Dashcam 5v Mini USB vom Sicherungskasten abgreifen

ZV, eFH, FFB, Clima, GRA, MFA, Tacho, TFT, FSE, Stand-/Sitzheizung, usw..
(ausser Motor- und Getriebetechnik etc.)

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

Themenersteller
Eike130
Beiträge: 4
Registriert: 30. Okt 2015, 12:09

Dashcam 5v Mini USB vom Sicherungskasten abgreifen

Ungelesener Beitragvon Eike130 » 27. Jan 2017, 19:18

Hey zusammen,

hab mir jetzt auch mal ne Dashcam besorgt und würde diese gerne sauber verbauen. Dazu würde ich gerne Strom von ner Sicherung abgreifen, da mir der weg zum Zigarettenanzünder zu umständlich ist.

Jetzt bin ich mir jedoch nicht ganz sicher wie ich weiter vorgehen soll:

1. Spannnungsabgriff mit Flachsicherungsadapter
https://www.amazon.de/.../ref=oh_aui_de ... UTF8&psc=1

--> Hier würde ich an die 33 (Diebstahlwarnanlage / 15A) bzw. 34 (Ziggianzünder / 20A) gehen
http://www.polo9n.info/.../polo-9n-sicherungskasten.jpg

2. Umwandeln auf USB
https://www.amazon.de/.../ref=oh_aui_de ... UTF8&psc=1
--> Rot in die Sicherung, schwarz mit ner Krokodilklammer an die Karrosserie

3. Anschluss an Dashcam

Jetzt meine Frage, funktioniert der Aufbau so? Oder soll ich lieber an ne andere Sicherung gehen?

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast