motortemperatur steigt zu langsam ?

Inspektionen, allgemeine Fragen zum Motor und weiteres

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

Celle
Beiträge: 131
Registriert: 21. Dez 2008, 14:48
Wohnort: Castrop-Rauxel
Alter: 35

Re: motortemperatur steigt zu langsam ?

Ungelesener Beitragvon Celle » 18. Feb 2009, 19:36

jau nimm pappe und häng sie vorn kühler schadet nicht sollteste nur bei + graden wieder entfernen! hab ich bei meiner Freundin ihren Fiesta auch gemacht der war dann wenigstens nach 5 km warm anstatt 10!!

achja mein Polo1,4l ist nach ca 2km warm mach morgens motor an und geh kurz rein das die scheiben auftauen können!
d.h. ich geh raus mach Auto an stell die Heizung auf 28grad+klima an und geh wieder rein.dauert ca 2 min dann ist er frei
Fahrzeuge: Polo 9N3 Goal  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!


Didget
Beiträge: 1909
Registriert: 21. Apr 2006, 12:55
Wohnort: Nähe Kassel
Alter: 40

Re: motortemperatur steigt zu langsam ?

Ungelesener Beitragvon Didget » 19. Feb 2009, 11:36

In meinen Augen ist das bei modernen Kühlsystemen mit intaktem Thermostat völlig unnötig. Wenn die Motortemperatur nicht ausreichen sollte, ist der Kühler eh nicht im Kühlkreislauf eingebunden. Zudem sind moderne Motoren grundsätzlich auf eine schnelle Erreichung der Solltemperatur ausgelegt, damit die Abgasreinigung besser funktionieren kann.

Das heißt, du hast IMHO nur Nachteile durch die Abschottung, denn falls der Motor die volle Kühlleistung braucht, kann er sie nicht bekommen! ;-)
.Bild. . VAG-Com/VCDS-User - Anfragen gerne per PN. . Bild
. . . . . . . . . . . . . Bild


Hellbounce
Beiträge: 1
Registriert: 18. Sep 2021, 23:07

motortemperatur bleibt unten

Ungelesener Beitragvon Hellbounce » 13. Okt 2021, 12:55

Moin Leute bin neu hier....
Habe nen vw polo 9n 1.4 tdi bj 2002
Hatte vor kurzem das Problem das meine motortemp. Anzeige ständig unten bleibt....habe Thermostat und sensor getauscht mußte dabei natürlich kühlflussigkeit ablassen und danach wieder auffüllen ... Dann ist er ständig hoch auf 90 und dann wider auf 50 dann 60 ab und zu auch 70 aber keine 90 mehr gehalten.
Normal wäre doch 90 durchgehend.?? :hmm2:
Warm wird er schnell und heizen tut er auch ganz gut also Lüftungstechnisch

Ich habe ne Strecke zur Arbeit von 92km
Seid 2 Tagen bleibt er aber wieder nur unten...
Jemand ne Idee....??

Was man machen kann.
Kann man das Ding auch entlüften bzw sollte man mal entlüften und wie geht das.?

Wäre für jede Hilfe dankbar.
P. S. Falls mehr Infos gewünscht um zu helfen gerne schreiben.

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste