Polo9N 1,4 FSI (sehr) lautes Pfeifen/Quietschen

Inspektionen, allgemeine Fragen zum Motor und weiteres

Forumsregeln
Dieses Unterforum wird streng moderiert. Folgende Kriterien sind zu beachten:

- sinnvoller und passender Topic-Titel
- vorhergehende Suche, um passende Topics zu finden und ggf. zu erweitern
- nur in diese Kategorie passende Topics
- Auswählen eines geeigneten Unterforums, wenn vorhanden
- kein Spam, kein OffTopic
Benutzeravatar

Themenersteller
Brooks
Beiträge: 260
Registriert: 13. Feb 2008, 17:50
Wohnort: Hannover
Alter: 30
Kontaktdaten:

Polo9N 1,4 FSI (sehr) lautes Pfeifen/Quietschen

Ungelesener Beitragvon Brooks » 19. Mai 2017, 18:29

Hallo Leute,

ich hatte letzte Woche von Freitag auf Samstag nen Marder im Motorraum und seit Sonntag ein lautes Quietsche/Pfeifen.

Was ich dazu sagen kann:

- Geräusche kommen nur bei abfallender Drehzahl
- Bei Last ist das Geräusch sofort weg
- Geräsch meisten bei 3000 U/min dann abfallenden bis ca 1600 U/m
- Wasserpumpe/Klimakompressor/Lichtmaschine konnten wir ausschließen (Kurzeitiger Betrieb ohne Keilriemen)
- sobald man den Ölmessstab rauszieht ist das Geräusch weg, steckt man ihn wieder ein ist das Geräusch wieder da

Anbei ein Video:
https://youtu.be/71wMeMuwt-o

Was kann es noch sein? Undichter Schlauch zum Bremskraftverstärker? Undichtigkeit an der Ansaugbrücke? Jemand ne Idee oder vergleichbares erlebt? Bin über jeden Vorschlag dankbar.
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3025
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Polo9N 1,4 FSI (sehr) lautes Pfeifen/Quietschen

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 20. Mai 2017, 15:43

Hartplastik fressen die eigentlich eher nicht an, von daher würde ich die Ansaugbrücke schonmal ausschließen, ist auch der Grund warum ab Werk Wellrohrschläuche um den Kabelbaum gezogen werden, das mögen die Viecher irgendwie nicht.
Ist schwer zu sagen, aber es hört sich für mich eher nach ner mechanischen Sache an, wobei ich undichte Schläuche nicht pauschal ausschließen würde.
Da muß man einfach mal den Kopf rein stecken und versuchen das Geräusch zu lokalisieren, kann zwar schwer werden, aber so würde ich erst mal vorgehen. Keilriemen geh ich mal von aus das du gecheckt hast und keine Defekte vorliegen. Mühselige Fehlersuche, aber mechanische Probleme sind oft optisch erkennbar, selbst bei den Schläuchen (sofern das das Problem ist) könnte simples Leckagespray weiter helfen um sowas ausschließen zu können.
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  

Benutzeravatar

Themenersteller
Brooks
Beiträge: 260
Registriert: 13. Feb 2008, 17:50
Wohnort: Hannover
Alter: 30
Kontaktdaten:

Polo9N 1,4 FSI (sehr) lautes Pfeifen/Quietschen

Ungelesener Beitragvon Brooks » 20. Mai 2017, 20:53

Der Wagen stand jetzt 3 Tage in der Werkstatt und die konnten vieles ausschließen bzw, haben gleich noch einiges gefunden, was neu gemacht werden musste.
Bin die nächsten 2 Wochen erstmal im Urlaub danach werde ich mich noch mal dran setzen müssen. Da das pfeifen nur sporadisch auftritt, ist es verdammt mühselig den genauen Ort zu lokalisieren, denn immer wenn man den Kopp drin hat, ist natürlich ruhe.

Wenn noch jemand Ideen hat, gerne her damit. Melde mich in 2 Wochen nochmal.

LG
Fahrzeuge: Polo 9N Highline  

Benutzeravatar

4Snake
Beiträge: 3025
Registriert: 3. Dez 2006, 10:52
Wohnort: AC
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Polo9N 1,4 FSI (sehr) lautes Pfeifen/Quietschen

Ungelesener Beitragvon 4Snake » 21. Mai 2017, 13:02

Und was wurde da raus gefunden???
Wenn du Tips haben willst, solltest du mal adäquate Info`s geben, das da was gefunden wurde und getauscht werden soll, hilft da überhaupt nicht weiter!
Meinungen sind wie Arschlöcher, jeder hat sowas !

by Larry Flynt

1% Expect no mercy!
Fahrzeuge: Polo 0   Opel GT - AL  

Dieses Projekt wird durch Werbung finanziert. Lästig? Dann werde einfach Teil unserer Community! Jetzt kostenlos registrieren!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste