Symbol Servolenkung leuchtet

ZV, eFH, FFB, Clima, GRA, MFA, Tacho, TFT, FSE, Stand-/Sitzheizung, usw..
(ausser Motor- und Getriebetechnik etc.)

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

Themenersteller
rokoko
Beiträge: 8
Registriert: 19. Dez 2015, 00:36

Symbol Servolenkung leuchtet

Ungelesener Beitragvon rokoko » 22. Mai 2021, 16:52

Hallo Leute,
bei meinem Polo 9n leuchtet das Symbol von der Servolenkung links oben ohne Pause, sobald der Motor an ist. Die Servolenkung ist manchmal etwas schwerer. Es sieht also wie eine Warnung aus, es könnte also schlechter werden. Was schlagt ihr vor, muss ich zum Auslesen zu VW oder kann ich selber was machen als Laie?
bis bald
euer rokoko

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


Themenersteller
rokoko
Beiträge: 8
Registriert: 19. Dez 2015, 00:36

Symbol Servolenkung leuchtet

Ungelesener Beitragvon rokoko » 24. Mai 2021, 01:28

macht es sinn, das servo öl selber nachzufüllen? das lenken ist bereits schwerer geworden.


ingbilly
Beiträge: 34
Registriert: 18. Nov 2012, 00:41
Kontaktdaten:

Symbol Servolenkung leuchtet

Ungelesener Beitragvon ingbilly » 24. Mai 2021, 23:58

Hallo,

hast Du mal in dem Sicherungskasten auf der Batterie alle Blechsicherungen geprüft?

Gruß
Jürgen


Themenersteller
rokoko
Beiträge: 8
Registriert: 19. Dez 2015, 00:36

Symbol Servolenkung leuchtet

Ungelesener Beitragvon rokoko » 26. Jun 2021, 19:47

inzwischen haben wir festgestellt, dass die sicherungen bei der batterie ok sind, ich habe servoöl nachgefüllt, aber immer noch das symbol leuchtet, und die lenkung eher schwergängig, was würdet ihr vorschlagen?


4Snake
Beiträge: 3170
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC

Symbol Servolenkung leuchtet

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 27. Jun 2021, 13:16

Wie hast du die Sicherungen überprüft? Nur anschauen reicht manchmal nicht, der Riss kann so klein sein das man ihn mit bloßem Auge nicht sieht, es geht übrigens um die dicke 40A Sicherung. Richtig feststellen kann man das eigentlich nur wenn man die Schrauben mal löst an beiden Seiten, ich hatte das auch schon, optisch ok, aber beim lösen der Schrauben ging die Sicherung dann auseinander.
Sollte die trotzdem ok sein und auch genug Öl drin sein, würde ich als nächstes die Pumpe mal checken, bei Volleinschlag der Räder sollte die bisschen brummen oder wie man das auch nennen mag. Zusätzlich kannst du mal schauen ob da auch Strom ankommt, ist zwar ne blöde Stelle aber wenn Strom anliegt und die Pumpe kein Geräusch von sich gibt, könnte sie kaputt sein. Dann hilft nur beten das es kein TRW Lenkgetriebe ist, denn das wäre die teure Variante, selbst gebraucht.
Du postest übrigens ins 6R Forum und nicht im 9N Bereich, zu irreführend um ne adäquate Antwort zu bekommen.
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas ! Larry Flynt

1% expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste