Motor läuft unruhig / Fehlzündung Zylinder 1

Inspektionen, allgemeine Fragen zum Motor und weiteres

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic

Themenersteller
Talyn
Beiträge: 11
Registriert: 9. Jan 2012, 19:25

Motor läuft unruhig / Fehlzündung Zylinder 1

Ungelesener Beitragvon Talyn » 9. Feb 2013, 16:21

Hey Leute,

war heute mit meinem Polo in der Stadt unterwegs und bemerkte auf einmal, dass die Motorkontrollleuchte blinkte. Habe dann im Stand an der Ampel auch gemerkt, dass der Motor unruhig läuft.
Bin dann direkt nach Hause gefahren und habe den Fehlerspeicher ausgelesen: Fehlzündung Zylinder 1

Die Zündkerze war soweit in Ordnung (kein Ruß), habe sie aber trotzdem ausgetauscht.
Es hat nichts gebracht. Gleicher Fehler wieder.
Der Wagen hat ca. 150.700 km runter.

Danke schon mal für alle Antworten.
Fahrzeuge: Polo 9N  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

Toergi
Beiträge: 3037
Registriert: 31. Mär 2008, 17:38
Wohnort: Seevetal
Alter: 37
Kontaktdaten:

Re: Motor läuft unruhig / Fehlzündung Zylinder 1

Ungelesener Beitragvon Toergi » 9. Feb 2013, 23:31

Zündspule defekt.

Tausch doch mal die vom 1. und 2. Zylinder.

Wenn der Fehler mitwandert, dann ist es die Zündspule.
Die Steigerung an Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes !
Fahrzeuge: Polo 9N Special  


Themenersteller
Talyn
Beiträge: 11
Registriert: 9. Jan 2012, 19:25

Re: Motor läuft unruhig / Fehlzündung Zylinder 1

Ungelesener Beitragvon Talyn » 12. Feb 2013, 14:43

Also der Fehler wandert mit. Hab auch schon in der Werkstatt angerufen und kann hoffentlich morgen die neue Zündspule abholen.

Aber jetzt habe ich ein anderes "Problem": Als ich die Zündspule vom 2. Zylinder mit dem Schraubenzieher raushebeln wollte, habe ich den Stecker erledigt :oops:
Ein Teil der Plastikummantelung ist weggebrochen...

Man kann nicht zufällig den Stecker austauschen, ohne den Kabelbaum austauschen zu müssen?
Fahrzeuge: Polo 9N  

Benutzeravatar

Toergi
Beiträge: 3037
Registriert: 31. Mär 2008, 17:38
Wohnort: Seevetal
Alter: 37
Kontaktdaten:

Re: Motor läuft unruhig / Fehlzündung Zylinder 1

Ungelesener Beitragvon Toergi » 12. Feb 2013, 22:15

Hallo, dann ist es ja die Zündspule.



Du kannst den Stecker einzelnd durchtauschen.

Teilenummer 1J0 973 724. Kostenpunkt 6,66€.

Allerdings brauchst du das passende Entriegelungswerkzeug für die Pins oder 2 Nadeln (mit den Nadel dauert es schon eine weile) Die Pins sind oben und unten nochmal durch Widerhaken gesichert welche von vorne durch den Stecker entriegelt werden müssen. Ausserdem die rote Sicherungsklemme entfernen.


Gruss --Jörg--
Die Steigerung an Erfahrung steigt mit dem Wert des zerstörten Gegenstandes !
Fahrzeuge: Polo 9N Special  


Themenersteller
Talyn
Beiträge: 11
Registriert: 9. Jan 2012, 19:25

Re: Motor läuft unruhig / Fehlzündung Zylinder 1

Ungelesener Beitragvon Talyn » 13. Feb 2013, 18:58

Hat super geklappt, danke :hurra2:

Der Motor läuft wieder wunderbar.
Fahrzeuge: Polo 9N  


G-Enthusiast
Beiträge: 2
Registriert: 13. Sep 2018, 08:57

Motor läuft unruhig / Fehlzündung Zylinder 1

Ungelesener Beitragvon G-Enthusiast » 12. Jun 2019, 13:20

Hallo,

ebenfalls 9N 1,4 16V 75 PS, in etwa gleiche Laufleistung, 155.km.
Beschriebene Fehler wandert bei mit nicht mit.

Zündspule an Zylinder 1 bereits erneuet und trotzdem ist der Fehler noch vorhanden, soll heißen, springt bei warmen Motor in Notlauf, Motorkontrollleuchte blinkt und läuft nur noch auf drei Zylindern. Vor dem Notlauf ist ein sehr unruhiger Lauf im Stand auf dem Drehzahlband zu sehen. Hebt und hält man die Drehzahl im Stand etwas an (8-900), springt der Motor nicht in Notlauf.

Einmal Wagen ausschalten, wieder an, läuft er wieder auf allen vier Zylindern und Kontrollleuchte geht nach einiger Zeit aus.

Wäre es ein mechanisches Problem, würde der Fehler nach wieder starten weiterhin bestehen, daher die Frage, was kann es noch sein?

Danke und freundliche Grüße

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste