GRA- Tempomat nachrüsten

ZV, eFH, FFB, Clima, GRA, MFA, Tacho, TFT, FSE, Stand-/Sitzheizung, usw..
(ausser Motor- und Getriebetechnik etc.)

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

GrandMasterLW
Beiträge: 23
Registriert: 5. Aug 2008, 22:09

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon GrandMasterLW » 25. Feb 2013, 21:09

Super, vielen Dank für die Hilfe, habe nun das passende bestellt.
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI CUP Edition  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


Stinka
Beiträge: 7
Registriert: 8. Okt 2010, 08:02
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Stinka » 3. Apr 2013, 17:17

Ich habe erfolgreich vor einem Jahr eine GRA in meinem 9N3 1.4 Tdi Bluemotion nachgerüstet. Die GRA funktionierte auch perfekt. Außer die letzten 3 Wochen, da geht Sie nicht mehr. Ich kann sie zwar ein und aus (Lampe im Kombi geht dann entweder auch an oder aus) aber er hält die Geschwindigkeit nicht. Habe die GRA auch schon wieder decodiert und neu codiert. Brachte nichts. Ich kann in den Messwertblöcken des Motorsteuergerätes auch die Tasten des GRA Bedienhebels auf Funktion überprüfen, jeder Tastendruck geht.
Wo kann der Fehler noch sein? Fehlerspeicher ist leer.

Vielen Dank

Daniel
Fahrzeuge: Polo 9N3 BlueMotion  


Käsebrot
Beiträge: 76
Registriert: 22. Jan 2012, 12:15
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Alter: 24

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Käsebrot » 3. Apr 2013, 18:17

Ich kenne mich da nicht so gut aus, aber gefühlsmäßig hätte ich jetzt mal auf defekten Kupplungs-/Bremspedalschalter getippt.
Dass die GRA dauernd denkt, du trittst die Kupplung und sie deaktiviert sich daraufhin.
Sent from my Schreibtisch using Bürodrehstuhl.


Stinka
Beiträge: 7
Registriert: 8. Okt 2010, 08:02
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Stinka » 3. Apr 2013, 18:22

Das werde ich testen. Bremspedal kann nicht sein, sonst würden ja die Bremslichter daher leuchten.
Fahrzeuge: Polo 9N3 BlueMotion  


Stinka
Beiträge: 7
Registriert: 8. Okt 2010, 08:02
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Stinka » 3. Apr 2013, 21:48

Habe sämtliche Messwertblöcke angeschaut, Beim Kupplung treten hat sich nichts geändert. MWB 22 zeigt wie auf dem Foto zu erkennen beim Abschaltstatus 255. Habe daraufhin den Schalter ausgebaut, Status bleibt gleich. Mit einem Multimeter durchgeklingelt kommt kein durchfluss zustande, auch nicht beim betätigen des Schalters. Der scheint wohl defekt. Werde einen neuen besorgen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Fahrzeuge: Polo 9N3 BlueMotion  

Benutzeravatar

reflexpolo
Beiträge: 348
Registriert: 23. Jan 2006, 20:20
Wohnort: iserlohn - hennen
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 34

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon reflexpolo » 3. Apr 2013, 23:12

schau mal ob der nur aus der Raste rausgerutscht ist, war bei meinem Passat so und das Prinzip ist bei beiden das Gleiche.

Gruß


Micha
R-Line das Konzept des Reflexpolos


Stinka
Beiträge: 7
Registriert: 8. Okt 2010, 08:02
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Stinka » 3. Apr 2013, 23:14

Habe den Schalter zerlegt, das kleine Metallplättchen welches den Kontakt brückt ist abgebrochen. Werde morgen ein neuen Kupplungsschalter kaufen. 1J0927189F hat 5 Jahre und 100000km gehalten ....
Danke für Eure Hilfe.
Fahrzeuge: Polo 9N3 BlueMotion  


Stinka
Beiträge: 7
Registriert: 8. Okt 2010, 08:02
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Stinka » 4. Apr 2013, 18:02

Habe einen neuen Kupplungsschalter eingebaut, neue Teilenummer lautet 6Q0927189 (14,46€). Funktioniert wieder alles.

Danke für den Hinweis.
Fahrzeuge: Polo 9N3 BlueMotion  


SaoPolo
Beiträge: 10
Registriert: 17. Apr 2013, 06:22

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon SaoPolo » 17. Apr 2013, 06:30

Ich habe erfolgreich vor einem Jahr eine GRA in meinem 9N3 1.4 Tdi Bluemotion nachgerüstet. Die GRA funktionierte auch perfekt. Außer die letzten 3 Wochen, da geht Sie nicht mehr. Ich kann sie zwar ein und aus (Lampe im Kombi geht dann entweder auch an oder aus) aber er hält die Geschwindigkeit nicht. Habe die GRA auch schon wieder decodiert und neu codiert. Brachte nichts. Ich kann in den Messwertblöcken des Motorsteuergerätes auch die Tasten des GRA Bedienhebels auf Funktion überprüfen, jeder Tastendruck geht.
Wo kann der Fehler noch sein? Fehlerspeicher ist leer.

Vielen Dank

Daniel
Hallo an die Community und Hallo Stinka,

ich habe vor kurzem einen Polo 9N gekauft. Bei dem das - SET / Minus leider nicht funktioniert. Jetzt wollte ich erstmal mit dem VCDS schauen ob am Steuergerät was ankommt.

@ Stinka: Könntest du mir die Messwertblöcke nennen, in denen ich die Funktion der einzelnen Tasten überprüfen kann.

Vielen Dank im Voraus.

Gruß
SaoPolo


Stinka
Beiträge: 7
Registriert: 8. Okt 2010, 08:02
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Stinka » 18. Apr 2013, 18:36

@SaoPolo

Schau mal bitte Motor -> Messwertblock 22 -> 2. Messfeld

Wenn Du nun die Tasten durchklickst an der GRA verändert sich die Zahl.

Gruss

Daniel
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Stinka am 18. Apr 2013, 19:41, insgesamt 1-mal geändert.
Fahrzeuge: Polo 9N3 BlueMotion  


SaoPolo
Beiträge: 10
Registriert: 17. Apr 2013, 06:22

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon SaoPolo » 18. Apr 2013, 19:40

Vielen Dank Daniel.

Ich werde demnächst mal schauen ob am Steuergerät was ankommt.

Hier im Forum habe ich ein Thema gefunden, bei dem das +Res nicht ging. Grund dafür war eine falschrum eingelötete Diode vom Kufatec Kabelsatz fürs GRA. Aber genauso habe ich auf einer anderen Seite gelesen, das auch die GRA-Leitungen vom Lenktockschalter bis zum Bordnetzsteuergerät eine Unterbrechung haben könnten.

Ich werde dem auf den Grund gehen. Sobald ich was weiss, werde ich schreiben.

Viele Grüße
SaoPolo

Benutzeravatar

Skyther
Beiträge: 2052
Registriert: 13. Feb 2006, 21:19
Wohnort: Eppingen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Alter: 32
Kontaktdaten:

GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Skyther » 18. Apr 2013, 19:57

@SaoPolo

Schau mal bitte Motor -> Messwertblock 22 -> 2. Messfeld

Wenn Du nun die Tasten durchklickst an der GRA verändert sich die Zahl.

Gruss

Daniel
Wenn ich mich nicht irre, gibt es über "erweiterte messwerte" eine bessere übersicht der einzelnen taster ;)
Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Rührung waagerecht nach hinten abfließen

TEMPUS FUGIT ;)
Fahrzeuge: Audi A4/B5  


frankM33
Beiträge: 2
Registriert: 13. Dez 2011, 00:40

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon frankM33 » 16. Mai 2013, 13:26

Letzten Sommer von Kufatec Lenkstockschalter mit MFA gekauft und am Wochenende verbaut /freigeschaltet ( Polo 9N3; 6Q1).
Mit dem Einbau gab es keine Probleme ( außer der weiße Stecker an der Spritzwand; erst nach unzähligen Versuchen und der Entfernung des Kabelbinders konnte ich die Leitungen so weit verschieben, um den Stecker zu lösen).
Die Freischaltung lief ohne Probleme. KKL-USB-Kabel incl. Software (Treiber, VAG-COM läuft bei mir auch unter Win 8 ) hatte ich ersteigert.
Die GRA ( Geschwindigkeit steigern, halten, senken und Ein- Ausschalter) funktioniert super :hurra2: , bis auf die grüne Kontroll-Lampe (kann ich aber darauf verzichten).
Dankeschööön, vielen Dank  :top: :top:   Pimpowski für die suuper Anleitung.
Auch ein großes Dankeschöön für die zahlreichen nützlichen Hinweise im Forum  :top: :top:  .
Viele Grüße
Frank

Benutzeravatar

Blackmagic-SC
Beiträge: 1418
Registriert: 19. Sep 2012, 21:52
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Alter: 32

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Blackmagic-SC » 16. Mai 2013, 14:42

die grüne lampe funzt bei unserem auch nicht... trotzdem wir sie nachträglich in den Tacho eingelötet und alles mögliche freigeschaltet haben.. ;-)
Gruß Daniel

38Motion - Everyday is a VAG-day

Audi A6 4F.. Mein Lastesel ;)
Fahrzeuge: Audi A6 4F Avant  

Benutzeravatar

TeamKiller
Beiträge: 62
Registriert: 28. Okt 2012, 14:07
Alter: 44
Kontaktdaten:

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon TeamKiller » 22. Mai 2013, 14:02

Kann die GRA bei einem 9n3 Bj 20.06.2005 mit 40KW nachrüsten ? das Bordnetzsteuergerät ist auch ein 6Q1. Oder ist der Motor zu schwach dafür oder gibt es andere Probleme mit diesem Type.
Fahrzeuge: Polo 9N3 Trendline  


potatodog
Beiträge: 1967
Registriert: 12. Jun 2008, 21:37
Wohnort: nähe Benztown
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon potatodog » 22. Mai 2013, 14:30

Sofern dein MSG eine Simos 9.1 ist geht die GRA... bei dir sollte es allerdings noch eine Simos 3PG sein ohne GRA Unterstützung
verstorben am: 26.03.2016 :(
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket  

Benutzeravatar

TeamKiller
Beiträge: 62
Registriert: 28. Okt 2012, 14:07
Alter: 44
Kontaktdaten:

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon TeamKiller » 22. Mai 2013, 14:35

So ich habe bei mir nachgeschaut ich habe das 3PG drin. Was heißt das für mich jetzt das ich die GRA nicht nachrüsten kann.! Oder muss ich jetzt ein neues MSG mit 9.1 besorgen.

Könntest du mir da Infos zu geben.

Danke
Fahrzeuge: Polo 9N3 Trendline  


potatodog
Beiträge: 1967
Registriert: 12. Jun 2008, 21:37
Wohnort: nähe Benztown
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon potatodog » 22. Mai 2013, 15:20

Kannst du in deinem Fall vergessen.... um das MSG zu tauschen müsstest du vorab anhand von verbauten Aktoren/Sensoren und Kabelbaum auf 100% Kompatibilität prüfen.
verstorben am: 26.03.2016 :(
Fahrzeuge: Polo 9N Cricket  

Benutzeravatar

TeamKiller
Beiträge: 62
Registriert: 28. Okt 2012, 14:07
Alter: 44
Kontaktdaten:

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon TeamKiller » 22. Mai 2013, 15:48

Ok danke dir für deine Infos.

Werde das GRA umrüsten den wohl nicht durch führen.

Danke für die Hilfe

Gruß
Fahrzeuge: Polo 9N3 Trendline  


Gast

Re: GRA- Tempomat nachrüsten

Ungelesener Beitragvon Gast » 29. Mai 2013, 08:58

kurze frage,

kann man den stecker beim lenkstockhalter lösen, wenn man das Lenkrad nicht abbaut? bzw. kommt man da dazu wenn man die Abdeckungen von der Lenksäule löst?

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste