Heckklappendämpfer // Gasdruckfeder 9N3

Alles aussen

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic
Benutzeravatar

Themenersteller
domme09
Beiträge: 188
Registriert: 10. Feb 2014, 13:32
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Heckklappendämpfer // Gasdruckfeder 9N3

Ungelesener Beitragvon domme09 » 23. Nov 2015, 11:08

Hi zusammen,

die Originalteile von VW für die Heckklappendämpfung sind mir schlichtweg zu teuer, daher würde ich gerne einmal wissen, ob jemand von Euch eine adäquate Lösung aus dem Zubehör kennt.

Ich habe selbst schon eine günstige Alternative gefunden:

LESJÖFORS 8195048

Gasfeder, Koffer-/Laderaumdeckel

Preis: 13,13€ bei autoteile-meile pro Stück


Gibt es Erfahrung zu dieser Firma / dieser Feder? Was könnt ihr mir alternative empfehlen?



Danke vorab!

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3036
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Heckklappendämpfer // Gasdruckfeder 9N3

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 23. Nov 2015, 13:21

Nehm die einfach, so oft gehen die nich kaputt, und die VW Preise sind ab von der Welt!
Ich muß die auchmal wechseln, nach 9 Jahren ist es langsam mal an der Zeit glaub ich :D
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  

Benutzeravatar

Themenersteller
domme09
Beiträge: 188
Registriert: 10. Feb 2014, 13:32
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Heckklappendämpfer // Gasdruckfeder 9N3

Ungelesener Beitragvon domme09 » 23. Nov 2015, 13:28

Bei mir sind nun gute 10 Jahre und da kommt mittlerweile jede Menge "Schmodder" aus den Teilen. Lassen sich deswegen natürlich auch nicht mehr so 100%ig leichtgängig öffnen.

Ich warte mal noch, vielleicht hat ja jemand bereits Erfahrung mit der Firma oder den Teilen gemacht.

Benutzeravatar

RollinCrew
Beiträge: 778
Registriert: 28. Apr 2012, 20:37
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Alter: 26

Re: Heckklappendämpfer // Gasdruckfeder 9N3

Ungelesener Beitragvon RollinCrew » 23. Nov 2015, 13:31

Ich habe mir von febi Bilstein Dämpfer vom Ibiza 6L bestellt. Die haben auch nochmal 20 oder 30 N mehr Kraft, gehen dementsprechend auch nicht so schnell kaputt. Bestellt hab ich die Dinger bei autoteileteufel glaube ich. Bisher super zufrieden, passen wie angegossen.
Meine Polo GTI Umbauten.

Suche: CUP Heckschürze, Farbe egal
Biete: Hilfe bei Fahrwerkseinbau, Raum Düsseldorf
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

Themenersteller
domme09
Beiträge: 188
Registriert: 10. Feb 2014, 13:32
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Heckklappendämpfer // Gasdruckfeder 9N3

Ungelesener Beitragvon domme09 » 23. Nov 2015, 13:36

Meinst du die FEBI 27710 ? Die sind von den Maßen identisch, haben jedoch 90NM mehr. Das ist schon eine Menge. Springt da die Heckklappe nicht zu heftig auf?

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3036
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Heckklappendämpfer // Gasdruckfeder 9N3

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 23. Nov 2015, 15:01

ob die mehr oder weniger Druckkraft habe ist für die Haltbarkeit weniger relevant, die Dinger sind auch ab Werk eigentlich gut ausgelegt. Klar das die nach all den Jahren nachlassen und undicht werden, aber es macht zB nen Unterschied ob du nen Dachspoiler wie zB GTI berbaut hast oder nicht!
Die Dinger gehen erst nach edlichen Jahren kaputt, FEBI ist ein Markenhersteller der auch OEM Teile herstellt, da machst du nichts falsch! Du wirst es nicht mehr erleben das die nochmal hinüber sind, von daher braucht man nicht lange überlegen.
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  

Benutzeravatar

RollinCrew
Beiträge: 778
Registriert: 28. Apr 2012, 20:37
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Alter: 26

Re: Heckklappendämpfer // Gasdruckfeder 9N3

Ungelesener Beitragvon RollinCrew » 23. Nov 2015, 15:27

Also man spürt das Plus an Ausschubkraft schon deutlich, stört mich persönlich jedoch nicht, wenn man sich einmal an das vernünftige Schließen des Heckdeckels gewöhnt hat. Die Klappe fällt jetzt eben nicht mehr von alleine zu.

Es sei noch gesagt, dass billigste Nachbaudämpfer oftmals keine Endanschlagsdämpfung haben. Das heißt, dass die Heckklappe kurz vor Ende nicht langsamer wird und dann ordentlich an den Kugelgelenken reißt.
Meine Polo GTI Umbauten.

Suche: CUP Heckschürze, Farbe egal
Biete: Hilfe bei Fahrwerkseinbau, Raum Düsseldorf
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

Themenersteller
domme09
Beiträge: 188
Registriert: 10. Feb 2014, 13:32
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Heckklappendämpfer // Gasdruckfeder 9N3

Ungelesener Beitragvon domme09 » 23. Nov 2015, 15:54

Klasse, jetzt kann ich mich nicht entscheiden zwischen den Lesjöfors und den FEBI mit mehr Power...

Bieten die Febi denn die von dir angesprochene Endanschlagsdämpfung ?

Benutzeravatar

RollinCrew
Beiträge: 778
Registriert: 28. Apr 2012, 20:37
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Alter: 26

Re: Heckklappendämpfer // Gasdruckfeder 9N3

Ungelesener Beitragvon RollinCrew » 23. Nov 2015, 18:37

Ja klar, haben sie. Aber von febi gibt's bestimmt auch die normalen für den Polo.
Meine Polo GTI Umbauten.

Suche: CUP Heckschürze, Farbe egal
Biete: Hilfe bei Fahrwerkseinbau, Raum Düsseldorf
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

Themenersteller
domme09
Beiträge: 188
Registriert: 10. Feb 2014, 13:32
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Heckklappendämpfer // Gasdruckfeder 9N3

Ungelesener Beitragvon domme09 » 24. Nov 2015, 08:24

Vielen Dank! Ich werde die Lesjöfors nehmen, insofern diese auch eine Endanschlagsdämpfung haben. Habe ich mal angefragt bei Meile.


Ich berichte dann, wenn ich sie eingebaut habe. Auf anderen Internetseiten kosten diese das doppelte, daher denke ich, dass es sich hier um eine gewisse Grundqualität handeln wird.

Benutzeravatar

NBSH
Beiträge: 125
Registriert: 27. Jun 2008, 15:39
Wohnort: Kreis Aachen
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Heckklappendämpfer // Gasdruckfeder 9N3

Ungelesener Beitragvon NBSH » 25. Nov 2015, 09:27

Es gibt Dämpfer mit 380Nm und 400Nm, letztere für den GTI mit Dachkantenspoiler. Hatte die 400er drin, da sprang die Klappe extremst auf, nehm lieber die 380er ohne montierten DKS. Hersteller relativ egal, zur Not nach paar Jahren wieder tauschen, dafür sind die günstig genug.

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast