Motor geht fast aus nach Kaltstart/starke Drehzahlschwankung

Inspektionen, allgemeine Fragen zum Motor und weiteres

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

Themenersteller
biedi
Beiträge: 108
Registriert: 9. Sep 2009, 21:48
Wohnort: Baunatal
Alter: 29

Motor geht fast aus nach Kaltstart/starke Drehzahlschwankung

Ungelesener Beitragvon biedi » 1. Feb 2011, 22:19

Hallo,

Ich habe vorhin ganz normal den Motor gestartet und merkwürdiges festgestellt:

Der Motor ging ganz normal an und plötzlich fiel die Drehzahl so stark ab, dass er fast ausging. Doch kurz vor dem ausgehen hat er sich wieder gefangen und die Drehzahl ging wieder hoch. Das ganze widerholte sich gleichmäßig. Ich habe kurz gas gegeben, hat aber nichts genutzt. Ich habe den Motor ausgeschaltet und wieder eingeschaltet und das selbe wieder. Ich hab ihn dann wieder aus gemacht, kurz gewartet und wieder angemacht. Alles ganz normal, als ob nichts gewesen wäre. Auch beim fahren keine Veränderung. Ich habe ihn danach noch ein paar mal neu gestartet und alles war normal. Dann stand das Auto ca. 5 Stunden im kalten und als ich ihn dann wieder anmachte, war wieder das selbe. Ich habe kurz gas gegeben und einen Augenblick gewartet, dann war alles wieder normal.

Woran kann das liegen???

Zündspulen und Zündkerzen sind neu und der Zylinderdruck wurde auch gemessen (positiv).

Ich bitte dringend auf eine Antwort!!!

Gruß, Florian
Mindestens Haltbar bis...siehe Bodenblech.
Fahrzeuge: Volkswagen Golf V  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

lichtenauer
Beiträge: 1256
Registriert: 18. Jan 2008, 22:07
Wohnort: Regensburg
Alter: 29

Re: Motor geht fast aus nach Kaltstart/starke Drehzahlschwan

Ungelesener Beitragvon lichtenauer » 1. Feb 2011, 22:29

evtl. Kühlmitteltemparaturgeber oder was du aber ausgeschlossen hast, die Zündspulen...
Mein Polo:

viewtopic.php?f=43&t=28110

Basis going to Highline


Gerd78
Beiträge: 2
Registriert: 24. Mär 2013, 11:19

Motor geht fast aus nach Kaltstart/starke Drehzahlschwankung

Ungelesener Beitragvon Gerd78 » 5. Nov 2019, 18:54

Servus zusammen,

ich möchte mich mal an dieses, wenn auch schon alte Thema anhängen,
weil ich zur Zeit genau dasselbe Problem wie hier geschildert habe.

Bei meinem 1.4 BBY bricht auch beim Kaltstart die Drehzahl zusammen, fängt sich aber kurz vor dem Ausgehen wieder, und dann läuft der Motor ganz normal. Es lässt sich auch ganz normal wieder starten. Nach mehreren Stunden Stillstand kommt das gleiche Phänomen wieder.

Jetzt wo es kühler wird, ist es schlimmer, bei wärmeren Temperaturen ist es besser.
Nach mehreren Tagen Standzeit muß man etwas orgeln bis der Motor anspringt. Bricht man das Orgeln nach 2-3 Sekunden ab,
und startet dann erneut, läuft der Motor ohne Probleme an.

Dazu ist mir noch aufgefallen, das beim Starten der Drehzahlmesser erst verzögert die Drehzahl anzeigt.

Es ist kein Fehler im Fehlerspeicher abgelegt, ausgelesene Meßwerte von den Temperaturen sind plausibel,
ich habe auch gaudihalber mal Kühlmittelsensor und Nockenwellensensor getauscht, keine Änderung.
Zündspulen und Kerzen wurden schon getauscht, das Problem bestand aber davor schon.

Hatte jemand das Problem mittlerweile nochmal ?

Gruß Gerd
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

=flo=
Beiträge: 3360
Registriert: 25. Aug 2006, 09:48

Motor geht fast aus nach Kaltstart/starke Drehzahlschwankung

Ungelesener Beitragvon =flo= » 12. Nov 2019, 11:00

Ich hatte damals ein ähnliches Problem an meinem 1.4er BBY. Da habe ich die Drosselklappe gereinigt, was für ruhigeren Leerlauf gesorgt hat.


Grüße Flo
Infos und Aktuelles rund um meine Autos: http://forum.polo9n.info/viewtopic.php?f=43&t=28647

Meine Autos:
03/2006 bis 07/2011: VW Polo 9N Basis 1.4 16V Reflexsilber Metallic
09/2011 bis 11/2013: VWPolo 6R Style 1.6 TDI Peppergrey Metallic
12/2013 bis 07/2017: VW Golf VII Highline 2.0 TDI Limestone Grey Metallic
07/2017 bis 12/2019: VW Golf VII GTD Variant 2.0 TDI Indiumgrau Metallic
ab 01/2020: Audi S4 3.0 TDI Daytonagrau

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste