Danke für die Hilfe!
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  


potatodog
Beiträge: 1967
Registriert: 12. Jun 2008, 21:37
Wohnort: nähe Benztown
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon potatodog » 16. Feb 2013, 10:25

Schleifring bleibt der originale erhalten.
Letzte Frage: Ich hatte gesehen, dass es unterschiedliche gibt im Bezug auf die MFA, worauf ist hier zu achten?
Was meinst du?
verstorben am: 26.03.2016 :(
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket  


GrandMasterLW
Beiträge: 23
Registriert: 5. Aug 2008, 22:09

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon GrandMasterLW » 16. Feb 2013, 21:48

Ich hatte bei Kufatec auf der Seite gesehen, dass die zwei verschiedene Versionen anbieten, einmal für die große MFA und einmal eine für Fahrzeuge ohne große MFA.

Also kann man einfach irgendeinen Lenkstockhebel kaufen, an dem die Tasten für die GRA vorhanden sind?
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Benutzeravatar

black9N2
Beiträge: 5819
Registriert: 18. Nov 2008, 09:54
Wohnort: List
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon black9N2 » 16. Feb 2013, 22:39

Ja, die GRA Tasten müssen vorhanden sein.
Wenn du den Lenkstockschalter mit MFA Tasten nimmst, dann geht das auch; sind halt ohne Funktion...
:baby: :kuh:
:arrow: Ab heute sind 43 Anleitungen im Umbauthread verfügbar!

Biete Sitzheizungssteuergeräte für nachrüst- Sitzheizungsmatten an. Weiteres bitte per PN.
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast