Blattsicherung im Batteriekasten Polo 9N1

ZV, eFH, FFB, Clima, GRA, MFA, Tacho, TFT, FSE, Stand-/Sitzheizung, usw..
(ausser Motor- und Getriebetechnik etc.)

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

Themenersteller
Schneckentempo
Beiträge: 1
Registriert: 11. Sep 2013, 11:51

Blattsicherung im Batteriekasten Polo 9N1

Ungelesener Beitragvon Schneckentempo » 11. Okt 2019, 15:18

Hallo,

da es keine dummen Fragen gibt, sondern nur dumme Antworten, hätte ich gerne gewusst, ob es egal ist wie die Sicherung eingelegt wird
(seitenverkehrt bzw. oben und unten). Da es ja nur auf die Ampere und den Draht ankommt, sollte es egal sein oder?

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Hobby-Schrauber
Beiträge: 2634
Registriert: 21. Mai 2008, 18:25
Alter: 31

Blattsicherung im Batteriekasten Polo 9N1

Ungelesener Beitragvon Hobby-Schrauber » 11. Okt 2019, 15:55

Ja, ist völlig egal wie die Sicherung eingesteckt wird, den Strom interessiert das nicht :lol: .
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;).
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste