Türkontakt / Schalter defekt?

ZV, eFH, FFB, Clima, GRA, MFA, Tacho, TFT, FSE, Stand-/Sitzheizung, usw..
(ausser Motor- und Getriebetechnik etc.)

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

Themenersteller
ChrisVH1982
Beiträge: 20
Registriert: 9. Mai 2009, 23:23
Wohnort: Nettetal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Türkontakt / Schalter defekt?

Ungelesener Beitragvon ChrisVH1982 » 28. Nov 2014, 13:28

Hallo zusammen,

vor Kurzem fiel mir ein Problem an meiner Beifahrertüre auf. Ich habe folgende Probleme und vermute, dass das Problem an einem Schalter / Kontakt liegt?!

- Beim Öffnen der Beifahrertüre, geht das Licht nicht mehr an
- Wenn ich das Auto per öffne, jedoch binnen 30 Sekunden keine Türe öffne, wird wieder abgeschlossen. Wenn ich die Fahrertüre öffne und wieder schließe, merkt die Zentralverriegelung dies, nicht aber bei der Beifahrerüre. Ich öffne und schließe Sie und nach 30 Sekunden schließt die Zentralverriegelung wieder ab.

Es gibt anscheinend keine passende Sicherung hierfür. Wo kann ich denn nach dem Fehler suchen? Wo wird der Kontakt hergestellt, bzw. ein Schalter betätigt, wenn ich die Türe öffne und schließe?

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

RollinCrew
Beiträge: 793
Registriert: 28. Apr 2012, 20:37
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Alter: 26

Re: Türkontakt / Schalter defekt?

Ungelesener Beitragvon RollinCrew » 28. Nov 2014, 14:45

Die Suchfunktion hätte dich (hoffentlich) direkt zu meiner Anleitung geführt.

Viel Spaß!
Zuletzt geändert von RollinCrew am 2. Mär 2017, 15:56, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Polo GTI Umbauten.

Suche: CUP Heckschürze, Farbe egal
Biete: Hilfe bei Fahrwerkseinbau, Raum Düsseldorf
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  


Themenersteller
ChrisVH1982
Beiträge: 20
Registriert: 9. Mai 2009, 23:23
Wohnort: Nettetal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Türkontakt / Schalter defekt?

Ungelesener Beitragvon ChrisVH1982 » 28. Nov 2014, 17:11

Hallo,

diese Anleitung habe ich (leider) nicht gefunden. Diese ist aber auch sehr ausführlich, super! Ich habe mir aber irgendwie erhofft, den Schalter ohne Ausbau des Türschlosses tauschen zu können. Aber ist wohl nicht drin.
Mir ist eben aber auch aufgefallen, dass außen am Griff eine Art Gummilippe ist. Zwar bin ich bei meinem Auto äußerst selten Beifahrer, aber dennoch ist mir das bisher nicht aufgefallen, ist also "neu" und daher wohl nicht so, wie es sein soll. (Siehe Bild).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Dänyel
Beiträge: 1
Registriert: 10. Feb 2017, 20:41

Türkontakt / Schalter defekt?

Ungelesener Beitragvon Dänyel » 25. Feb 2017, 18:45

Moin Jungs,

sagt mal gibt es die Anleitung noch irgendwo? Grüße aus Berlin

Benutzeravatar

RollinCrew
Beiträge: 793
Registriert: 28. Apr 2012, 20:37
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal
Alter: 26

Türkontakt / Schalter defekt?

Ungelesener Beitragvon RollinCrew » 2. Mär 2017, 15:56

Link ist aktalisiert, Anleitung ist wieder auffindbar. ;)
Meine Polo GTI Umbauten.

Suche: CUP Heckschürze, Farbe egal
Biete: Hilfe bei Fahrwerkseinbau, Raum Düsseldorf
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  


Themenersteller
ChrisVH1982
Beiträge: 20
Registriert: 9. Mai 2009, 23:23
Wohnort: Nettetal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Türkontakt / Schalter defekt?

Ungelesener Beitragvon ChrisVH1982 » 2. Mär 2017, 22:46

Danke, werde ich dann auch irgendwann einmal machen. Mein Microschalter funktioniert meistens, nur hin und wieder mal nicht :-).

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste