[9N, 6R, 6C] Sammelbestellung Vibratechnics Motorlager VAG210M und Getriebelager VAG200M

Was ist machbar und was nicht?

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic
Benutzeravatar

Themenersteller
Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1782
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal
Alter: 27
Kontaktdaten:

[9N, 6R, 6C] Sammelbestellung Vibratechnics Motorlager VAG210M und Getriebelager VAG200M

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 3. Okt 2016, 18:45

Hey Leute,

das Thema hier wendet sich an die Leute mit etwas ausgeprägterer Fahrspaß-Krankheit ;)

Es geht um solide Motor und Getriebelager, um die Eigenschwingungen der Motor/Getriebeeinheit im Motorraum auf ein sehr geringes Maß zu reduzieren.
Die Kippbewegung der Motor-Getriebe-Einheit wird quasi komplett elimiert und findet nur noch im nötigen Maß über die Drehmomentstütze statt.
Viel wichtiger, die mitunter sehr starken Auf/Abwärtsschwingungen der ganzen Motor-Getriebe-Einheit werden ebenfalls auf ein sehr geringen Maß reduziert.
Dadurch ergeben sich deutlich geringere Radlastschwankungen bei welliger Fahrbahn, was in Kurven mit Bodenwellen oder Curbs für eine ruhigere Linie/Handling sorgt.

Ich hatte immer die Sorge, dass die Lager die Vibrationen des Motors deutlich stärker auf die Karosserie übertragen und es dann nicht mehr alltagstauglich ist.
Jetzt bin ich schon zweimal mit Bit1of8's Cupra Tracktool gefahren.
Verbaut sind die Vibratechnics Motor und Getriebelager in der Street-Version und das SuperPro SPF2907-70K v2 Drehmomentstützenlager.
Der Wagen ist komplett leergeräumt, null Dämmung. Trotzdem sind keine stärkeren Vibrationen als bei meinem halb leergeräumten Ibiza zu spüren.
Geiler Scheiß, das muss ich haben! Damit kann ich bei mir das Kapitel Fahrwerk dann endlich abschließen, weil komplett gemacht (irgendwie glaub ich das selber nicht :D ).

Ich hab also an Vibratechnics eine Mail geschrieben. Ab einem Bestellwert von 1000£ bekomme ich bessere Konditionen.
Angesichts des gerade verdammt guten Euro-Pfund-Wechselkurses wäre es jetzt wirklich der perfekte Zeitpunkt, um da eine kleine Sammelbestellung auf die Beine zu stellen und den Kram zu nem guten Kurs zu bestellen :)
Also wer hätte Interesse? Vorrangig richtet sich das natürlich an die Benziner Fahrer. Am 1.9TDI Rumpeldüse sollen sie aber auch nicht allzu schlimm sein: klick. Wer dennoch etwas Sorge beim 1.9TDI hat, könnte auch nur das Getriebelager nehmen, da dieses den größten Anteil der Kippbewegung neben der Drehmomentstütze ausmacht. Jedoch kann der Motor dann immer noch nach oben und unten durchschwingen.

Das Getriebelager passt an absolut allen Getrieben und Fahrzeugen der Polo Plattform ab 2002.
Das Motorlager passt an allen Motoren der Polo Plattform ab 2002, ausgenommen 2.0TFSI (Polo WRC), 2.0TSI (Audi S1) und 1.8TSI (6P Cupra, 6C GTI).
Bei den ausgeschlossenen Modellen ist bisher fraglich, ob es einen passenden Halter vom Motorblock an das Motorlager gibt, da dieser beim originalen Motorlager integriert ist, was sonst nicht der Fall ist.

Einziger Händler in Deutschland für die Lager ist Bar-Tek, die Apotheke:
High Performance Linkes Motorlager (Strasse) VAG200M - VW TUNING, BAR-TEK Motorsport, Glader, 1.8T tuning, TFSI Tuning, VW Golf, Corrado G60, Motortuning,
High Performance Rechtes Motorlager ( Strasse ) VAG210M - VW TUNING, BAR-TEK Motorsport, Glader, 1.8T tuning, TFSI Tuning, VW Golf, Corrado G60, Motortuning,

Beim VAG200 listet Bar-Tek noch die alten Bilder, die aktuelle Revision sieht so aus:
Left Hand Side Gearbox Mount Including Dsg - Vibra-Technics Compliance Technology

Beim VAG210 listet hingegen Vibratechnics noch die alte Version:
Rhs Engine Mount - Vibra-Technics Compliance Technology

Preise bei Vibratechnics:
VAG200M: 123,90£ + 29,78£ VAT = 153,68£
VAG210M: 132,30£ + 31,46£ VAT = 163,76£
Versand: 25,00£
Wechselkurs: 1,00£ = 1,18€ (zzgl. Banktransfergebühren wegen anderer Währung)
Insgesamt über 400€

Ich muss mindestens 5 Sätze abnehmen, damit ich den Mindestbestellwert überschreite.
Ich kann dann folgende Preise anbieten:

Getriebelager VAG200M: 153€
Motorlager VAG210M: 163€
Versand (ww. Hermes oder DHL): 6€
Das macht dann als Komplettpaket 322€ :)

Aktueller Stand:

Sicher dabei:
* Nuerne89 (VAG200M+VAG210M)
* Saltatio (VAG200M+VAG210M)
* cycleracer88 (VAG200M+VAG210M)
* Chris-G (VAG200M+VAG210M)
* Ibiza_FR (VAG200M+VAG210M)
* Little Turbo (VAG200M+VAG210M)
* soul-biker (VAG210M)
* bullet0507​ (VAG600M​+VAG606M​)
* kamseder (VAG200M+VAG210M)

Evtl. später mal:
* Michael K. (VAG200M+VAG210M)
* mikimiki (VAG200M+VAG210M)
* spider2MW (VAG200M)
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

mikimiki
Beiträge: 61
Registriert: 31. Aug 2010, 19:22
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Alter: 34

[9N, 6R, 6C] Sammelbestellung Vibratechnics Motorlager VAG210M und Getriebelager VAG200M

Ungelesener Beitragvon mikimiki » 3. Okt 2016, 22:11

Hallo Robert,

Bitte mich auf die zweite (evtl. später mal) Liste aufnehmen. (VAG200M+210M)

Danke + Gruß, mikimiki
Fahrzeuge: Polo 9N3 GTI  

Benutzeravatar

Themenersteller
Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1782
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal
Alter: 27
Kontaktdaten:

[9N, 6R, 6C] Sammelbestellung Vibratechnics Motorlager VAG210M und Getriebelager VAG200M

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 28. Okt 2016, 10:26

Teilnahmeende ist der kommende Dienstag, also​ 01.11.2016.

Ich schreibe alle Teilenehmer zwecks Zahlung an.
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  

Benutzeravatar

Themenersteller
Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1782
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal
Alter: 27
Kontaktdaten:

[9N, 6R, 6C] Sammelbestellung Vibratechnics Motorlager VAG210M und Getriebelager VAG200M

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 7. Feb 2017, 20:19

Hey Leute,

ich starte hiermit ein zweites mal eine recht kurzfristige Sammelbestellung zu verstärkten Motor- und Getrieberlagern von Vibratechnics.

empfehlenswert für:
- Audi A1 s-line 1.8TSI
- Audi A1 2.0TFSI quattro und S1 2.0TSI
- Seat Ibiza 6L 1.8T FR und Cupra
- Seat Ibiza 6P Cupra 1.8TSI
- VW Polo 9N3 1.8T GTI und GTI CUP EDITION
- VW Polo 6R wRC 2.0TFSI
- VW Polo 6C GTI 1.8TFSI

passend an allen weiteren 4-Zylinder-Motoren!


Bis zum 19.02.2017 werde ich eure Bestellungen entgegennehmen.

Diesmal werde ich Vibratechnics vorher Bescheid geben, welche Menge ich in etwa kaufen werde, damit die Lieferzeit diesmal nicht länger als eine Woche beträgt. Beim letzten mal gab es 3 Wochen verzögerung, weil erst noch eine ganze Menge Lager nachproduziert werden mussten x)


Sinn der verstärkten Motor- und Getriebelager:
Es geht darum, die Bewegungen und Schwingungen in alle drei Raumrichtigen der Motor-Getriebe-Einheit im Motorraum auf ein sehr geringes Maß zu reduzieren.

1. Die Kippbewegung der Motor-Getriebe-Einheit wird quasi komplett eliminiert und findet nur noch im nötigen Maß über die Drehmomentstütze statt. Ich empfehle übrigens die SuperPro Drehmomentstütze, da diese den besten Spagat aus Steifigkeit und Komfort bietet.
Gerade beim Polo 6C GTI 1.8TSI und Ibiza 6P Cupra 1.8TSI ist das starke rucken im 1. und 2.Gang beim vom Gas gehen nahezu weg (die SuperPro Drehmomentstütze allein reduziert es lediglich).

2. Die mitunter sehr starken Auf-/Abwärtsschwingungen der ganzen Motor-Getriebe-Einheit werden ebenfalls auf ein sehr geringes Maß reduziert. Dadurch ergeben sich deutlich geringere Radlastschwankungen bei welliger Fahrbahn, was in Kurven mit Bodenwellen oder Curbs für eine ruhigere Linie/Handling sorgt.

3. Seitwärtsbewegungen in Kurven und bei Lastwechseln sind dadurch komplett weg, das reduziert das Zerre bei Vollgas im Lenkrad, sowohl geradeaus und aus Kurve heraus.

Kurz gesagt:
- perfekte Schaltbarkeit, Gänge lassen sich extrem schnell durchreißen
- kein rucken mehr beim anfahren und schalten
- kein stempeln mehr bei Wheelspin
- erhöhte Fahrstabilität bei sportlicher Fahrweise


Ich hatte Sorge, dass die Lager die Vibrationen des Motors deutlich stärker auf die Karosserie übertragen und es dann nicht mehr alltagstauglich ist.
Nach der letzten Sammelbestellung habe ich an meinem Ibiza 6L 1.8T Alltagsrenner die Vibratechnics Motor- und Getriebelager in der Street-Version verbaut, das SuperPro SPF2907-70K v2 Drehmomentstützenlager war bereits drin. Der Wagen ist halb leergeräumt, Dachhimmel, Teppich und Dämmung fehlen.
Die Vibrationen im Leerlauf sind etwas stärker geworder, aber keinesfalls störend. Nach einer Woche das schon wieder "normal". Nichts klappert oder brummt unangenehm, nur das Lenkrad vibriert leicht. Bis 2500rpm und geringer Last ist kein Unterschied in der Lautstärke des Motors zu hören, nur mein Getriebe heult etwas lauter (das war schon immer etwas lauter). Unter Volllast und mit der Drehzahl steigend wird das Ansauggeräusch vom Motor präsenter im Innenraum hörbar, mir gefällt das. Letztlich ist das alles eine Gewöhnheitssache. Für mich macht genau sowas ein Auto wirklich sportlich, das verströmt sofort etwas Rennwage Atmosphäre, eine ganz andere Emotion als die weichgespülten Serienfahrzeuge, wo man nichtmal mehr merkt, dass der Motor läuft.

Vorrangig richtet sich die Bestellung wieder an die Benziner Fahrer. Am 1.9TDI Rumpeldüse sind sie eingeschränkt alltagstauglich, da der Leerlauf ziemlich brummig wird. Mit angehobener Leerlaufdrehzahl lässt sich das Problem jedoch umgehen. Der 2.0TDI ist weitaus laufruhiger und weniger problematisch.

Das Getriebelager passt an allen Getrieben und Fahrzeugen der Polo Plattform ab 2002, sprich Polo 9N/6R/6C, Ibiza 6L/6J/6P, Fabia I/II/III und Audi A1.
Das Motorlager passt plug&play an allen Motoren der Polo Plattform ab 2002. Für die Motoren mit den neuen Aluguss-Motorlagern wie 2.0TFSI (Polo WRC), 2.0TSI (Audi S1) und 1.8TSI (6P Cupra, 6C GTI, A1 s-line) muss noch ein passender Halter mitbestellt werden.

Getriebelager VAG200M: 160€
Motorlager VAG210M: 170€
Motorlagerhalter für 1.8TSI und 2.0T(F)SI: 35€ (Neuteil!)
Versand (ww. Hermes oder DHL): 5€
Das macht dann als Komplettpaket 335€ bzw. 370€.

Außerdem: Solltet ihr irgendwelche anderen Vibratechnics Lager brauchen, schreibt mir bitte!

Aktuell dabei:
* Alex4kant (VAG200M+VAG210M)
* XXFelixXD (VAG200M+VAG210M)
* michigru (VAG200M+VAG210M)
* SebW (VAG200M+VAG210M)

Wenn ihr an der Bestellung teilnehmen wollt:
Schreibt mir bitte eine e-Mail an n89.motorsport@gmail.com mit folgenden Daten:
- Rechnungsadresse
- Lieferadresse (falls abweichend)
- Handynummer (optional)
- ggfls. Besonderheiten hinsichtlich Versand wie Paketdienst nach Wahl, Lieferung an Packstation oder geplante Zustellung an einem bestimmten Tag
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  

Benutzeravatar

Hobby-Schrauber
Beiträge: 2546
Registriert: 21. Mai 2008, 18:25
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal
Alter: 28

[9N, 6R, 6C] Sammelbestellung Vibratechnics Motorlager VAG210M und Getriebelager VAG200M

Ungelesener Beitragvon Hobby-Schrauber » 7. Feb 2017, 23:11

Hey Robert, überlege mir auch schon länger die Lager zu bestellen. Habe es aber bislang verworfen, da mein 2.0 FSI ja die Motorhalterung vom 2.0 TFSI hat und somit nicht passt ohne Adapter, der A1 Quattro hätte zwar diesen Adapter, jedoch bekommt man diesen nur mit dem Motorlager.

Frage also, was hat es mit dem Adapter auf sich, von wem ist der und kannst du mal Bilder machen?

Was hältst du eigentlich von dem Vibratec Drehmomentlager?
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten ;).
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

Themenersteller
Nuerne89
polo9N.info | polo6R.info
polo9N.info | polo6R.info
Beiträge: 1782
Registriert: 15. Okt 2011, 01:35
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal
Alter: 27
Kontaktdaten:

[9N, 6R, 6C] Sammelbestellung Vibratechnics Motorlager VAG210M und Getriebelager VAG200M

Ungelesener Beitragvon Nuerne89 » 8. Feb 2017, 03:58

Wie gesagt, passende Adapter gibt es und können mitbestellt werden. Gebrauchte hätte ich sogar auch noch da, wenn es etwas günstiger sein soll. Bild hast du per PN bekommen.

Bei der Vibratechnics Drehmomentstütze bin ich skepisch. Die hat keinerlei Spiel zum Ausgleich von Vibrationen, daher denke ich, dass diese nur für reinrassige Rennwagen geeignet ist. Die SuperPro schafft da einen viel besseren Spagat aus Komfort und Steifigkeit.
~~ Mein Ibiza FR 1.8T Umbau-Thread
~~~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
~~~~~~ Kontakt und Beratung jetzt auch über Facebook
Fahrzeuge: Seat Ibiza 6L  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast