Sitz wackelt

Alles innen

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

Themenersteller
Iceman89
Beiträge: 11
Registriert: 16. Jan 2009, 10:54
Wohnort: Halberstadt
Alter: 29

Sitz wackelt

Ungelesener Beitragvon Iceman89 » 18. Feb 2010, 16:04

Hallo alle zusammen !

Habe folgendes Problem: mein Beifahrersitz kippelt leicht bzw wackelt.
Ist zwar minimal aber es stört :xs:

Also kann mir einer sagen wo ich den wieder "festschrauben" kann oder so??

:dankeschoen:
Fahrzeuge: Polo 9N Comfortline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Hummel
Beiträge: 2615
Registriert: 11. Okt 2007, 17:55
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Sitz wackelt

Ungelesener Beitragvon Hummel » 20. Feb 2010, 14:54

Wird an der Sitzhöhenverstellung oder an den Sitzschienen liegen. Ist leider ein lästiges VW Problem dass dort gelegentlich einer der Plastikhalter abbricht...

Hab auch schon die 2 Sitzhöhenverstellung bei mir drin ...
Ging aber zum Glück noch auf Garantie bei mir :D
Zuletzt geändert von Hummel am 30. Jan 2016, 19:57, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße aus Oberfranken
Hummel

Benutzeravatar

SiraXis
Beiträge: 212
Registriert: 18. Jan 2009, 15:21
Wohnort: Babenhausen
Danksagung erhalten: 1 Mal
Alter: 27

Re: Sitz wackelt

Ungelesener Beitragvon SiraXis » 22. Feb 2010, 16:52

Ich glaube das selbe Problem habe ich bei meinem Fahrersitz.
Ist so ein nerviges klackern wenn man auf dem sitz hin und her wackelt.
Wie bekommt man das denn behoben und wieviel würde das kosten?
Gruß Tobi :gun:
Fahrzeuge: Polo 9N3 Comfortline  

Benutzeravatar

springdelight
Beiträge: 105
Registriert: 4. Mai 2009, 16:52
Alter: 30

Re: Sitz wackelt

Ungelesener Beitragvon springdelight » 23. Feb 2010, 17:52

die plastedinger kosten nur nen paar euros hatte die selben probleme in meinem 6n2 auch. Das kommt meistens davon wenn man im 3türer hinten grobmotorische leute mitnimmt die die Lehne nach dem aussteigen mit voller Kraft wieder in die ausgangsposition "feuern" :evil:
Bild

TURBODIESEL....
Fahrzeuge: Polo 9N3 Sportline  


ilyas81
Beiträge: 56
Registriert: 1. Jul 2013, 09:19
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: Sitz wackelt

Ungelesener Beitragvon ilyas81 » 12. Jul 2013, 08:48

Die Sitzfläche des Beifahrersitzes meines Polo 9N 4-türers hat ein leichtes Spiel. Es wackelt ein wenig während der Fahrt. Es ist die Sitzfläche. Es wackelt auch ohne sich anzulehnen und bei allen Sitzhöhen. Die Metallschienen sind mit der untersten Ebene des Sitzes (von außen Kunsstoff) fest. Dadrüber kommt ja das nächste Kunsstoffstück mit der Sitzfläche an sich und dieses wackelt. Kann man es irgendwie anziehen? Ich weiss nicht wie ich vorgehen muss. Danke

Benutzeravatar

Blackmagic-SC
Beiträge: 1419
Registriert: 19. Sep 2012, 21:52
Wohnort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Alter: 33

Re: Sitz wackelt

Ungelesener Beitragvon Blackmagic-SC » 12. Jul 2013, 08:52

Wird an der Sitzhöhenverstellung oder an den Sitzschienen liegen. Ist leider ein lästiges VW Problem dass dort gelegentlich einer der Plastikhalter abbricht...

Hab auch schon die 2 Sitzhöhenverstellung bei mir drin (Fahrersitz und ich wieg gerademal 70kg)... Ging aber zum Glück noch auf Garantie bei mir :D
Hättet ihr eventuell mal Fotos vom besagten Teil?
Gruß Daniel

38Motion - Everyday is a VAG-day

Audi A6 4F.. Mein Lastesel ;)
Fahrzeuge: Audi A6 4F Avant  

Benutzeravatar

Steve01
Beiträge: 49
Registriert: 3. Jan 2010, 19:05
Wohnort: Stockelsdorf
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 45

Re: Sitz wackelt

Ungelesener Beitragvon Steve01 » 12. Jul 2013, 19:42

Hallo zusammen,

hatte d gleiche Problem auch am Fahresitz.
Die Lösung: ein neues Sitzgestell für die Sitzfläche, vorne links ist das Loch ausgearbeitet und verursacht das Kippeln.
Bei VW gibt es keine Reparaturlösung.
Wenn jemand einen Dreher an der Hand hat läßt er sich eine Paßschraube drehen und bekommt die Sache in Griff.
Versuche Morgen noch mal ein Bild nachzureichen.
Fahrzeuge: Polo 9N3 Cross    


ilyas81
Beiträge: 56
Registriert: 1. Jul 2013, 09:19
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: Sitz wackelt

Ungelesener Beitragvon ilyas81 » 12. Jul 2013, 19:53

Bild wäre super! War heute bei VW komplett neues Sitzgestell haben die nur im Angebot. Das ist viel zu teuer. Muss es günstig lösen. Wenn du mir mit Bildern beschreibst und erklärst was ich genau tun muss wäre ich dir dankbar.

Benutzeravatar

Steve01
Beiträge: 49
Registriert: 3. Jan 2010, 19:05
Wohnort: Stockelsdorf
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 45

Re: Sitz wackelt

Ungelesener Beitragvon Steve01 » 13. Jul 2013, 19:23

Hallo zusammen, hier ein paar Bilder von dem besagtem Drehpunkt am Sitzgestell.
image.jpg
image.jpg
image.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Fahrzeuge: Polo 9N3 Cross    


ilyas81
Beiträge: 56
Registriert: 1. Jul 2013, 09:19
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: Sitz wackelt

Ungelesener Beitragvon ilyas81 » 14. Jul 2013, 16:34

Kannst du bitte auch erklären was das alles ist und was man machen muss?

Benutzeravatar

Steve01
Beiträge: 49
Registriert: 3. Jan 2010, 19:05
Wohnort: Stockelsdorf
Danksagung erhalten: 3 Mal
Alter: 45

Re: Sitz wackelt

Ungelesener Beitragvon Steve01 » 14. Jul 2013, 17:57

Auf den Bildern ist einer der beiden vorderen Drehpunkte des Sitzgestells zu sehen.
Zu finden ist dieser zwischen den Sitzschienen( auf dem Bild demontiert) und der Sitzschale.
Dieses Sitzgestell hat Höhenvestellung und man die Sitzfläche verstellt bewegt sich die Sitzschale und diesen Drehpunkt.
Diese Drehpunkte arbeiten sich mit der Zeit aus( die Löcher im Gestell sind nicht mehr rund sondern oval).
Wie man das Problem im Einzeln löst ist jetzt fraglich.
Ich hatte da Glück einen Polo zu Schlachten und hatte daher alle erforderlichen Teile.
Habe die Sitzschale umgebaut und die Sitzschienen mitgetauscht, da sie schon sehr abgenutzt waren.
Andere Möglichkeit, man trennt die Verbindung( ist vom Werk genietet) und fertigt sich ein passendes Drehteil an. ( Drehbank oder Bekannten der unterstützen kann)
Ich kann anbieten das Stück vom Gestell abzutrennen und zu versenden, damit man nicht sein eigenen Sitz zerlegen muß und erst mal ein Muster fertigt.
Fahrzeuge: Polo 9N3 Cross    


Manu87
Beiträge: 11
Registriert: 19. Apr 2014, 01:45

Re: Sitz wackelt

Ungelesener Beitragvon Manu87 » 28. Apr 2014, 21:25

Hallo, ich grabe das Thema mal aus da noch keiner geantwortet hat.
Habe bei meinem Polo das selbe Problem, es wackelt die ganze Zeit und es nervt einfach nur.
Werde mir die Tage mal den Sitz anschauen, vielleicht kann ich mir dann was Drehen lassen von einem Metallbetrieb.
Oder hat mitlerweile jemand eine Lösung dafür?

Gruß


Roger B
Beiträge: 3
Registriert: 16. Dez 2015, 14:42

Sitz wackelt - andere Ursache

Ungelesener Beitragvon Roger B » 30. Jan 2016, 11:11

Hallo Polofreunde!

Mein Sitz wackelt auch, allerdings nicht an der "üblichen" Stelle des Verstellmechnanismusses.
Bei mir ist die Punktverschweißung der rechten Sitzschiene des Fahrersitzes gebrochen.
IMAG0979_kl.jpg
Auf dem Foto kann man erkennen, dass ein 50 Cent Stück dazwischen passt.
Die Schiene gibt es natürlich nicht einzeln zu kaufen, sondern nur mit Sitzgestell, also 345€ :evil: .

Frage in die Runde: Hat jemand ggf. noch eine Schiene, die er verkaufen würde?

Vielen Dank!

Gruß, Roger
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


AndreHeld1977
Beiträge: 1
Registriert: 9. Mär 2016, 11:37

Sitz wackelt

Ungelesener Beitragvon AndreHeld1977 » 9. Mär 2016, 11:44

Hallo bei mir ist das so das die Schiene und von dem unteren Teil des sitzes fest ist. Der obere Teil ist wie ein Schaukelstuhl. VW polo 9n Bj 03 vorne rechts /3türer.
Würde gern wissen ob das auch einer von euch hatte dieses Problem und was es für ne lösung gibt.

Benutzeravatar

BKrieg
Beiträge: 18
Registriert: 15. Mär 2014, 17:07
Hat sich bedankt: 2 Mal
Alter: 22

Sitz wackelt

Ungelesener Beitragvon BKrieg » 18. Jul 2016, 11:32

Ich habe das Problem auch, die Frage ist, ob das noch schlimmer werden kann?
Fahrzeuge: Polo 9N3 United  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste